Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

magie: liebesverbindung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von csilla, 14. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    LIEBE ist nie einseitig,LIEBE tut niemals weh und LIEBE ist allwissend ;)


    Und trifft das in einer Beziehung nicht mehr zu , dann ist es keine Liebe mehr..

    Und in dem speziellen Fall hat die Liebe entschieden das Beide nicht zusammen passen..am besten einfach drauf vertrauen das es einen Sinn hat und nichts erzwingen..
     
  2. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.384
    Ort:
    Niflheim
    Na wenn Du meinst. Ich menschel gerade. ;)
     
  3. csilla

    csilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Ort:
    6300 wörgl
    ja stimmt. aber so schwerr zum aktzeptieren. und so schwerr wider zu mir finden. und ihm zum vergessen. akzeptieren muss ich doch.
     
  4. lujzamaci

    lujzamaci Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Ich bin ungarin, und lebe in lannach.
    Hallo, alle!
    Ich weiss nicht, ob solche verbindung durch magie möglich ist.
    Weiss jemand, wie das geht? Wasfür eine rituale ist das?
    Danke, lg
     
  5. SYS41952

    SYS41952 Guest

    ;)

    Na, wenn es in einer Beziehung einseitig und schmerzhaft wird, ist es keine Liebe mehr..weil genau das verhindert ja eigentlich die Liebe^^ Und eine Trennung aus welchen Gründen auch immer ist eigentlich nen deutliches Zeichen.

    Und dann stellt sich immer die Frage was will man.

    Sein momentanes Bedürfnis erfüllen, wenn es seinen muss mit Zwang und sich binden oder frei bleiben für die richtige (nächste) große Liebe?

    Negative Emotionen ,Trauer,Einsamkeit,Verlust sind ein schlechter Ratgeber für Entscheidungen. Es ist immer besser , erstmal wieder (zu) sich zu finden.

    Zur Not helfen auch ein Paar neue Schuhe und ein Besuch beim Friseur ;)
     
  6. lujzamaci

    lujzamaci Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Ich bin ungarin, und lebe in lannach.
    Werbung:
    Liebe, SYS!
    Du hast vollkommen recht.
    Und was haltest du über einen partnerrückführung?
     
  7. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.384
    Ort:
    Niflheim
    Hust, hust sag mal kennen wir uns? :D

    Aber mit dem zu sich finden, da geb ich Dir natürlich völlig Recht und ich denke das man nach ner gescheiterten Beziehung ruhig erstmal Wunden lecken sollte und sich gut um sich selber kümmern.
     
  8. csilla

    csilla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    14
    Ort:
    6300 wörgl
    ja du hast recht. brauche ich trozdem zeit das alles zum akzeptieren. er wohn nicht weit weg und dadurch habe immer angst dann sehe ich ihm oder sogar mit andere...schon.
     
  9. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    Jetzt geh schon mit ihr shoppen, liebe SYS
    :lachen:
     
  10. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    Alles was über ein ehrliches Gespräch bei einem Glas Wein und Kerzenschein hinaus geht halte ich für Kontraproduktiv.Ehrlichkeit ist in einer Beziehung immer das wichtigste..

    Kein Paar sollte seine Beziehung auf einer Lüge aufbauen..und nicht anderes wäre eine PRF/PRZ.

    Wer kann seinem Partner in die Augen sehen und ihm sagen das er ihn liebt und dabei verschweigen das er ihn zur Gegenliebe "gezwungen" hat.?

    Wer kann mit der Unsicherheit leben nicht zu wissen warum der Partner einen liebt?

    Das sind Fragen die muss man sich SELBER stellen.Wie weit kann man gehen und wie hoch darf der Preis sein den man bereit ist zu zahlen..?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden