1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

abgeschmack im mund

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von herzverstand, 20. Februar 2009.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    hallo!

    ich habe ein problem, das mich beunruhigt.
    ich habe jedesmal (oder fast) einen sehr grauslichen abgeschack im mund, wenn ich vom bett aufstehe.
    ich vermute dass das damit zusammenhängt dass ich viel esse (oder abends esse oder zuckerhaltiges esse) und mich nicht viel bewege. also vielleicht ein warnzeichen für eine zuckerkrankheit.
    was soll ich tun?

    lg
     
  2. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    hallo Günter,
    wenn Du der Meinung bist, daß Du zuviel oder Falsches oder zur falschen Zeit ißt und zu wenig Bewegung hast, dann ändere doch erst mal das. Insbesondere die Bewegung, gell, damit die Säfte an's Fließen kommen.

    lg,
    Trixi Maus
     
  3. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo lieber Guenter200
    ob Du zuckerkrank bist läßt sich schnell abklären durch den Hausarzt, einmal Blutabnahme und ein (paar) Tage später hast Du das Ergebnis, Gewißheit.
    Kannst ja zusätzlich vorsichtshalber eine Röntgenaufnahme von Deinen Zähnen machen lassen und abklären ob nicht vielleicht irgenwo ein Zahn kaputt ist, das macht auch einen schlechten Geschmack im Mund.
    Und bitte mehr bewegen, das ist gut für den Körper und für die Seele.
    Alles Gute Dir
    gruß puenktchen
     
  4. Amazonee

    Amazonee Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Bochum - Wattenscheid
    Hallo guenter,
    nach Ayurveda sammeln sich über Nacht Schlacken in der Mundschleimhaut. Es ist üblich jeden Morgen die Zunge mit einem Zungenschaber (am besten Edelstahl -für alle Doshas geeignet, Kosten ca. 5 €-) zu reinigen. Weiterhin kann man Ölziehen (das Öl nach Geschmack aussuchen - man kann auch einfache Öle (Sesam, Sonnenblumen, Oliven) nehmen / Gandusha Öl, speziell für die Mundpflege ist sehr teuer -100 ml - ca. 12 €)

    Liebe Grüße

    A.
     
  5. Waziyata

    Waziyata Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    47
    Es kann viele Gründe für schlechten Geschmack in der Früh im Mund geben.

    Ich hatte das Problem jahrelang, und habe auf der Suche nach dem Grund folgende Möglichkeiten durchgearbeitet:

    * du schläfst mit offenem Mund, wodurch die Schleimhäute austrocknen und bestimmte Bakterien sich rasch vermehren (frag mich bitte nicht mehr welche das waren ;-))
    * du hast entzündetes Zahnfleisch und/oder Zahnbelag der mit putzen allein nicht mehr weg geht
    *der Punkt den du schon selbst genannt hast, du isst zu spät am Abend. Stell dir vor du nimmst einen Teller mit dem was du vor dem Schlafen gehen öfter mal isst, und stelle es bei Körpertemperatur über Nacht ins Backrohr, was meinst du wie das in der Früh aussieht, vor allem wenn noch Magensäure dazukommt, der Körper fährt ja über Nacht die meisten Verdauungsprozesse runter
    * du hast einen Pilz im Mund und/oder in der Speiseröhre, kann zb durch manche Medikamente oder Asthmasprays ausgelöst werden

    ... gibt sicher noch mehr, aber mehr fällt mir so spontan nicht ein.

    Wenn es vom Magen ist, hat man mir Petersilie geraten, die gibt es auch in Tablettenform.
    Ein Besuch beim Zahnarzt kann auf jeden Fall auch nicht schaden, oft denkt man, daß Zähne und Zahnfleisch völlig gesund sind, doch sie sind es nicht.

    Alles Gute und viel Erfolg!
    LG
    Waziyata
     
  6. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    danke waziyata.
    ich glaub ich versuch mal nichts abends zu essen.

    lg:):danke:
     
  7. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    hab gestern ab 6 uhr nichts gegessen
    und heute...kein abgeschack im mund.:banane:
    hoffentlich bleibt das so.
     
  8. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Herzlichen Glückwunsch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen