1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was ist eine Dual-Seele???

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Jaguar, 25. Juni 2005.

  1. Jaguar

    Jaguar Guest

    Werbung:
    hallo,

    Was genau meint man eigentlich mit Dual-Seele??? Ist das nicht das Gleiche wie Seelenverwandter???

    Ich habe auf jeden Fall mit meinen knapp 19 Jahren meine Seelenverwandte gefunden bzw. ich habe sie schon mit 17 gefunden. Vielleicht wär's ja auch möglich, dass sie meine Dual-Seele ist! Hab ein bisschen den Dual-Seelen-Thread gelesen, weiss aber eben immernoch nicht genau, was das ist. Ich weiss von der Astrologie her, dass ich sie aus einem früheren Leben kenne bzw. wir haben eine karmische Verbindung. Wir sind aber leider nicht zusammen...Am Anfang beruhte die Zuneigung auf Gegenseitigkeit, aber ich habe zu lange gewartet und da wurde es ihr wahrscheinlich zu blöd und sie hat mich aufgegeben. Ich bin aber immer noch in sie verliebt...Es sieht so aus, als hätte ich eine Schuld bei ihr abzuzahlen. Ich denke, ich habe schon den grössten Teil davon gezahlt, wenn nicht sogar alles!
     
  2. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Eine Dualseele ist jemand, der so wie du ist, aber gleichzeitig auch das Gegenteil von dir.
    Du magst zum Beispiel die Sonne, und sie den Mond.
    Man hat das Gefühl, sich schon ewiglang zu kennen. Es kommt dir vor, als wäre sie eine spiegelung von dir, nur spiegelverkehrt.
    Ihr denkt das selbe, ihr könnt euch fühlen, was der andere macht, und wie es ihm geht.
    Man hat das Gefühl, endlich zuhause angekommen zu sein.
    Man weiß es eigendlich selber, wenn man eine Dualseele trifft, es könnte eine Person sein, oder ein Tier, oder eine Pflanze, oder ein Familienmitglied.
    Es muss nicht sein, dass man die Dualseele lieben muss, sondern es kann auch der Mensch sein, denn man nicht leiden kann.
    Manche Dualseelen, wenn sie Partner sind, leben ihr leben zusammen, und andere müssen sich trennen, um sich weiter besser entwickeln zu können.
    Jedoch bleibt man mit der Dualseele immer verbunden.
    Dualseele kann überigens auch im Jenseits sein, oder an einem anderen Punkt der Welt.
    Hierbei gibt es keine wirkliche Trennung, weil man ja halt wie gesagt seelisch verbunden ist.
     
  3. °Grylania°

    °Grylania° Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Deutschland
    Du schreibst, dass diese Seele auch an einem anderen Punkt der Welt sein kann.
    Kann sie auch z. B. DIE Karriere erreicht haben, die man selbst anstrebt - und man hört später davon?! Und alles, was diese Person tut, wie sie handelt, erkennt man an sich? Und das sogar, ohne sich zu kennen?

    Es gibt einfach sehr viele Parallelen zu einem (eher unbekannten) Schriftsteller, der in mir zwar keine romantischen oder sexuellen Gefühle (Gott bewahre!) auslöst, aber dem ich mich irgendwie verbunden fühle, weil wir uns (vermutlich) doch sehr ähneln. (Klingt das dumm... *grins*)

    Wäre schön, wenn du mir das beantworten könntest. Das Thema ist komplettes Neuland für mich, aber ich habe schon öfter darüber nachgedacht. :)

    Liebe Grüße
    Grylania
     
  4. Uh75

    Uh75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Ich kenne meine Dualseele.

    Es scheint so, dass wir uns aus einem oder mehreren früheren Leben kennen. Uns jetzt wiedergefunden haben.

    Nur ist diese Person wirklich in manchem das grasse Gegenteil von mir.

    Wie werde ich meine Dualseele wieder los ?
     
  5. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Äm...
    Wenn der Zeitpunkt dafür gekommen ist, dass man sich trennen muss, dann muss es halt so sein.
    Und ob man seine Dualseele gefunden hat oder nicht, (klar, das ist was besonderes), jedoch muss man besser nicht so viel darüber nachdenken, dass man seine Dualseele kennt und so weiter.
    Das ist auch schön zu hören und zu lesen, dass es diese Theorie gibt, doch manche Menschen kann das alles so sehr mitnehmen, dass sie nur glauben, und fest davon überzeugt sind, ihre Dualseele unbedingt finden zu müssen, um mit ihr zusammen zu sein.
    Jeder wünscht sich doch nur eins: Liebe.
    Alle wollen den Menschen an seiner Seite haben, der so ähnlich ist, wie man selbst, so kann dieser Mensch uns auch besser verstehen.
    :waesche2:
    Bei meiner Beziehung vor der Beziehung mit meiner Dualseele, war ich davon überzeugt, dass er das war.
    Ich habe mich oft gefragt, ob er das war...
    Doch mein letzter was es. Als ich ihn das erste mal sah, kannte ich ihn schon.
    Wir hatten die selbe Kindheit gehabt, und es war sogar so, dass er das gemacht hat, was ich immer gerne machen wollte (Berufsmässig).
    :waesche1:
    Wenn ich ihn nicht kennengelernt hätte, wäre ich wahrscheinlich trotzdem irgendwann mal auf ihn gestossen, wie zum Beispiel auf seine HP, oder ich hätte seine Freunde kenengelernt.
    Denn das alles habe ich erlebt, ohne zu wissen, dass das alles mit irgendwo zu ihm gehört.
    Man kann diese Beziehung auf keinen Fall erzwingen, das geht auch so oder so nicht.
    Wenn es Zeit dafür ist, dann begegnet man sich, und wenn die Zeit zum gehen ist, dann geht man weiter.
    Man lernt aber sehr viel von einander, auch wenn man die Person(sofern es eine ist...) nicht persönlich kennt, weil man mit dieser stetts seelisch verbunden ist.
    :buegeln:
     
  6. Jaguar

    Jaguar Guest

    Werbung:
    Dann hoffe ich mal, dass ich meiner Dual-Seele niemals in Form einer Frau begegne...Ich hoffe nur nicht, dass mein derzeitiger Schwarm meine Dual-Seele is, sonst hab ich ein riesen Problem!!! Aber ne Seelenverwandte is sie auf jeden Fall! :rolleyes:
     
  7. triton

    triton Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    155
    Werbung:
    :lachen: Gute Frage.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen