Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

chaosmagier gesucht.....

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von DIDIMOS, 10. Oktober 2004.

  1. PCP23

    PCP23 Guest

    Werbung:
    Also erklären wir Chaosmagie mal.
    Hat eigentlich nicht mehr oder weniger mit Chaos zu tun als die meiste andere Magie auch.
    - Das Grundelement der Chaos Magie war der Ansatz das es doch recht unpraktisch war für jeden Dämonen einen Löwen aufzutreiben, einen richtig bemessenen Altar zu Zimmern, etc. und die Erkenntnis das es auch anders geht.
    Das Prinzip der CM ist das der Glaube die Wirklichkeit bestimmt. Es ist also nicht (s.o.) der Tiger der wichtig ist sondern der Glaube an seine Wichtigkeit. Wenn man also den eigenen Glauben insofern manipuliert das ein Bleistift den mentalen Raum eines Schwertes besetzt kann das Ritual auch einfach mit einem Bleistift ausgeführt werden. Von diesem Punkt aus hat die Chaos Magie die doch recht regel-etc.-lastigen Magiesysteme der Vergangenheit versucht zu entrümpeln und moderne, einfache, kreative Methoden gesucht.
    Das wichtige ist das es funktioniert und so werden im Trial-and-Error Verfahren ständig neue persönliche, Techniken entwickelt wie es für einen passt.
    Die CM selber wird jedoch als neutrale Grundlage gesehen, es gibt in ihr keine anderen ethischen Maßstäbe als die des Verwenders.

    Gute Bücher sind:
    Handbuch der Chaosmagie (wenig Theorie, viel Praktisches) von nem echten Österreicher :)
    Liber Kaos, Liber Null & Psychonaut, von Pete Carroll, lange zeit outer head des IOT
    Prime Chaos von Phil Hine
    Squeezing Being (Das Sein ausschöpfen) von Stephen Mace (bitte auf englisch lesen, der übersetzter ist zwar merklich bemüht aber doch etwas überfordert)

    Psybermagick von Pete Carroll ist allerdings nur für menschen mit sehr merkwürdigem geschmack zu empfehlen. für die allerdings ne fundgrube, aber unbedingt vorher reinlesen!

    wer fragen zum thema CM hat oder einfach mal was machen möchte kann mir gern schreiben, will eh mal wieder was machen,
    lg,
    PCP
     
  2. SepherEen

    SepherEen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Karlsruhe
    Ansich ne tolle Sache, mich stört aber das in der CM-Szene sehr viel mit Baphomet gearbeitet wird. Chaos Messe B hier, und dann gleich nochmal weils so viel spaß macht.
    Sicher kann man auch sagen das man sich lieber mit was anderem beschäftigt, aber man sollte auch ohne probleme vom Gottesklauben zum Teufelskult springen können ohne schwierigkeiten (Chaos ist ja universell). Dafür ist wohl mein ego noch zu stark sowas zu können.


    Grüße, Zyrkon
     
  3. PCP23

    PCP23 Guest

    "To ignore a god, is to invoke a demon."

    Und das Baphomet wirklich so oft verwendet wird bezweifle ich, jedoch daß er der Teufel wäre, ist das letzte Mal der heiligen Inquisition eingefallen.

    Schaun wir mal was Levi zu Baphomet (den er schließlich in der derzeitigen Form geschaffen hat). bitte est sich informieren bevor man gleich überall teufel etc. ruft.

    "The goat on the frontispiece carries the sign of the pentagram on the forehead, with one point at the top, a symbol of light, his two hands forming the sign of hermetism, the one pointing up to the white moon of Chesed, the other pointing down to the black one of Geburah. This sign expresses the perfect harmony of mercy with justice. His one arm is female, the other male like the ones of the androgyn of Khunrath, the attributes of which we had to unite with those of our goat because he is one and the same symbol. The flame of intelligence shining between his horns is the magic light of the universal balance, the image of the soul elevated above matter, as the flame, whilst being tied to matter, shines above it. The ugly beast's head expresses the horror of the sinner, whose materially acting, solely reponsible part has to bear the punishment exclusively; because the soul is insensitive according to its nature and can only suffer when it materializes. The rod standing instead of genitals symbolizes eternal life, the body covered with scales the water, the semi- circle above it the atmosphere, the feathers following above the volatile. Humanity is represented by the two breasts and the androgyn arms of this sphinx of the occult sciences."
     
  4. esperanto

    esperanto Guest

    klingt sehr..........neurotisch.......

    wünsche allerseits einen angenehmen tag! keep care!

    in liebe....esperanto
     
  5. PCP23

    PCP23 Guest

    Neurose, Definition:

    - ein auffälliges Verhalten und unter psychiatrischer Hinsicht ein Patient, der dadurch nicht mehr arbeitsfähig ist
    - sie ist nicht hirnorganisch bedingt
    - sie entspringt einem Konflikt, also 2 Strebungen von vitaler Bedeutung
    - eine Störung während einer Entwicklungsphase muss vorliegen

    Mal davon abgesehen, der Neurotiker wird durch seine Vorstellung von der Welt in seinem Leben behindert. Der Chaos Magier ist sich bewusst, das ER seine Weltsicht produziert und besitzt dadurch die Fähigkeit sie zu seinem Vorteil zu beeinflussen. Man könnte die CM also durchaus als Gegenteil der Neurose bezeichnen.
     
  6. Werbung:
    :koenig: am Ende kannst sowieso nur du herausfinden, was Chaosmagie eigentlich ist
     
  7. esperanto

    esperanto Guest

    1913, adlers neurosenlehre: (sehr kurz zusammengefasst!)

    Der Wirklichkeit zum großen Teile abgewand, führt der "Nervöse" ein Leben in Einbildung und Phantasie und bedient sich einer Anzahl von Kunstgriffen, die es ihm ermöglichen, realen Forderungen auszuweichen und eine ideale Situation anzustreben, die ihn einer Leistung für die Gemeinschaft und der Verantwortlichkeit entzieht.
    :rolleyes:

    ciao
     
  8. PCP23

    PCP23 Guest

    auch wenn mir persönlich reich und der junge freud wesentlich näherstehen wollen wir nicht unbedingt einen definitionskrieg anfangen. ich zumindest nicht. wenn du meinst das definitionen der damals selbst für freud unbefriedigenden psychoanalyse, die nicht einmal phänomene wie masochismus oder die psychose erklären konnte, ein argument sind, ok :)

    auf den wesentlichen punkt bist du leider nicht eingegangen. der neurotiker LEIDET an seiner auffassung der wirklichkeit während der chaosmagier sie nach seinen bedürfnissen adaptiert. was auch der inhalt des großteils der modernen psychotherapie ist, das subjektive erleben des klienten dergestalt zu verändern, das es ihm ermöglicht wird, zufriedenheit und glück zu erlangen und seine ziele positiv zu verwirklichen. ich behaupte also weiter das du die krankheit mit der medizin verwechselst.

    und daran das menschen ihre realität konstruieren und NICHT objektive realität wahrnehmen steht wohl seit mindestens einem jahrhundert ausser frage.
     
  9. esperanto

    esperanto Guest

    denke, adler hat es sehr schön ausgedrückt! kann dir aber liebend gern auch etwas von freud zitieren.......führt zum selben punkt!

    was denkst du, was ein neurotiker macht? was glaubst du.....???.....wie ein neurotiker seine nicht erreichbaren bedürfnisse versucht zu befriedigen?


    :rolleyes:
    anyway......
    wollte keinen streit angangen - wogegen ich aber auch nicht abgelehnt wäre...! :)

    klar will ich dich nicht als neurotiker betiteln! ...wobei magie doch schon viel eher etwas mit glauben zu tun hat wie mit magie - oder? stimmt doch?
    ----> deswegen bin ich aufs psychische gekommen!
     
  10. DIDIMOS

    DIDIMOS Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    66
    Ort:
    ....
    Werbung:
    wow ich danke euch für die viele beiträge......

    ich hoffe es geht so weiter...:))

    liebe grüße Didimos
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden