1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Der Mensch wird aussterben...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von rosim, 15. November 2005.

  1. rosim

    rosim Guest

    Werbung:
    ...ist das wirklich unser Schicksal ?

    Auch wir Menschen sind nur ein Ergebnis der Evolution, die eine vielfältige Flora und Fauna hervorgebracht hat und auch wieder hat untergeh'n lassen.

    Was meint Ihr, was könnte das evolutionäre Schicksal des Menschen sein, werden wir vergeh'n und eines Tages finden andere Humanoide menschliche Fossilien wie wir Heute Dinosaurierreste finden.

    Den Anhang 1952 betrachten

    ...Rosim
     
  2. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    hi, Du hasts ja im prinzip grad schon selber beantwortet. jedenfalls was unsere körper betrifft.


    liebe grüße -fingal-
     
  3. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Die Evolution ist ständig in Bewegung und kennt keinen Stillstand, weder im physischen noch im spirituellen Bereich.

    Die heutigen Völker haben sich ja auch alle erst im Laufe der Zeit aus früheren entwickelt, aus den Ariern wurde durch die Vermischung mit den indischen Ureinwohnern die heutige indische Rasse etcetera.
    Die genetische gegenseitige Beeinflussung findet fortwährend statt und bildet im Laufe der Zeit ständig neues, wer weiss, wie unsere Nachfahren in 100.000Jahren aussehen werden.

    Vielleicht stehe ich dann ausgestopft in einem Museum und die Kinder zeigen mit dem Finger auf mich: "Guck mal Mami, der sieht aber komisch aus".

    Obwohl, ehrlich gesagt, tun sie das heute auch schon. :)
     
    Kirsche gefällt das.
  4. rosim

    rosim Guest

    ...sogenanntes lebendes Fossil !

    ...Rosim
     
  5. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    gut dass Du mir den letzten satz schon vorweggenommen hast, crowley :D

    wie vorrausschauend Du doch bist, als hättest Du´s geahnt :)

    lieben gruß -fingal-
     
  6. rosim

    rosim Guest

    Werbung:
    ...wie sieht denn Deine Vision aus ?

    ...Rosim
     
  7. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Hast du mal wieder nicht mit meinen unglaublichen telepathischen Fähigkeiten gerechnet, wie? :tongue2:
     
  8. Fingal

    Fingal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    3.501
    [​IMG]
     
  9. rosim

    rosim Guest

    ...das Thema ist ungeheuer ernst...

    Ich erwarte wissenschaftliche Beiträge !!!

    Den Anhang 1953 betrachten ...Rosim
     
  10. Déguórén

    Déguórén Guest

    Werbung:
    Hallo,

    Stephen Hawking schreibt in seinem populärwissenschaftlichen Buch "Das Universum in der Nussschale", dass nach seiner Meinung das bisher nicht gerade von Intelligenz geprägte menschliche Handeln nur einen Schluss zulässt:

    Der Mensch braucht ein wesentlich größeres Gehirn. Damit wäre er intelligenter und könnte endlich rational handeln. Um dies zu erreichen schlägt er Genmanipulation vor.

    Da dann aber die Babys aufgrund der übergroßen Köpfe nicht mehr durch's weibliche Becken passen, müssten sie vor der "Geburt" stets in künstlichen Gebärmüttern heranwachsen.
    So könnte also - nach Hawking - der nächste Evolutionsschritt aussehen.

    Ja..., ich schreib das mal so, weil es ja von einem Wissenschaftler kommt.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen