1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie fühlt es sich an, wenn es dem Seelenpartner schlecht geht?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Annemarie1, 27. September 2009.

  1. Annemarie1

    Annemarie1 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    581
    Werbung:
    Hallo,

    ich kenne seit einiger Zeit Seelenpartner No 4 (Ja, ich glaube, dass es mehrere davon gibt:) Vielleicht gab es davor auch schon 2, aber da war ich ehrlich gesagt zu sehr in der Pubertät, um das jetzt differenzieren zu können. Denke eher, die Nicht-Seelenpartner haben mich auf die kommenden Seelenpartner vorbereitet.

    Nun zu meiner Frage: Ich habe seit ein paar Wochen nichts von meinem SP gehört und mich selbst gefragt: Wie geht es ihm? Jedes Mal, wenn ich das mache, zieht sich der Bereich unter dem Brustkorb zusammen, nach innen.

    Habt Ihr das auch? So als ob es ihm schlecht geht. Habt Ihr das auch?

    Liebe Grüße

    Annemie
     
  2. Asia

    Asia Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    701
    Ort:
    NRW

    also ich hab zwar keine erfahrung mit SP aber wenn er dein SP ist und ihr so tief mit einander verbunden seit , dann währe es möglich das du es spürst wenn es ihm schlecht geht .......

    LG Asia :)
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Da du dich fragst, zieht deine Antwort natürlich dich in dich selber ein. Geh nach aussen.

    Loge33
     
  4. jona24

    jona24 Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    592
    hallo,

    ich kenne dieses gefühl... bei mir heisst es nichts gutes.... ich spüre dann das es dem jenigen nicht gut geht.. oder dass die sache die ich oder wer anderes vorhab-t- nicht gut ausgehen wird.. ec.

    beim positiven .... ist es als wenn ich frisch durchatmen kann.-)

    bei mir signalisiert mein gefühl diese reaktion aus.

    grüsse jona
     
  5. AmiraAnima

    AmiraAnima Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.974
    Ort:
    Berlin, Treptow
    Hallo

    Ich hab "ES" auch immer gespührt ...
    in wie fern sich das äußert kann aber sehr verschieden ausfallen...

    das was man hier lesen kann macht mir schon den anschein das es DAS ist...
     
  6. tatzi

    tatzi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    MITTEN IM LEBEN
    Werbung:
    kennst du deinen seelenpartner persönlich???ich hab die erfahrung auch gemacht ich weiss genau wen es ihm nicht gut geht
     
  7. karinschen

    karinschen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    26
    Ort:
    County Mayo, Irland
    Ihr Lieben,

    es fuehlt sich so an, als wuerde es dir selbst schlechtgehen. Dabei weisst du aber (und es ist tatsaechlich ein WISSEN), dass diese Gefuehle, egal ob negativ oder positiv, nicht von dir stammen. Mir ist es selbst schon passiert, das ich wie aus heiterem Himmel weinen musste und nicht wusste, weshalb, denn noch eine Sekunde davor ging es mir blendend. Dann bleibt dir nur eins: Schick ne sms an deine Ds und frage nach, wie es ihr/ihm geht, warte auf die Antwort und du wirst wissen, weshalb es dir schlecht ging...
     
  8. AmiraAnima

    AmiraAnima Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.974
    Ort:
    Berlin, Treptow
    ach ja da werden erinnerungen wach ... kann ich zu gut :rolleyes:
    ich wollte noch hinzugeben das es auch körperliche ausmaße haben KANN!
    also vorsicht ;)
     
  9. Snowy

    Snowy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    wenn es meinem SP schlecht geht, kommt dies bei mir in Form von "überfallartigen" Emotionen an. Ich weiß, dass es nicht meine Emotionen sind, da ich den Grund dafür nicht ermitteln kann. Auch das sehr plötzliche Auftauchen der Emotionen ist für mich immer ein sicheres Zeichen dafür, dass es sich um die Emotionen meines SP handelt.
    Den "Druck" im Bereich des Brustkorbs kenne ich ebenfalls; genau so wie Magenschmerzen.
    Es kam sogar vor, dass wir gleichzeitig verhältnismäßig schwer erkrankten (fast identische Krankheit zur beinahe gleichen Zeit).

    Geht es meinem SP gut und denkt er positiv an mich, spüre ich das in Form weicher Knie und (so dämlich es auch klingen mag): in Form von Magenknurren :)

    LG.,
    Snowy
     
  10. karinschen

    karinschen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    26
    Ort:
    County Mayo, Irland
    Werbung:

    Nun bin ich neugierig, liebe AmiraAnima, wie soll ich das mit den koerperlichen Ausmassen verstehen? Kannst du das bitte etwas naeher erklaeren?

    Alles Liebe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen