1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warum musstest du gehen?

Dieses Thema im Forum "Trauer" wurde erstellt von Sometimes, 14. November 2010.

  1. Sometimes

    Sometimes Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Gestern früh ist mein geliebter Schatz von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden.
    Wir durften nur ein knappes Jahr zusammen verbringen. Ich bin unendlich traurig und kann es immer noch nicht glauben. Ich liebe diesen Menschen von ganzem Herzen und nun ist er nicht mehr hier.

    Mein lieber Schatz du fehlst mir. Ich liebe dich und ich werde dich niemals vergessen. Niemals....
     
  2. xmichaelax

    xmichaelax Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Köln
    Hallo Sometimes,


    mein herzliches Beileid!
    Ich weiß ungefähr wie du dich fühlst, mein Mann ist letztes Jahr durch
    einen Unfall gestorben.
    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass es dir bald besser geht.

    Liebe Grüße
    michaela:trost:
     
  3. ileamaus

    ileamaus Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Harz
    Ich drück Dich ganz lieb und wünsch Dir viel Kraft für die nächsten Zeit.
    Wir alle oder die meistens sind hier ,weil wir eine geliebte Person verloren haben.Schreibe alles auf was dich beschäftigt,es hilft ungemein.
    Du wirst merken das es allen so oder ähnlich ging und dieses Forum eine tolle Sache ist .
    Mir hat es sehr geholfen.
    Nochmal mein herzlichstes Beileid,du bekommst hier viel Hilfe.

    Ileamaus
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Im Moment sind Wörter für dich sehr fern,rede,wenn dir danach ist...

    [​IMG]
     
  5. Liebe @Sometimes,

    mein aufrichtiges Mitgefühl für Deinen schweren Verlust.

    Du hast erst vor kurzem den Weg in dieses Forum gefunden und ich denke, das ist kein Zufall.

    Ich habe gelesen, wie Du hier Ratsuchenden sehr liebevoll erklärt hast wie sie loslassen können.
    Tja, und jetzt musst Du selber loslassen. Das ist schon ziemlich grausam und doch ist es ein Unterschied, ob man ans Leben loslässt oder an den Tod.

    Es ist noch alles ganz frisch bei Dir, drum wünsch ich Dir erst mal viel Kraft für die nächsten schweren Tage, die vor Dir liegen.
    Alles weitere bringt die Zeit.
    Schau einfach immer wieder mal hier rein, wenn Dir danach zumute ist. Hier sind immer Menschen, die Dich verstehen, weil sie dasselbe durchgemacht haben wie Du.

    Alles Liebe Dir :umarmen:
    Sunny

    Das Leben ist manchmal schon ziemlich grausam.
     
  6. biwerl

    biwerl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2010
    Beiträge:
    18
    Ort:
    in der nähe von graz
    Werbung:
    Hallo Sometime!
    Auch von mir mein herzliches Beileid!
    Im Moment können Worte Dich nur wenig trösten,aber wie die anderen schon sagten,diese Seite ist toll.
    Hier wirst du verstanden und jeder hat ein liebes Wort für Dich!
    Ich weiß wie es Dir geht,auch ich bin noch in tiefer Trauer!
    Aber schreib hier alles weg,das tut so gut!
    Ich umarme Dich ganz fest!
     
  7. Sometimes

    Sometimes Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    40
    Vielen lieben Dank euch allen für die schönen Worte.
    Zuerst war ich einfach nur fassungslos. Darauf folgten Tränen und nochmals Tränen.
    Dann durfte ich ihn sehen und mich verabschieden, seitdem bin ich wie erstarrt. Ich kann es nicht verstehen, aber ich weiss, dass ich es eines Tages verstehen werde, dann wenn ich ihn wieder sehe.
    Ich weiss, er hat jetzt seinen Frieden gefunden. Ich bin so dankbar für die Zeit, die ich mit ihm verbringen durfte. Ich durfte ihn lieben und wurde geliebt. Er wird in meinem Herzen weiter leben.
     
  8. Gisabel

    Gisabel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2010
    Beiträge:
    1
    Hallo Sometime
    Ich bin Gisabel und neu im Forum,aber ich weiss ganz genau wie du Dich fuehlst.Am 28.Oktober Habe ich meinen Lebensgefaehrten durch Lkwunfall verloren,damit ging auch mein Leben zu Ende.Es ist eine Liebe fuer die Ewigkeit.Wir haben uns 21Jahre geliebt und ich bin fuer jede Sekunde dankbar
    und ich weiss dass wir uns wiedersehen,wenn mein Weg zu Ende ist.Aber das JETZT ist furchtbar.Auch ich frage mich wie du nach dem WARUM.
    Ich kann dir nur mein tiefempfundenes Mitleid aussprechen,alles andere bringt die Zeit.
    Eine Umarmung aus Spanien
    Gisabel:
     
  9. gerdsbaby

    gerdsbaby Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    51
    @sometimes... ich kann dich so gut verstehen - mein Hase ist vor knapp acht wochen verstorben und seit dem geh ich auch am Stock ... ich vermisse diesen wunderbaren sinnlichen zärtlichen Mesnschen so sehr das ich jeden Tag denke mir bricht das Herz...vor allem weil ich in ihm so viel mehr verloren habe als einen Liebhaber er ist mein bester wahrer und einziger Freund und deswegen kann ich wirkich gut ermessen was du durchmachst

    Meine Liebe- ich wuerde darauf achten ob er dir nicht irgendwelche Zeichen sendet bei dir ist und dich tröstet in deiner Trauer um ihn

    fühl dih verstanden und gedrückt

    Gerdsbaby
     
  10. Sometimes

    Sometimes Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Hallo Gisabel
    Du sagst es das jetzt ist grausam. Es ist zur Zeit wie in einer Achterbahn. Es geht rauf und runter. Momente in denen es geht und Momente in denen ich in Tränen ausbreche.
    Dieses Gefühl, wenn plötzlich die Welt stehen bleibt und du selber nur noch in Trance bist. Dieser grosse Schmerz unerträglich. Und verstehen kann man soetwas nie. Ich wünsche dir auch viel Kraft in dieser Zeit.

    Hallo gerdsbaby
    Ich habe schon Zeichen erhalten. Ich spüre ihn und kann ihn "hören". Ich bin dankbar dafür trotzdem fehlt er mir so sehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen