Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wurde ins Licht gestellt

Dieses Thema im Forum "Energiearbeit" wurde erstellt von Goettin 71, 7. August 2018.

  1. Goettin 71

    Goettin 71 Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2018
    Beiträge:
    76
    Werbung:
    Ihr Lieben,

    Bin ganz neu dabei,und gleich mit einer Frage.

    Habe seit einiger Zeit intensiver mit Energien ,teils gut aber eher schlecht zu tun.
    Nun gibt es in meinem Umfeld eine Person ,die es nicht besonders gut mit mir meint.
    Da ich Ihr aber immer gut getan bin ,auch der Umstände wegen ( momentan schwierig zu erklären) hat sie mich ins Licht gestellt. Dessen bin ich sicher da sie auch mehrere
    Ausbildungen im esoterischen Bereich abschloss.
    Sie tat es aber nicht aus reinem Herzen ,weil sie kein guter Mensch ist. Und da ich Ihr
    mit Liebe begegne was wohl für Sie schwer nachvollziehbar ist.
    Irgendwas lief wohl schief denn ich spüre ihre negative Energie sehr stark.
    Nun meine Frage wie kann ich mich schützen auch vor meinen , nicht immer positiven Gedanken Ihr gegenüber ??
    Im Voraus vielen herzlichen Dank

    Die Goettin
     
    Leopold o7 gefällt das.
  2. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    @Goettin 71 , willkommen! :)
    Bei deiner Anrede tu ich mir ein bisschen schwer!
     
    Leopold o7 und Goettin 71 gefällt das.
  3. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.907
    Ort:
    Tirol
    Ist es deine Tochter oder dein Sohn?

    Was genau meinst du mit "hat mich ins Licht gestellt"??
     
    Loop und Leopold o7 gefällt das.
  4. Goettin 71

    Goettin 71 Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2018
    Beiträge:
    76
    Hallo Soul Cat,

    Danke für die Antwort.
    Es geht um den Sohn meines Mannes, ist aber die Exfrau
    die es nicht gut meint.
    Ins Licht stellen bedeutet , um sich von negativen zu lösen auch
    Vergangenes loszulassen ,
    kann man einen Menschen gedanklich ins göttliche Licht stellen,
    muss aber Liebe spüren und empfinden.
     
    Leopold o7 gefällt das.
  5. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.907
    Ort:
    Tirol
    Für mich klingt das nach etwas sehr guten, sehr positives.

    Warum sollte etwas negatives entstehen aus einem positiven Gedanken?
     
    starman, Loop und Leopold o7 gefällt das.
  6. Goettin 71

    Goettin 71 Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2018
    Beiträge:
    76
    Werbung:
    Weil es nicht von Herzen kommt!
    Wenn es so wäre , hätte ich mich hier wohl kaum angemeldet.
     
    Leopold o7 gefällt das.
  7. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich verstehe zwar, was du meinst. Exfrauen meinen es selten gut mit der Nachfolgerin.
    Aber warum lässt du ihr nicht ihre Negativität und behältst dir dein positives Weltbild?
    Wer hat dir denn davon erzählt?
     
  8. Goettin 71

    Goettin 71 Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2018
    Beiträge:
    76
    Hallo Catlady ,

    Danke für Deine Antwort.
    Weil Sie mir schadet bzw. schaden will.
    Es klingt vielleicht blöd aber ich spüre Sie, auch ohne Sichtkontakt !
    Und ich kann nur damit leben weil mein Mann und Sie ein Kind haben.
    Und auch ich habe nicht immer positive Gedanken Ihr gegenüber ,
    weil ich relativ viel über Sie weiss und ja ich bin eher ein positiver Mensch aber diese Energie die ich spüre, macht mich schwach, traurig
    und allem möglich schlechtem anfälliger ,deshalb brauche ich soetwas wie ein Schutzritual.

    Ich tue mich schwer sowas zu sagen aber diese Person ist ein
    schlechter Mensch!
     
    Löwenmutter_Maxeme und Leopold o7 gefällt das.
  9. Azurblau

    Azurblau Guest

    frage dich mal warum es dich traurig und schwach lassen wird.
    ich weis es
    sollst es aber selbst erkennen .

    Weil es nichts bringt wenn ich dir das jetzt sage .
    Dann denkst du nämlich ich möchte dir schaden vielleicht :)
     
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.405
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Hallo,

    diese Frage hier unter dem Namen Goettin einzustellen mutet etwas seltsam an - und dich dann auch so anzusprechen - damit tue ich mich auch schwer.

    Wenn du ins Licht gestellt wurdest - wobei die genauere Bezeichung und Farbe dabei fehlt - könnnte dann auch im Nachhinein und dem sich anschliessenden bedeuten, dass du im Licht stehend jetzt deine eigenen negativen Gedanken spürst und wahrnimmst - ihr zu unterstellen, dass sie es nicht reinen Herzens getan hat, setzt ja voraus - dass du ihre Gefühle und Motivation mitbekommen hast obwohl nicht mal ausge-sprochen und sie wieder erkennst - aber dann auch selbst kennen musst.

    Licht - sofern helles - göttliches - reinigt immer von negativen Emotionen und meist fühlt man sie währendessen dann auch.
     
    starman, flimm, Hatari und 5 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden