1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

DeckSammelSucheFindeThread

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von PinkPlasticTree, 9. Mai 2012.

  1. Werbung:
    Das habe ich jetzt auch. Allerdings die brandneue Extended-Edition mit 8 Zusatzkarten :love:
     
    Rosenrot07 gefällt das.
  2. OhneFlügel

    OhneFlügel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    751
    Sehr spannend! Wie sind die Zusatzkarten?? Geben die gute weitere Impulse bei einer Legung? Würd mich freuen, dazu ein paar Erfahrungen zu hören.. also lesen.. :)
     
  3. Huhu @OhneFlügel :) Hm. Also um ehrlich zu sein, ich glaube nicht, dass ich diese Karten verwenden werde. Sie sind wunderschön, keine Frage, aber meiner Ansicht nach übernehmen sie Aussagen der bisherigen Karten. Z.B. das Vergrößerungsglas. Sie soll beleuchten, auf welche Situation/Begebenheit der Fragesteller in seinem Leben besonderes Augenmerk richten soll.

    Ich habe die Antwort auf diese Frage jedoch oft genug durch Kreuz oder Schlüssel angezeigt bekommen. Ergo sehe ich zumindest die Lupe als überflüssig an.

    Oder das Labyrinth, das anzeigen soll, wo man durch "falsche Wege" Fehler begeht. Hier übernehmen eigentlich die Karte "die Wege" in Verbindung mit Fuchs. Also ist - theoretisch - diese Karte ebenfalls unnötig.

    Der Kompass soll helfen, die richtige Richtung zu finden. Hm. könnte ggf. mal ausprobiert werden. Wobei er eigentlich in kleinen Legungen, in denen man ja eh nach "der richtigen Richtung" fragt, überflüssig wäre. Interessanter wäre er da eher für ein großes Blatt mit der Frage nach der allgemeinen Tendenz für die Fragestellenden.

    Mit den restlichen Zusatzkarten "Würfel", "Maske", "Brunnen", "Zeit", "Brücken" habe ich mich noch nicht befasst.

    Also, alles in allem auf jeden Fall ein wunderschönes Lenormand-Deck, aber wie gesagt, ich werde die Zusatzkarten eher nicht verwenden. Aber schön anzusehen sind sie definitiv :D

    LG
    Blumenfreundin
     
    Degna1 und OhneFlügel gefällt das.
  4. OhneFlügel

    OhneFlügel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    751
    Liebe @Blumenfreundin ,

    Vielen Dank für die hilfreichen Informationen! Ja, klingt ein wenig so, als könnten die vorallem als "Themenkarten" fungieren?

    LG
     
    Blumenfreundin gefällt das.
  5. Ich denke, ja. Aber da wird wohl nur Ausprobieren mehr Klarheit schaffen ;)
     
  6. Loop

    Loop Fan des Wellenbeckens Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    33.489
    Werbung:
    Ich möchte mir Lenormand-Karten besorgen, gibt es welche, die so aussehen, wie die Karten hier? :)
     
  7. selene26

    selene26 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    3.412
    Ort:
    Tirol
    liebe loop, von den blickrichtungen und bildern her sind die blaue eule-lenormand am nähesten an den karten, die man hier einstellen kann am nächsten :) bei der roten eule hast dieselben bilder, aber anstatt der skat-karten hast sprüchlein mit drin im bild.

    ich würd aber einfach mal durchstöbern was dich persönlich an bildern am meisten anspricht, weil ich glaub, dass dich dann mit deuten auch leichter tust. mir zum beispiel gefällt das mystische lenormand besonders gut. dann gibt es noch eins im jugendstil (die verwend ich gern im frühling *g*), dann gibts noch lo scarabeo ... ende nie :D und das neue gilded reverie ist auch ein traum, hab ich mir letzte woche gekauft und freu mich auf die zusatzkarten :)
     
    Loop gefällt das.
  8. Kartenmeister

    Kartenmeister Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2018
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Schweiz, Aargau
    Mein Kartenset habe ich Purple Deck genannt.

    Die nostalgischen - wenn auch künstlerisch hochwertigen - Karten empfand ich für meine Zwecke wenig passend.

    Aus diesem Grund entwarf ein südamerikanischer Designer ein auf mich zugeschnittenes Kartendeck: Modern und minimalistisch im Stil.

    Nur 99 Decks werden in den Verkauf gelangen.
    Danach wird das Purple Deck nie wieder erhältlich sein.
     
  9. Red Eichi

    Red Eichi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    5.644
    gibt es denn eine Möglichkeit mal einen Blick auf dieses Deck zu werfen ?
     
    Entchen3 und Kartenmeister gefällt das.
  10. Kartenmeister

    Kartenmeister Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2018
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Schweiz, Aargau
    Werbung:
    Demnächst ;)
     
    Red Eichi gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden