Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Erlebnisse mit Engeln?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Toffifee, 26. Oktober 2004.

?

Existieren Engel?

  1. Engel existieren nicht.

    68 Stimme(n)
    3,4%
  2. Engel existieren. Ich kann Engel sogar wahrnehmen (z.B. spüren, sehen,...).

    1.064 Stimme(n)
    53,4%
  3. Engel existieren. Ich habe aber noch keine wahrgenommen.

    288 Stimme(n)
    14,5%
  4. Engel existieren. Ich habe noch keine wahrgenommen. Aber sie haben mir schon geholfen.

    572 Stimme(n)
    28,7%
  1. Toffifee

    Toffifee Guest

    Werbung:
    Liebe Leute, seid gegrüßt! :)

    Dietrich Bonhoeffer (zur Jahreswende 1944/1945)

    Von guten Mächten treu und still umgeben,
    behütet und getröstet wunderbar,
    so will ich diese Tage mit euch leben
    und mit euch gehen in ein neues Jahr.

    Noch will das alte unsre Herzen quälen,
    noch drückt uns böser Tage schwere Last,
    ach, Herr, gib unsern aufgeschreckten Seelen
    das Heil, für das Du uns geschaffen hast.

    Und reichst Du uns den schweren Kelch, den bittren
    des Leids, gefüllt bis an den höchsten Rand,
    so nehmen wir ihn dankbar ohne Zittern
    aus Deiner guten und geliebten Hand.

    Doch willst Du uns noch einmal Freude schenken
    an dieser Welt und ihrer Sonne Glanz,
    dann wolln wir des Vergangenen gedenken,
    und dann gehört Dir unser Leben ganz.

    Laß warm und hell die Kerzen heute flammen,
    die Du in unsre Dunkelheit gebracht,
    führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen.
    Wir wissen es, Dein Licht scheint in der Nacht.

    Wenn sich die Stille nun tief um uns breitet,
    so laß uns hören jenen vollen Klang
    der Welt, die unsichtbar sich um uns weitet,
    all Deiner Kinder hohen Lobgesang.

    Von guten Mächten wunderbar geborgen,
    erwarten wir getrost, was kommen mag.
    Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
    und ganz gewiß an jedem neuen Tag.

    Liebe Grüße :kiss3:
    Toffifee

    P.S.: Bitte verzeiht mir, wenn ich mich mit dem posting nicht an das Thema des Threads gehalten habe. Es soll sich aber wirklich niemand beinflußt fühlen. Ich finde dieses Gedicht einfach nur schön (an dieser Stelle irgendwie passend) und eure bisherigen Erlebnisse ebenfalls. Ich freu mich schon darauf noch mehr von Euch zu lesen.
     
    kath_3 und Rosebud gefällt das.
  2. Lotusflower

    Lotusflower Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    wien
    lieber toffifee!

    oh ja, engel existierten ganz bestimmt! dein erlebnis hat mich sehr an eines meiner erlebnisse erinnert: mein freund wollte dieses jahr im sommer mit mir auf urlaub fahren, da ich jedoch ein neues studium begonnen hab und das geld hinten und vorne nicht reicht, hab ich schon schwarz gesehen. dann kam ich durch zufall auf die seite www.jaa.at und hab beim (ich glaub das heißt so!) wunschgenerator den wunsch verschickt, im sommer 2004 einen urlaub am meer zu bekommen. 2 tage später wurde ich in der arbeit (marktforschung!) angequatscht ob ich nicht lust hätte, bei einer gruppendiskussion zum thema reisen mitzumachen (durch zufall wurde ICH gefragt, obwohl mich die chefin nicht sehr mag! alle anderen hatten keine zeit,...) und als lohn wurde uns ein 100€ gutschein versprochen. gesagt, getan, doch mit 100€ ist halt auch kein urlaub finanziert. die diskussion dauerte ca 1h und dann bekam jeder der dort war einen 200€ gutschein geschekt! tja damit war der flug finanziert und der rest war kein problem mehr! hattest du noch mehr erlebnisse in der richtung? ich schon ; ), vielleicht schreib ich sie mal...

    lg lotusflower
     
  3. Jeanny

    Jeanny Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    86
    Hallo!

    Also ich hab (denk ich mal) schon einen Engel gesehen. Mir gings sehr schlecht (gefühlsmässig) und wusste nicht mehr weiter. In der Nacht konnte ich sehr schlecht einschlafen und döste dann nur so dahin. Als ich wieder die Augen aufmachte schwebte eine Frau mit langen braunen lockigen Haar vor mir, sie hatte auch noch ein schönes weises Kleid an. Wir sahen uns lange an und ich machte die Augen zu und wider auf weil ich dachte ich träume. Aber sie strahlte mich immern noch an. Danach bin ich sofort eingeschlafen und konnte auch wieder die erste Nacht richtig durchschlafen! Oder wenn ich hilfe brauche bitte ich die Engel darum und sie helfen mir meistens. Manchmal glaub ich das geht schon per express sendung :fahren: so schnell sind die!

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
    Lg Jeanny
     
  4. CrazyJacqueline

    CrazyJacqueline Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    30
    Ort:
    nähe Hannover
    das lied singen wir in letzter zeit sehr oft in der schule und ich finde es wirklich total schön ....
     
    kath_3 gefällt das.
  5. curti

    curti Guest

    Hallo,

    die Geschichten sind wirklich interessant. Mein Schutzengel (oder auch Unterbewußtsein) warnt mich immer vor gewissen Autounfällen.

    Ich fahre seit ca. 25 Jahren unfallfrei (40.000 km im Jahr). Ca. zwei- bis dreimal im Jahr werde ich kurz vor der Fahrt immer von einem plötzlichen Hitzeschauer konfontiert. Es kommt ganz plötzlich, wie ein Stich ins Herz. Ich bin jedes Mal fürchterlich erschrocken. In diesem Moment denke ich sofort, fahre vorsichtig.

    Was merkwürdig ist, daß ich innerhalb von einem Jahr auf der Autobahn zwei sogenannten Geisterfahrern begegnet bin, aber das entsprechende Warnsignal vorher ausgeblieben ist. Ich habe die Situation gemeistert, da ich mich vorher schon damit geistig auseinandergesetzt habe.

    Ich vermute ´mal, daß das Unterbewußtsein sich schon vorher daraufhin eingestellt hat.

    Es stellt sich daher die Frage, sind es unbedingt Schutzengel oder ist es unser machtvolles Unterbewußtsein (Schutzengel).

    Gruß Curti
     
  6. Wunschengel

    Wunschengel Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo!
    Ich bin ganz neu hier und interessiere mich sehr für Engel. Ich meine, daß ich selber zwei habe. Ich habe eine Engel-Meditation gemacht und mir schossen zwei Namen in den Kopf, aus heiterem Himmel ... ich glaube das waren meine Engel, ich hatte auch so ein schönes Gefühl. Aber ganz sicher bin nicht, weil ich eben ganz neu bin. Was meint ihr denn? Wie nehmt ihr denn Kontakt mit euren Engeln auf? Haltet ihr Zwiesprache oder sprecht ihr ein Gebet?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!
    Wunschengel :)
     
  7. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo, lieber Wunschengel! :)

    Wenn Du Dir die vielen wunderschönen Erlebnisse der Menschen hier durchliest, wird schnell klar, daß Engel auf viele Arten helfen können. Viele Menschen kommunizieren auch auf ihre ganz eigene Weise mit ihren Engeln. Auch das finde ich sehr schön. :) Ich glaube es gibt ganz viele postings, die sich speziell mit Deiner Frage auseinandersetzen. Du brauchst nur ein wenig zu stöbern. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Suche.

    Viele liebe Grüße :kiss3:
    Toffifee
     
    Rosebud gefällt das.
  8. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Also ich habe bis jetzt sehr viele gute Erfahrungen mit Engeln gemacht. Ich kann immer wieder "Bestellungen" lossenden und diese werden mir in 90% der Fälle innerhalb kürzester Zeit erfüllt.
    Letztens hatte ich einen Traum, der voller Angst war (worum es genau ging weiß ich nicht mehr) aber am abend vorher hatte ich die engel gebeten, mir ein zeichen für ihre Existenz zu geben. Und am Ende meines Traums... jemand legte seine Hände im meine. Sie fühlten sich warm, wich und sanft an. Ich bekam leider angst und war sofort wach. Aber ich hab es gefühlt: das waren wahre Engelhände. Es war sehr real.
     
  9. Wunschengel

    Wunschengel Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland
    Lieber Toffifee!
    Vielen Dank für deine Antwort! Ich war mal wieder schneller beim schreiben als beim gucken... hier gibt soviele tolle interessante Beiträge... ich komme kaum vom PC ab und lese alles total fasziniert! Ich habe seit ca. einem 3/4 Jahr die erste Reikieinweihung und wende es auch fast täglich an und seitdem ändert sich mein Gedankengut-unglaublich, ich bin sehr gespannt auf meinen Weg und hoffe sehr, daß ich meine oder meinen Engel finde!
    Einen lieben Gruß von
    Wunschengel :danke:
     
  10. desmichale

    desmichale Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    gerade gestern beim 50er meiner taufpatin war ihr verstorbener ehemann anwesend und hat ihr ein ganz schönes geburtstagsfest beschert...und wer da war als ein ave maria gesungen wurde brauch ich auch nicht zu sagen oder????

    Einfach ein schönes Erlebnis!!!
     
    Rosebud gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden