1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

charakter

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von kaaba, 16. März 2011.

  1. kaaba

    kaaba Guest

    Werbung:
    ist der charakter angeboren oder anerzogen?
    und kann man ihn ändern, wenn er anderen (oder einem selbst) nicht gefällt?
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    angeboren!

    Und ihn zu ändern nur um anderen zu Gefallen wäre ja dann Charakterlos.

    lg
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    :thumbup:
     
  4. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    Der Charakter ist nicht angeboren, der bildet sich mit der Zeit durch die Konditionierungen.
    Es ist schwer ihn zu ändern, aber ncht unmöglich. Durchs Annehmen und Betrachten wie er ist, ändert er sich von selbst.
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Was sich da mit der Zeit bildet, ist für meine Begriffe die Persönlichkeit (persona = Maske). Der Charakter ist das, was darunter ist, was aber den wenigsten bewusst ist.
     
  6. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Charakter und Persönlichkeit ist dasselbe.
     
  7. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Keine Maske kann so schön sein, dass der Mensch nicht eines Tages das Verlangen verspürt sie zu lüften.:thumbup:
     
  8. kaaba

    kaaba Guest

    hmmm....mal ein beispiel:

    dominanz ist ja auch eine charaktereigenschaft.
    wenn jemand extrem dominant ist und deshalb schwierigkeiten hat, freunde oder einen partner zu finden, und ihm das bewußt ist und er sich deshalb ändern möchte.......ist das möglich?
    oder ändert er nur sein verhalten und nicht seinen charakter und spielt somit anderen und sich selbst nur etwas vor?
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hm, in meinem Falle nicht.
     
  10. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    dominante menschen können auch partner finden,wahrscheinlich dann jemand der sich eher unterordnet....
    ein verändertes verhalten um etwas zu bewirken kann man auf dauer nicht aufrecht erhalten und das spiel fliegt irgendwann auf.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen