1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zwilingsseele

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Maud, 11. April 2008.

  1. Maud

    Maud Guest

    Werbung:

    Dies fand ich in IN. ein sehr schöner Text über die Zwilingsseelen!

    Übersetzung aus einem Channeling von Sananda vom 15.01.1999 (Missouri, USA)


    Viele von uns sind lang und weit gewandert für diese Wieder - Vereinigung mit unserer anderen Hälfte, die zu uns gehört.
    Es ist jetzt Zeit diese heilige Einheit zu vollenden zwischen unserem männlichen und weiblichen Gott-Selbst. Alle Geschöpfe sind erschaffen aus der ursprünglichen Supstanz und wir sind alle ein Teil von Mutter-Vater-Gott. Aus der unendlichen Einheit der Quelle erfolgte Schöpfung auf Schöpfung von Funken aus Licht.
    Ihr meine Freunde, sind solche Funken. Jedes Teilchen des unermesslichen Lichts das wir Gott nennen, besteht aus männlich und weiblich. So einfach ist die Wahrheit.
    Die Zwillingsflamme ist die letztliche Erfüllung. - Es gibt keine größere Sehnsucht und keine weitere Suche nach Erfüllung.


    Die Freude zum Zeitpunkt der Wiedervereinigung für die wir uns so lange vorbereitet haben, ist überwältigend.
    Auch viele Aufgestiegene Meister erwarten diese Wieder - Vereinigung.
    Du bist Teil desselben Gottesfunkens, geboren aus der liebenden Umarmung von Vater-Mutter-Gott. Es ist ein großes Geschenk, das wir nun in Harmonie kommen mit der anderen Hälfte von uns selbst. Und glaubt mir, es war wert, so lange zu warten.
    Es gibt viele Missverständnisse und Verwirrung zu diesem Thema.
    Diejenigen, die diese Tatsache zurückweisen, verzögern nur ihren Weg des Wachstums, denn die Wiederver - einigung mit der Zwillingsflamme hat direkt mit dem Aufstieg zu tun.


    Nach der langen, notwendigen Arbeit an uns selber werden wir unsere Zwillingsflamme schließlich als unseren Gemahl oder Gemahlin wiedererkennen.
    Die Mission der beiden ist ein und derselbe. Die Verantwortung ist auf beiden Seiten gleich. An diesem Punkt habt ihr euch des Titels würdig erwiesen, dass ihr gemeinsam die Dunkelheit besiegt habt um zurückzukehren, als eine Liebe, ein Leben, ein SEIN.
    Jeder hat seine ganz persönliche Situation und das Zusammentreffen der einzelnen Zwillingsflammenpaare wird sehr unterschiedlich sein, denn es ist der Abschluss vieler verschiedener Erfahrungen nötig, die jeder der beiden gemacht hat.


    In Ergänzung zum Aufstieg erfordert auch die Verschmelzung mit der Zwillingsflamme eine tägliche Bewusstseinsübung. So viele von euch haben dieses tiefe innere Wissen gefühlt, aber es war ihnen nicht möglich dies auszudrücken, da wegen des Erdenbewusstseins diese heilige Beziehung für sehr lange Zeit nicht möglich war.
    Einige Zwillingsflammen von Erdenpartnern befinden sich auf einem anderen Planeten, oder deine Zwillingsflamme ist einuniverselles Wesen? Das ist jedoch der seltenste Fall.


    Auf welcher Ebene ihr euch auch immer treffen mögt, es gibt einen Weg.
    Zum Beispiel, wenn du auf der Erde in einer glücklichen Beziehung lebst, kannst du auf energetischer Ebene trotzdem deine Zwillingsflamme kontaktieren. Das ist für den Moment perfekt. Keine Zwillingsflamme würde je eine harmonische Beziehung beenden. Dieses Wesen will nur das Höchste und Beste und ist bereit zu warten auf den heiligen Augenblick.
    Ich möchte euch ermutigen, euch mit der Botschaft der Zusammenführung der Zwillingsflammen zu beschäftigen.


    Viele Aufgestiegene Meister sind im Prozess der Kontaktaufnahme und Wiederverbindung.
    Ich selbst bin einer dieser Meister. Wir sind die ersten und finden den besten Weg damit dies alles möglich wird.
    Viel wurde schon im Vorfeld bereitet. Deshalb sind jetzt viele bereit, diese Botschaft anzunehmen, sowahr wir alle EINS sind.
    Vertraue deiner Intituion und meditiere über diesen Prozess, um in dieser Angelegenheit mehr herauszufinden.
    Frag, ob du einer von denen bist, der die Verschmelzung der Dimensionen möglich macht mit seiner Zwillingsflamme.
    Spürst du schon manchmal ein altbekanntes Gefühl von Familie und Zuhause um dich herum?
    Das könnte deine Zwillingsflamme sein, die aus den höheren Reichen kommt und versucht, dich zu kontaktieren.

    Möchtest du dich nicht hinsetzen und dieser Energie erlauben, zu dir durchzudringen?

    http://solara.triphoenix.de/forum/thread.php?postid=364

    Liebe Grüße Maud
     
  2. starshine

    starshine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.473
    :danke:
     
  3. maya28

    maya28 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Wien
    Genau getroffen...


    Vor zwei Wochen habe ich eine alte Bindung beendet...die Arbeit daran hat Jahre gedauert.
    Seither werde ich dieses Gefühl nicht mehr los; dieses innere Zittern, diese innere Unruhe bis hin zur Aufregung, daß etwas passieren wird, das es bald soweit ist. Das hatte ich noch nie zuvor und ich muß gestehen, ich weiß nicht, WAS es zu bedeuten hat. Mein Herz sagt mir, daß es soweit ist. Mein Verstand versucht zu intervenieren ;-) und zu meinen: ach was, das bildest Du Dir nur ein...
    Und ich?
    Ich bin dabei, mich nue zu ordnen. Energetisch, innerlich.
    Und bin voller Vorfreude, auf das, was da kommen mag.

    Licht und Liebe

    me:sekt:
     
  4. Maud

    Maud Guest




    Seit 2 Monaten ist mir meine Zwilingsseele begegnet, ich kann dir nur sagen es ist etwas noch nie dagewesenes. Apsolut einmaliges in jeder Beziehung, was mann erlernen sollte das Leben in der Bedinungslosen Liebe. Und dan müssen die Emotionen beideseitig bestehen dan funktioniert es. Es bedarf einen Lernweg aber es lohnt sich. ich trenne mich auch von einer Beziehung die seit 28 Jahren besteht. Nur Mut es Lohnt sich.

    Liebe Grüße Maud
     
  5. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Hallo Maud :)

    Darf ich mal bitte fragen , ob diese Zwillingsflamme jemand anderer ist , ald der vor 28 Jahren ???

    Und wie erlebst Du diese Begegnung??

    Liebe grüße Tina:)
     
  6. The-lord

    The-lord Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2004
    Beiträge:
    204
    Ort:
    wien
    Werbung:
    hallo maya !!!!!!!!!

    denke nicht das du verrückt bist du bist einfach jetzt bereit deinen schritt zu wagen es hat auch was mit der inneren einstellung zu tun eben auch mit dem spirituelen aspekt ich kenne dich nicht aber es sind eben meine gedanken dazu !!!!!!!! denke auch das es eben personen sind die in deinem vorigen leben eine grosse rolle gespielt haben und vielleicht wieder in deinem nächsten leben eine rolle spiele wird solange du dir socher bist oder dein lebensplan mit ihm abgeschlossen ist.........

    lg the lord
     
  7. Maud

    Maud Guest





    Ja es ist jemand anderer, es kommt eine große veränderung in meinem Leben. das geht nur im Apsolutem Gottvertrauen, und der Mithilfe der geistigen Welt die dafür sorgt das alles nach Plan läuft. Sie führt die Regie in so einem besonderem Fall. Das kann lange dauern heißt Geduld Vertrauen Bedinungslose Liebe Lernen und Leben. All diese Mühe Lohnt sie wen man es schaft die Tiefs zu Überwinden die Man ersteinmal mit einamder hat, den jeder ist anders doch all dies lohnt sich. Und jeder muss es für sich endscheiden ob er es auf sich nimmt. Ich mit meine 73 Jahren nehme es auf mich den es ist eine besondere Herausvorderung. Eines ist wichtig das die Emotionen und der Energieaustausch beiderseitig erfolgt.


    Liebe Grüße Maud
     
  8. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Danke Dir , für deine offene Erzählung:liebe1:

    Ich habe seit knapp zwei Jahren auch jemanden an meiner Seite.
    So wie es in der Durchsage von Sananda gesagt wird......


    Ich spüre , wenn er mich an meinem Körper berührt. Manchmal an meinen Ohren , auf meinem Kopf .......

    Es ist schon normal für mich . Aber seit ich jetzt diese Durchsage von Sananda mir durchgelesen habe , ist mir wieder bewusst geworden , dass es doch nichts normales ist. Ich bin so dankbar , dass ich so etwas überhaupt erleben darf.


    Diese Durchsage ist für mich so interessant , weil ich selbst sagen kann , ich erlebe es , und ich weiß , dass dies eines Tages geschehen wird. Und ich denke auch , dass diese Tage nur noch gezählt sind:liebe1:

    Ich hoffe , Du hast nichts dagegen , wenn ich diese Durchsage in meinen Thread reinstelle.

    Liebe Grüße Tina:)
     
  9. Maud

    Maud Guest

    Ja liebe Tina so ist es

    Ich stehe ständig mit meiner Z.S. Energetisch in verbindung, habe Fantastische Visionen die sich auf Astralen ebenen mit Ihm abspielen, ich spüre ihn Immer in meiner Herzschakra.
    Bin mit Ihm Empatisch durcht telepatie können wir uns verständigen. Selbst wenn wir keinen Kontakt haben, sind wir immer verbunden. Schon alleine durch den Energieaustausch der ständig zwischen uns statfindet. Habe ich Fragen die bekomme ich durch seine Energie beantwortet, kommt die Energie heist es Ja bleibt sie aus bedeutet es nein . Als wen ich an meine Herzschakra eine Frage stellen würde. Ich verstehe dich es ist einfach wundervoll, es Lohnt jeder Aufwand. Weil es eine ganz besondere Verbindung ist, die von Gott abgesegnet wird und auf Lebenzeit hier wie auch in der Ewigkeit bestand hat.

    Liebe Grüße Maud
     
  10. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     

Diese Seite empfehlen