Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Liebeszauber - Partnerrückführung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Nike, 5. Mai 2011.

  1. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.549
    Ort:
    am Attersee
    Werbung:
    Du
    Du sagst, du warst ein Egoist. Hast mit vollen Händen dein Geld für unnützen Kram ausgegeben und nur an dich selbst gedacht. Irgendwann hat das deiner Frau einfach gereicht.

    Jemand anders (der nicht deine Ex ist) könnte das positiv ausdrucken: Du hast es geschafft, deine eigenen Bedürfnisse trotz Familie nicht aus den Augen zu verlieren, bist großzügig und spontan.

    Du sagst, du hast dich geändert. Das bezweifle ich. Ich halte das (egal wie man es sehen mag) für deinen grundlegenden Charakter.

    Sie wird nicht vergessen, warum sie gegangen ist. Sobald ihr wieder zusammen seid, wirst du dich täglich bewähren müssen. Deine Frage muss lauten: Bin ich bereit mich den Rest meines Lebens zu verstellen?
     
  2. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    Und das weißt du woher? Von 5 Seiten Austausch? Immerhin gibt er ja zu, dass er Fehler gemacht hat. Nun erkennt er es und jetzt kommt die Zeit der Schuldgefühle und des Erkennens.

    Auch wenn @Stefan1986 Fehle gemacht hat und Seiten seines Chaakters gezeigt hat, die nicht gerade Familienfreundlich sind, warrum muss man ihn jetzt so runter machen?

    Ich finde nicht, dass man so schnell über den grundlegenden Charakter eines femden Menschen urteilen kann, darf und sollte.

    Sein Weg, den er jetzt gehen möchte über Patnerückführung und Magie mag nicht richtig sein, trotzdem hat er Fragen, möchte Antworten. Ist das so schlimm? Muss man so aggressiv daher kommen?

    Bisher hat er sich jedenfalls nicht so, oder überhaupt nicht, im Ton vergriffen wie es ihm aber volle Beitseite entgegenweht.

    Konstruktive Kritik im angemessenen Tonfall wären hier durchaus hilfreicher
     
    Nurmar, flimm und Stefan1986 gefällt das.
  3. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    sory...mein "R" will oft icht so, wie ich es gerne hätte...deshalb fehlt es an manchen Stellen
     
  4. Stefan1986

    Stefan1986 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2017
    Beiträge:
    47
    Also das mit dem Geld war eine Phase von mir das weiß sie auch. Mein Kind und ich machen sehr viel miteinander bin voll für sie da kann sie immer sehen wann ich will. Es geht darum das ich mit meiner ex Zeit verbringen möchte sie aber von anderen so genannte falsche Freunde beeinflusst wird. Sie hat sich schon immer sehr von anderen leiten lassen und ist leider leicht zu beeinflussen. Und die halten sie ab den Schritt auf mich zu zu machen
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2017
  5. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.549
    Ort:
    am Attersee
    Kein Problem. Mein Sohn hat den gleichen Sprachfehler. Letztens hat er mich gefragt, ob Papika im Essen ist...
     
    nicolina gefällt das.
  6. Stefan1986

    Stefan1986 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2017
    Beiträge:
    47
    Werbung:
    In meinen Augen wird sie ja dann von den Leuten beeinflusst oder in irgendeiner Art und Weise blockiert um diesen entscheidenden Schritt auf mich zu zu machen. Ob sie dann zu mir zurückkommt das liegt an mir selber das ist klar aber ich bin auch der Meinung umso mehr Zeit vergeht umso schwieriger ist dann die Situation. Deswegen Frage ich nach ob mir da jemand helfen kann und möchte und keine moralaposteln halten ich bin schließlich kein kleines Kind ich schildere hier nur die Situation was ich vorher falsch gemacht habe das weiß ich nur durch reden kann man das nicht beweisen sondern das muss man in Taten umsetzten also Zeit miteinander verbringen das das es dieses sogenannte wg Leben nicht mehr geben wird. Nur so lange wie auch die Leute versuchen mich bei ihr schlecht zu machen sehe ich da keine andere Möglichkeit deswegen Frage ich nach einer prf weil auf normalen weg wird es sehr steinig und schwer
     
  7. Himbeere

    Himbeere Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    1.549
    Ort:
    am Attersee
    Ja!

    Wenn ich dich wirklich volle Breitseite erwischt habe, so will ich mich bei dir aufrichtig entschuldigen. Ich sage was ich denke. Eine Facette MEINES grundlegenden Charakters...
     
    nicolina gefällt das.
  8. Stefan1986

    Stefan1986 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2017
    Beiträge:
    47
    Ich möchte ja das nachgeholfen wird um die Situation zu vereinfachen der Rest kommt dann von alleine aber nach 8 Wochen warten ist der geduldsfaden auch irgenwann gerissen wo man sagt wie lange denn noch Zeit geben und für was bis alle Gefühle weg sind
     
  9. nicolina

    nicolina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2017
    Beiträge:
    1.637
    Ort:
    Hamburg
    Will hier ja nicht rumschleimen....aber das finde ich echt Klasse von dir! :thumbup:
     
    flimm gefällt das.
  10. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    3.286
    Werbung:
    Ja, sowas hab ich mir von Beginn an gedacht.

    Du machst ihr Druck.
    Weißt du was 8 Wochen sind, wenn man einen Menschen liebt, der gerade ein akutes Problem mit sich selbst hat?
    Nichts!

    Manche Menschen warten jahrelang, und hoffen und wünschen. Und wenn nichts dergleichen geschieht, dann sind sie demütig und haben eine Einsicht.
    Ich möchte behaupten, sie fühlt sich von dir gestalkt, so, wie du hier auftrittst.

    Ich will, ich WILL, ICH will!

    Zu dir würde ich auch nicht zurück wollen.
     
    Luca.S, Loop, flimm und 2 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden