1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Arbeit und Yoga

Dieses Thema im Forum "Yoga" wurde erstellt von heugelischeEnte, 1. März 2018.

  1. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    18.572
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Werbung:
    Zitat:
    „Mudras sind Gesten, die Energie lenken können. Am bekanntesten sind Mudras, die mit Händen und Fingern geformt werden.
    Übersetzt bedeutet Mudra „Das, was Freude gibt“ - „Mud“ heißt Freude, „ra“ geben. Trotz dieses vielversprechenden Namens werden Mudras im Westen eher selten praktiziert und sind (noch) nicht wirklich im Yoga-Mainstream angekommen. In Indien dagegen sind Mudras weiter verbreitet als die bei uns so beliebten Asanas (Yogahaltungen).“
    Quelle; https://www.yogaeasy.de/artikel/alles-ueber-mudras

     
    Wanadis und Sternenflug gefällt das.
  2. Bahrija

    Bahrija Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Yoga mache ich auch zur Entspannung..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden