chaosmagier gesucht.....

DIDIMOS

Mitglied
Registriert
24. September 2004
Beiträge
66
Ort
....
ich habe mich vor kurzem entschieden mich auf chaosmagie zu konzentrieren...
und suche magier die sich auch damit beschäftigen..
also schreibt mir...
Didimos
 
Werbung:

WyrmCaya

Neues Mitglied
Registriert
25. März 2004
Beiträge
12.932
Ort
Caya und Wyrm wohnen in Wien
ich beschäftige mich gerade mit dem buch liber kaos, muss sagen
sehr sehr interessant, allerdings hoffe ich, dass diese magie nicht missbraucht wird, denn das potential, das hinter chaosmagie steckt ist gewaltig.
 

DIDIMOS

Mitglied
Registriert
24. September 2004
Beiträge
66
Ort
....
@Wyrm

Liber kaos habe ich auch gelesen...fand es ziemlich gut..
von den anderen Bücher habe ich noch nie was gehört..kommt vieleicht davon das ich nur Deutsche titel lese.

Das potenzial der Chaosmagie ist gigantisch..wenn man erst die magie versteht...
würde mich freuen wenn wir in konntakt bleiben würden..man trifft komischer weise selten auf Chaosmagier...

Didimos
 

WyrmCaya

Neues Mitglied
Registriert
25. März 2004
Beiträge
12.932
Ort
Caya und Wyrm wohnen in Wien
von dem was ich über ihn gelesen habe , scheinen die 2 bücher
nicht schlecht für einsteiger zu sein.

was mir gefällt ist die schöpfungskraft, die hinter der chaosmagie steckt,
bin froh darüber "gestolpert" zu sein :)
 

WyrmCaya

Neues Mitglied
Registriert
25. März 2004
Beiträge
12.932
Ort
Caya und Wyrm wohnen in Wien
keine ahnung, hab grad erst angefangen :)

Liber Kaos gefiel mir, da es anfangs die Theorie der Chaosmagie behandelt,
erst die relativistische und dann die quantenphysische paradigmen vergleicht, dann übergeht zur Äonik und retroaktive Verzauberung, die chaosmagische Mathematik kurz behandelt, etc.

Anschließend beschäftigt es sich im Psychonomikon mit den verschiedenen "Arten" der Magie, also Invokation, Konvokation, Divination , etc. und erklärt etwas über die Farben der Magie, der Manipulation des Geistes und beschreibt schließlich einige Rituale, z.B. das gnostische Pentagrammritual

ändern:

falls du aber das handbuch liest, sag mir wie du es fandest :)
 

DIDIMOS

Mitglied
Registriert
24. September 2004
Beiträge
66
Ort
....
@wyrm
kannst du mir vieleicht Deutsche bücher empfehlen??

@phoenix
leider kann ich dir nicht sagen wie das buch ist..habe es noch nicht gelesen und die meinungen über das buch ist gespalten....
aber LIBER KAOS ist gut falls du es noch nicht gelesen hast..

Didimos
 
Werbung:

WyrmCaya

Neues Mitglied
Registriert
25. März 2004
Beiträge
12.932
Ort
Caya und Wyrm wohnen in Wien
hmm.. weiß net.. also von carroll gibt es noch ein paar andere, die ins deutsche übersetzt wurden (ich glaube es hiess fiat nox, den rest hab ich grad vergessen)
und ich denke die phil hyne bücher müsste es eigentlich auch übersetzt geben..

hab grad kurz bei amazon geschaut, aber nix auf deutsch gefunden.

ich werd in den nächsten tagen mal schauen, was ich alles finden kann.
 
Oben