1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bedeutung...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Brigitte07, 27. August 2008.

  1. Brigitte07

    Brigitte07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Kann mir jemand sagen was Venus Opposition Venus bedeutet?
    würde mich brennend interessieren danke.
     
  2. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Partnerschaftsvergleich?

    Spieglein, Spieglein an der Wand...

    oder : Übertreiben macht anschaulich

    oder: die Annahme der Annahme...
     
  3. Brigitte07

    Brigitte07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    27
    Hallo Baubeau sorry aber da werde ich nicht schlau geht es etwas konkreter ?? gg
    oder willst du mich veräppeln ?g gruss Brigitte
     
  4. Brigitte07

    Brigitte07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    27
    Hallo Baubeau sorry aber da werde ich nicht schlau geht es etwas konkreter ?? gg
    oder willst du mich veräppeln ?g gruss Brigitte
     
  5. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Hallo Brigitte07,

    wollte Dich nicht veräppeln, es war das Erste, das mir einfiel.
    geht es um Partnervergleich oder Transit?
     
  6. Forschende78

    Forschende78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    9
    Ort:
    near HH
    Werbung:
    Ja, ich hätte jetzt auch an ein Transit gedacht....
     
  7. Brigitte07

    Brigitte07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    27
    Ja das ist ein laufender Transit und möchte nun eben gerne wissen was dieser zu bedeuten hatt. Bitte kannst Du mir das erklären?
    Lieben dank
    Brigitte
     
  8. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Hallo,

    der Transit gibt Dir die Gelegenheit, Deiner eigenen Vergnügungs- und Harmonielust im Aussen zu begegnen. Damit die Reizschwelle der Erkenntnis erreicht wird, neigt dieser Transit evtl zu einem Hauch von Übertreibung, z.B. magst Du Deine Stimmung oder die Anderer als etwas zu aufgesetzt empfinden.
    Venus Thema ist auch Zuneigung/Abneigung. Nach diesem Transit weißt Du vielleicht einmal mehr was zu Dir paßt, was Du magst, und was nicht. Die Opposition steht Dir gegenüber und kann Dich deshalb geneigt machen, Dich geschmacklich (und auch in Streitfragen) auf etwas einzulassen, was Du sonst nicht tun würdest.

    Im allgemeinen wird es Spaß machen.

    Wenn Du wie ich ne Saturn/10.Haus Verbindung hast, kann es zu Enttäuschungen kommen, nach dem Motto Du erwartest die große Liebe und was begegnet Dir? Die (nämlich DEINE!) Realität!

    So, oder so ähnlich, kannst ja mal berichten,

    Gruß, Gerhard
     
  9. Brigitte07

    Brigitte07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    27
    Hallo Gerhard :)
    Lieben dank für deine Mühe.
    Dieser Transit ist nicht für mich für einen Bekannten und auf der seite wo ich diese Transite ersehen kann stand " Totenstille in der Liebe"
    nun wollte ich eben einfach mal wissen ob mir jemand anders dieser auch so bestätigen wird.
    Auch kann ich nirgendswo was finden ,das mir die Deutung von einem Planeten der sich selber gegenüber steht was aussagt. Weist du wo ich entnehmen kann wie lange sich solche Transite aufhalten ? :confused:
    Kennst Du dich gut aus mit Astrologie ? Ich möchte noch vieles lernen und dabei gibt es halt immer wieder fragen.
    Gruss Brigitte
     
  10. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Werbung:
    Hallo,

    wenn Du selber zu Deutungen gelangen willst, ist es wichtig die Grundprinzipien zu verstehen, um sie dann anwenden zu können.
    Am Anfang wärs gut, Dich mit Literatur zu versorgen, und dann solltest Du Dir viele viele Horoskope angucken und deuten.
    sIm Netz kenn ich mich da nicht aus. Standardwerk über Transite ist für mich von Robert Hand, und ich stand auf Akron, Astrologie-Handbuch.

    Venus-Transite sind meist keine grosse Nummer wenn man sie isoliert betrachtet, die Venus zählt zu den Tagestransiten, Wirkungsgrad? Ich geb ihr zwei bis drei Tage.

    Venus braucht meist 24/25 Tage um ein Zeichen zu durchqueren, zu schnell um sich groß bemerkbar zu machen. Schau Dir Saturn an, der braucht zweieinhalb Jahre dafür, der hat Wochen und Monate Zeit, da passiert dann wirklich was.

    Zudem brauchst Du für ne gute Transitdeutung Hausstände und gegebene weitere Aspekte.

    So ne Aussage wie "Totenstille in der Liebe" war für mich der Grund mich ernsthaft mit Astrologie zu beschäftigen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen