1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Warum grenzt man Menschen mit Behinderung so aus?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von sweetie90, 16. August 2017.

  1. sweetie90

    sweetie90 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Innsbruck
    Werbung:
    Immer wieder erlebe ich dass diese Menschen egal ob leichte oder schwere Behinderung ausgelacht...beschimpft und ausgegrenzt werden...sich schwer tun beruflich was zu tun..........und das wird immer schlimmer
    Naja die Menschheit wird immer böser egoistischer und durchtriebener
     
  2. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    8.382
    Ort:
    Wien
    Unsere Gesellschaft sieht - getrieben durch die Machthaber - das einwandfreie Funktionieren im Sinne der Geldgeber als höchsten Wert an. Menschen die nicht so funktionieren können, werden dadurch automatisch abgewertet. Wie sehr das aktuell passiert zeigt, dass gerade in Deutschland der Zwang zur Einstellung von Behinderten beim Staat aufgehoben wurde.
    Leider zieht sich diese Einstellung auch in die Gesellschaft, sodass behanderte Menschen halt auch im Privaten immer mehr abgewertet werden ... gerade in der jungen Generation wieder sehr stark.
    Betrifft übrigens alle Menschen die nicht 100% "funktionieren" können ... d.h. nicht nur Behinderte sondern auch kranke Menschen.
     
    east of the sun gefällt das.
  3. sweetie90

    sweetie90 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Innsbruck
    Solche Menschen sind leichte Opfer da sie sich nicht wehren können :(
     
  4. Christian

    Christian Guest

    Ich habe beruflich mehr oder weniger täglich mit behinderten Menschen zu tun und nehme genau das Gegenteil wahr. In den letzten 20 Jahren hat sich in diesem Punkt enorm viel getan. Behinderte Menschen sind heute mehr denn je in die Gesellschaft integriert. Wobei der Begriff Integration ja mittlerweile fast schon obsolet ist...Die Entwicklung geht immer mehr in Richtung Inklusion. Da sind wir gesellschaftlich zwar noch lange nicht angekommen, aber in Bezug auf Menschen mit Behinderung sind da in der jüngeren Vergangenheit sehr viele Weichen richtig gestellt worden. Wenn man sich mal überlegt, dass man früher diese Menschen regelrecht weggeschlossen und vor der Gesellschaft versteckt hat!

    Und ein paar Schwachköpfe, die damit nicht umgehen können, wird es wohl immer geben...
     
    magdalena, Emillia, Bukowski und 11 anderen gefällt das.
  5. Moondance

    Moondance Guest

    wo lebst du denn, dass du sowas beobachtest, ich sehe nichts dergleichen, bei uns im Supermarkt arbeiten 2 recht stark behinderte, die gehören längst dazu, auch sonst habe ich noch nie jemanden einen Behinderten auslachen gesehen...
     
    Emillia, sunrose_1, Bougenvailla und 2 anderen gefällt das.
  6. Moondance

    Moondance Guest

    Werbung:
    hm, von welcher Art Behinderung redest du..?
     
  7. sweetie90

    sweetie90 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Innsbruck
    Ja es gibt solche und solche...aber solche Menschen wollen auch arbeiten.....bekommen nicht mal eine Chance zum Beispiel ein Mädl mit leichter Behinderung wollte in einen Geschäft arbeiten und hatte es schwer weil der Inhaber zu wenig Geld für sie bekommen hätte
     
  8. sweetie90

    sweetie90 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Innsbruck
    Leichter sowie schwerer
     
  9. Moondance

    Moondance Guest

    naja, weis immer noch nicht was du meinst, aber echt ich hab noch nie jemanden gesehen der einen Behinderten auslacht...
     
    Emillia und Hellequin gefällt das.
  10. sweetie90

    sweetie90 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Innsbruck
    Werbung:
    Bitte ich sehe sowas ab und zu im Alltag und in meinen Beruf habe ich auch ab und zu mit solchen Menschen zu tun....man bekommt einiges mit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden