1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Hallo lieber Gott

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von Azurblau, 2. September 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.790
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:
    doch, ich denke schon...
     
  2. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.758
    Nein, die Verarschung ist ein Konzept, das einem in die Wiege gelegt wird.
     
  3. Azurblau

    Azurblau Guest


    Ach warum den machst du keine Fehler.
    Das hier finde ich lächerlich,wenn man mal einen falschen Treade aufmacht
    da gibt es schon ganz andere Dinge



    (n)
     
  4. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    18.273
    Na dann. :)
     
  5. Azurblau

    Azurblau Guest

    (y)
     
  6. Titijana

    Titijana Guest

    Werbung:

    ohne Worte
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Oktober 2018
  7. Azurblau

    Azurblau Guest

    sei doch froh
    wie klingt Schwester ?
     
  8. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.790
    Ort:
    Wald und Wiese
    Tja, wenn Du daran glaubst, wird´s wohl auf Dich zutreffen.. schade nur, weil die Verarschung findet nur in Deinen Gedanken statt, ich fühl mich nicht verarscht, gar nicht... alles hat seinen Sinn, unser selbstmitleidiger Verstand, der sich gern als Opfer sieht und entweder allen Anderen oder sogar Gott und dem Universum die Schuld an Allem gibt, ist nur nicht in der Lage, diesen Sinn auf Anhieb zu erkennen... manchmal löst sich das Rätsel nach ner Zeit und wir sehen den Sinn dahinter und manche Dinge werden wir in diesem Leben nicht verstehen...
    ..dennoch steht es Jedem frei zu wählen... Opferrolle oder Selbstbestimmung...
     
  9. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.758
    Die Verarschung liegt schon darin, daß wir alle in einem Topf rumschwimmen müssen, d.h. alle Entwicklungsstufen. Das ist ein Evolutionskonzept ohne Rücksicht.
     
  10. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.790
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:
    Warum sollte die Evolution Rücksicht nehmen, auf was denn? Sie ist einfach die Entwicklung der Welt, nicht mehr und nicht weniger... wo keine Entwicklung und Weiterentwicklung erfolgt, herrscht Stillstand und Stillstand bedeutet Tod, bedeutet keine Weiterentwicklung, bedeutet keinen Fortschritt... Stillstand bedeutet feststecken in alten Mustern, keine Chance auf Freiheit und kein Erkennen, dass es über den Tellerrand hinaus, noch mehr zu entdecken gibt.

    Tun wir nicht... Ich schwimm nicht mit allen in einem Topf... in dieser Suppe möchte ich gar nicht schwimmen müssen, deshalb fühle ich mich auch nicht verarscht..., es ist jedem seine eigene Entscheidung, in welchem Topf er landet :)

    Klettere halt mal raus aus Deinem Topf und schau, was draussen los ist, vielleicht entdeckst Du da was, womit Du nicht gerechnet hättest...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden