1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Papst und das Bedingungslose Grundeinkommen!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von gldat, 21. September 2011.

  1. gldat

    gldat Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    144
    Werbung:
    Seid Ihr für das Bedingungslose Grundeinkommen?

    Was haltet Ihr davon, dass der Papst beim Deutschland-Besuch für das Bedingungslose Grundeinkommen wirbt?

    Bitte eure Meinung zu argumentieren!
     
  2. cafedelmar

    cafedelmar Guest

    grundeinkommen ?
    klingt nach politik und suche nach anhängerschaft made by vatikan.
     
  3. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.506
    Wie kommst du auf den Trichter, daß er das machen wird?
     
  4. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
  6. Nelly111

    Nelly111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    1.173
    Werbung:
    Wenn er dafür wirbt, erhofft er sich wieder mehr Einnahmen bei der Kirchensteuer!:D
     
  7. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.506
  8. sunnythecat

    sunnythecat Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    627
    Darin kommt der Papst vor. Ich wollte es jetzt auch wissen.:)

    http://www.grundeinkommen.de/21/09/...deinkommen-sozialenzykliken-ernst-nehmen.html
     
  9. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.506
    Da ist aber überhaupt nicht die Rede davon, daß Ratze für das Bedingungslose Grundeinkommen wirbt, wie im Eingangsthread behauptet, sondern die KAB (Katholische Arbeitnehmer-Bewegung). Die will anläßlich des Papstbesuchs eine Flyer-Aktion machen. Und das ist schon alles.

    Ferner wird in dem Artikel ein Satz von Johannes Paul II zitiert, der aber so allgemein ist, daß man daraus alles mögliche ableiten kann. Mit Ratze, der angeblich für ein Bedingungsloses Grundeinkommen wirbt, hat das alles aber rein gar nichts zu tun. Es ist eine schlichte Fehlinformation.
     
  10. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    Werbung:
    vielleicht, vielleicht auch nicht :D

    http://www.forum-grundeinkommen.de/blog/papst-wirbt-fuer-grundeinkommen-berlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen