1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum suche ich bei der Behandlung ...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von pluto, 25. Februar 2012.

  1. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Warum suche ich bei der Behandlung meiner ältesten Tochter immer die Nieten heraus?
    (mit Nieten meine ich Therapeuten, die viel Geld kosten und ihr nicht helfen können/wollen. Nach ihrer Behandlung verschlechtert sich der Zustand oder es passiert gar nichts.)

    qs

    die Hintergrund(Häuser)karten:
    qs

    die versteckten Karten:
    qs

    pluto
     
  2. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    wo finde ich jemanden, der meiner Tochter Gesundheit geben kann?
    (vielleicht habe ich ja auch in der falschen Branche Hilfe gesucht?)

    qs

    wenn ich das jetzt auch verstehen könnte, aber vielleicht ist ja die Antwort schon in der Frage oben enthalten????

    pluto
     
  3. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    hallo pluto,

    kann es sein, dass dich von titeln, namen etc blenden lässt und daher den falschen aussuchst? vielleicht ist es besser, beim nächsten mal dich, gründlicher/tiefgreifender zu informieren und erkundigungen über den therapeuten zu machen. wer war schon bei ihm, wer hat erfahrungen mit ihm etc..

    alles liebe
     
  4. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    ich weiss nicht, was deine tocher für ein problem hat. aber mit schiff und mond würde ich auf einen psychologen tippen.
     
  5. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    ja, sie hat ein psychisches Problem. Da sie aber geistig behindert ist, setzten sie diese erworbene Störung mit ihrer Behinderung gleich. Egal wo ich ankomme, und das ... :tomate: macht mich wütend/ägerlich.

    pluto
     
  6. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    nein, kann ich mir nicht vorstellen, vielleicht sollte ich mal einen Therapeuten mit Titel aufsuchen, aber derzeit läuft so eine Therapie bei einer Ärztin für Naturheilkunde.

    Pluto :umarmen:
     
  7. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    kann dich gut verstehen.. würde es mich auch.:wut1:
     
  8. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    hmm.. wieso hast du denn das nicht schon eher getan? hast du den nie einen speziallisten aufgesucht? ich dachte, dass du dies schon gemacht hast, daher meine aussage...
    ich würde mir einen suchen, der auf das problem deiner tocher spezialisiert ist und seine meinung einholen. so wie ich es richitg lese, bist du ja mit dieser ärztin auch nicht glücklich... egal, ob die therapie noch läuft, sucht dir einen fachmann/frau.

    lg :umarmen:
     
  9. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Pluto,

    Das ist die Antwort auf Deine 1. Frage: Die Wahl eine Ärtzin für Naturheilkunde (31-9) zu wählen war nicht zielführend (23).

    Nachdem Du nach dem WER gefragt hast, kam mir der Gedanke, dass es jemand sein sollte, der sehr erdgebunden ist und auch Trance-Übungen machen kann (3in1=4), 32in2=34 Jemand der spirituell tätig ist und mit Gefühlen gut umgehen kann. 25in3=28 könnte ein Mann sein - mit den Wolken am Schluß kam mir ein Schamane in den Sinn - aber ich weiß natürlich nicht was Du davon hältst und wie sich das für Dich anfühlt...

    Alles Liebe für Euch:umarmen:
     
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    Liebe Pluto,

    hier gäbe es für mich zwei Möglichkeiten...
    entweder einen Facharzt der Älter ist und wie ein Vater wirkt, der aber in sich richtig stabil und was drauf hat, also jemand der gelobt wird und längerfristig solche Themen behandelt.
    oder aber...
    der liebe Gott und jetzt frag mich nicht wie ich drauf komme, es könnte sich um Gottesglauben, Gebete, Vertrauen oder verbinde dich oder sie mit Gott.
    Vielleicht ist es aber einfach nur ein Pastor................
    .gehe mit ihr in Kloster, usw.

    meine Eingebung dazu.

    Wünsche dir alles Liebe, viel Kraft und das Finden des richtigen Weges.:umarmen:
    Alles Liebe
    flimm.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen