Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Erlebnisse mit Engeln?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Toffifee, 26. Oktober 2004.

?

Existieren Engel?

  1. Engel existieren nicht.

    68 Stimme(n)
    3,4%
  2. Engel existieren. Ich kann Engel sogar wahrnehmen (z.B. spüren, sehen,...).

    1.064 Stimme(n)
    53,4%
  3. Engel existieren. Ich habe aber noch keine wahrgenommen.

    290 Stimme(n)
    14,5%
  4. Engel existieren. Ich habe noch keine wahrgenommen. Aber sie haben mir schon geholfen.

    572 Stimme(n)
    28,7%
  1. Elisabetha

    Elisabetha Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Mühlviertel
    Werbung:
    Ich hatte vor einem Jahr einen Autounfall, bei dem ich wie durch ein Wunder nahezu unverletzt blieb. Ich war zwar ein paar Minuten Bewusstlos, aber es war noch alles an mir drann, obwohl mein Auto ein riesen Bus gerammt hatte.

    Ich habe noch keinen Kontakt mit meinem Engel, ich arbeite darann.

    Jedenfalls spührte ich damals zum ersten mal seine Präsenz. Er hat mich damals vor schlimmeren behütet... dafür bin ich sehr dankbar!

    Irgendwann werde ich mich bei ihm richtig bedanken können.... :rolleyes:
     
  2. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo zusammen! :)

    Interessante, schöne und bemerkenswerte Geschichten!

    @kaffeesauf:
    Dein Nick gefällt mir! :) Ich trinke Kaffee Literweise... :rolleyes:

    LG :kiss3:
    Toffifee
     
  3. kaffeesauf

    kaffeesauf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    20
    Ort:
    waiblingen
    Hallo ihr lieben, :winken5:

    ich bin hier im Forum ganz neu und immer wieder auf dieser Seite! sie lässt mich nichtmehr los!!! :rolleyes:


    @Toffifee

    hab ich nicht nette Freunde, die mir meine lieblingsbeschäftigung auch gleich zum bleibenden Spitznamen machen! :)

    Bis Bald

    Eure
    Kaffeesauf :morgen:
     
  4. Raevyn

    Raevyn Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Erde
    Hallo
    Ich hatte einen schweren Fahrrad- Unfall bei dem ich wie ein Wunder keinen Schädelbasisbruch erlitten hatte-sogar mein Arzt war fest überzeugt davon das ich einen megadicken Schutzengel habe!
    Ich würde gerne hören was mein Engel mir zu sagen hat, wenn ich nicht immer soviel Angst davor hätte!
    :engel:
     
  5. kaffeesauf

    kaffeesauf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    20
    Ort:
    waiblingen
    Warum hast du Angst vor deinem Schutzengel? :confused4

    Glaube mir, er/sie will dir bestimmt nichts böses!
    Ganz im Gegenteil!!!!
    Beschäftige dich ein bisschen mit ihm/ihr und du wirst sehen, das dir nicht nur in Extremsituationen geholfen wird!

    Ich habe zwei Kinder und wenn sie etwas finden sollen, das irgendwo in den Tiefen der Kinderzimmer verschwunden ist dann erinner ich sie immer daran ihren Schutzengel um Hilfe zu bitten. meistens dauert es dann noch etwa zwei bis drei Minuten bis sie es stolz in der Hand halten und sich herzlich bei ihrem Engel bedanken! :danke:

    Meine große Tochter, hat auch schon bei Arbeiten in der Schule die Erfahrung gemacht, dass ihr immer und gern geholfen wurde! :daisy:

    Versuch es einfach mal aus und du wirst sehen das es eine Bereicherung für dich ist!! :)


    Liebe Grüße und ganz viel Licht für dich!

    Deine Kaffeesauf :morgen:
     
  6. kaffeesauf

    kaffeesauf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    20
    Ort:
    waiblingen
    Werbung:
    Lieber Toffifee,
    Bin gerade bei Kaffeesauf zu Besuch. Habe deinen Hinweis auf deinen Ratio im Beruf vom 26.10. gelesen. Auch ich brauche diesen, doch für mich ist das keine Verurteilung, ihn zu benutzen. Er wird durch die Engel sehr sinnig ergänzt und zeigt mir auch, wie weit wir (vielleicht "zum Glück") noch von sehr feinen Meßmethoden und Verständnis entfernt sind. Und um so mehr bewundere ich die Engel und Gottes Schöpfung und ihren Einblick und ihre miniziöse Ergänzung in unserem Leben.
    Grüßle, Sabine
     
  7. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo liebe kaffeesauf! :)

    Ich sehe es ganz genauso!!! Als ich damals (Nr.#6) davon sprach zu "rationalem Denken verurteilt" zu sein, meinte ich es eher in dem Sinne, als daß ich es mir als Student nicht leisten kann über Engel zu sprechen. Stell Dir mal einen Physik-Professor vor, dem ich sage: "Hi! Ich kann Engel sehen... Sie vielleicht auch?" Ich glaube der würde ein ziemlich komisches Gesicht machen. In diesem Forum rede ich das erste Mal öffentlich über meine Erfahrungen...

    Liebe Grüße :kiss3:
    Toffifee
     
  8. kaffeesauf

    kaffeesauf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    20
    Ort:
    waiblingen
    hallo Toffifee :winken5:

    jetzt verstehe ich das. ich dachte du hättest schon öfter offen darüber geredet.

    ich finde es schade dass sich so viele menschen gar nicht trauen über engel, Naturgeister und andere (übernatürliche) Wesen zu sprechen.
    dabei ist meine erfahrung, dass es den anderen genauso geht.

    danke dass du mir geholfen hast deine wortwahl zu verstehen. *gls*

    liebe grüße
    Deine Kaffeesauf :morgen:
     
  9. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hi kaffeesauf! :)

    Kein Problem! Ich helfe immer gerne, wenn ich kann. :banane:

    LG :kiss3:
    Toffifee
     
  10. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.838
    Werbung:
    Hallo Ihr ! :)

    Ich interessiere mich in der letzten Zeit auch immer mehr für Engel.
    An Ihre Existenz habe ich schon immer geglaubt, da ich auch schon
    immer gläubig war.
    Aber ich wäre früher nicht auf die Idee gekommen, dass man auch mit
    ihnen Kontakt aufnehmen kann und dass sie sich darüber sogar
    freuen, weil sie uns ja helfen wollen.
    Eine Heilpraktikerin hat mir dann erklärt, dass es sehr wichtig sei, Engel
    anzusprechen und seine Bitten auch konkret zu äußern, da sie zwar
    unsere Bedürfnisse auch so kennen, aber unseren freien Willen stets
    respektieren und deswegen ungefragt nur in Gefahrensituationen
    einwirken.
    Seitdem habe ich dann angefangen, sie um Dinge zu bitten, ob dies rein
    praktische Angelegenheiten waren, die ich alleine nicht lösen konnte,
    oder spirituelles Wachstum betreffend.
    Tatsächlich klappen viele Dinge besser seit dem.
    Engel können uns natürlich nicht alle Krisen nehmen, weil wir die für
    unser Wachstum leider brauchen, aber in letzter Zeit fühle ich wenn
    es mir schlecht geht öfter, dass mich ein Engel tröstet,ich habe das
    Gefühl umarmt zu werden. Es ist natürlich ein anderes Gefühl als
    von einem Menschen umarmt zu werden, aber deutlich zu spüren.
    Seit einiger Zeit mache ich für einen Freund Lichtarbeit, wobei der
    Erzengel Raphael angesprochen wird. Er hat eine sehr stark beruhigende
    Energie, wie Balsam...absolut wärmend und einhüllend...
    Ich war selber überrascht, dass die Präsenz so deutlich zu
    spüren ist, ganz anders als wenn man sonst meditiert, finde ich.
    Mit gefallenen Engeln kann ich nicht dienen und ehrlich gesagt, ist mir das auch lieber so.
    Ich denke, um ihnen zu begegnen - vor allem ohne
    Schaden dabei zu nehmen - sollte man sich schon in einer bestimmten
    Schwingung befinden, um keine Angriffsfläche zu bieten...
    Aber wer weiß? Vielleicht hat hier jemand was anderes darüber zu
    berichten.

    Lichtvolle Grüßleins
    Nithaiah
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erlebnisse Engeln
  1. michimo76
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    4.961
  2. Hamied
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.034
  3. Lady HIM
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.871
  4. LisaP
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.599
  5. Thoughtless
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    384
  6. Berry90
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.626
  7. Trauerdichter
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    647

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden