1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wissenschaftler bestätigen: Es gibt ein Jenseits!

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Raphael, 26. April 2008.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hi

    Das könnte euch interessieren: http://www.readers-edition.de/2008/04/08/quantenphysiker-behaupten-es-gibt-ein-jenseits/

    Langsam dringt die "echte Wissenschaft" durch...:banane:
     
  2. Trekker

    Trekker Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    1.514
    Ort:
    Mönchengladbach/NRW/D
    Lach :)

    na immer Langsam! Es ist ein Schritt bzw genauer hingesehen ein Schrittchen, aber immerhin. :party02:

    Aber DAS direkt als Beweis zu sehen ist doch etwas übertrieben.

    Immer Skeptisch bleiben! :)

    LG
    Trekker

    :geist:

    .
     
  3. Boahhhhhhh
    jetzt heissts aufatmen...:banane:

    wenn der Anton das sagt wegen der Verschränkung
    dann ists so und puncto...

    zwei Quantenteilchen hi hi:clown::clown:


    das ist endlich der Beweis für Dualseelen
    Jenseits interessiert mih eh nicht

    tausende, ja Millionenkilometer entfernt...
    wenn Sammy das liest

    wird sie wieder über meine Wahnvorstellungen reden:clown:

    aber mal ehrlich: das iss doch der helle Wahnsinn
    der eine am Ayers Rock
    und der andere auf dem Acker im hohen Norden
    und da ist diese Verschränkung!:clown::clown:

    aber ih kimm morgen noch mal wieder wenn ih nüchterner bin...
    nach zwei Caipirinhas sieht mah eh alles doppelt:clown::clown:


    Aphrodite:liebe1:
     
  4. Asatru

    Asatru Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    49
    Interessant wie sich manche ihre Realität basteln.
     
  5. mit den Marsbewohnern lebt man besser!:weihna1







    :escape:
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hi Raffi

    hm, wer lesen kann ist auch hier klar im Vorteil... da wird von Glaube gesprochen

    des weiteren liefert der Artikel keine Beweise für Dinge wie Seele oder Jenseits, sondern nur eine Quantenverschränkung, von der dann nach dem alles andere als Wissenschaftlichen Prinzip des Analogieschlusses auf andere Systeme geschlossen wird, ohne das weiter zu erläutern oder zu fundieren...

    Da ist also keine Bestätigung, kein Beleg, kein Wissenschaftliches Faktum, nicht einmal eine Wissenschaftliche Theorie vorhanden, sondern nur ein Wissenschaftler der eine Meinung und ein Glaube hat - Beides Legitim, aber keine Bestätigung für ein wie auch immer geartetes Leben nach dem Tod

    lG

    FIST
     
  7. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Lies mal den Link genauer, du Nervensäge...Er hat sehr wohl Beweise!
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Welche?

    Hat er Beweise für die Seele? nein? hat er Beweise für ein Jenseits? nein? alles was er hat ist ein Verhalten von Elementarteilchen auf der Quanteneben, und sonst nichts... das sind keine Beweise die irgendwas Jenseitiges oder gar eine Seele belegen können....

    lG

    FIST, der gelesen hat
     
  9. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Was da wieder mal aus der Platonischen Ideenwelt gemacht wird -
    billiger Manichäismus (das Diesseits als Schlacke des Jenseits...).

    Wobei Quanten meines Wissens im "Diesseits" vorkommen,
    und selbst Ideen und "Energien" sind wohl kaum im "Jenseits" angesiedelt -
    wozu denn auch?
    :confused:
     
  10. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Jetzt sind sogar Wissenschaftler für euch unseriös...Wer ist denn eigentlich für euch Hohlköpfe seriös??? Am meisten wohl ihr selber oder? :nudelwalk
     

Diese Seite empfehlen