1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verschwörung?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Herian, 17. Juni 2010.

?

Glaubt ihr an Verschwörungstheorien?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17. Juni 2011
  1. Ja natürlich! da ist was im Bus(c)h!

    13 Stimme(n)
    46,4%
  2. Nein, hab ja keinen Verfolgungswahn!

    10 Stimme(n)
    35,7%
  3. Irgendwie schon, man erzählt uns vielleicht nicht alles.

    5 Stimme(n)
    17,9%
  4. Ich denke nicht, dafür ist die welt zu aufgeklärt.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Herian

    Herian Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    794
    Ort:
    Neuhofen
    Werbung:
    Glaubt ihr an Verschwörungstheorien?
     
  2. Sayalla

    Sayalla Guest

    Nein, das ist doch alles die Wahrheit oder? ;)
     
  3. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    V-E-R-S-C-H-W-Ö-R-U-N-G-S-T-H-E-O-R-I-E ??!!! Nöööööööööööö... :rolleyes:















    :eek: :escape:
     
  4. :D :D Ich habe wohl immer das Pech, dass ich, wenn ich wählen möchte,
    nichts wählen kann, was mir zur Auswahl angeboten wird, wenn ich in mir
    ehrlich wählen will :D :D

    Schade Herian - auch du hast "Sonstiges" vergessen :)

    Nun zur Antwort
    ______________

    Nein: Ich glaube nicht an Verschwörungstheorien.

    Warum?

    1) Es gibt Verschwörungen (Praktische)

    2) Es gibt innerhalb der Verschwörer Schwache, denn auch Verschwörer
    sind "nur Menschen" . Und jene begehen gelegentliche Fehltritte,
    welche "durchsickern" - Um diesen Gerüchtekuchen nun wieder auszumerzen,
    werden VerschwörungsTHEORIEN erfunden und mit Inhalten gefüllt, welche
    nicht auf die "Praktischen Verschwörungen" hinweisen.

    Dass nun diese Verschwörungstheorien von allen Seiten bekämpft werden,
    ist, bis auf die kleine Gruppe der "Verschwörungstheorien-Gläubigen" jedem
    recht.

    Also

    A) Den Gegnern der Verschwörungstheorien, welche diese zu Recht für puren
    Schwachsinn erachten (allerdings aus anderem Sinnesgehalt)

    B) Den Praktischen Verschwörern selbst, denn solange sich die Bekämpfer mit den Placebos (erfundenen V-Theorien) herumärgern, bleiben sie selbst von dem Trubel verschont und außen vor.

    C) Den Interessierten, welche nicht an Verschwörungstheorien glauben


    3) Praktische Verschwörungen - Ja - das ist es, was ich glaube,
    wenn ich die Morde von Marylin Monroe/Grace Kelly/Lady Diana betrachte,
    wovon Grace und Diana lediglich angeblich einen "ganz schlicht normalem Unfall" zum Opfer gefallen sein sollen.

    Gruß

    Abramith
     
  5. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Nicht schlecht.
    Konsequent beobachtet - und selbst gedacht.

    (Oder aus intelligenter Quelle. Find ich gut.)
     
  6. Werbung:
    :) mehr nicht :)
     
  7. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    Die echte Verschwörung ist ein bisschen cleverer als die Menschen sich das vorstellen können, denn sie benutzt gleich die Manipulation des ganzen Geistes aus. Menschen denken nicht das was ihre Gedanken sind, sondern vor allem manipulierte Gedanken.
    Weil Gedanken in erster Linie Wörter sind und die gekoppelt an Definitionen und Realitäten kann man dort am besten manipulieren.

    Ein Beispiel ist der 90° Winkel und das Leben in ungefähren Vierecken, obwohl in der Natur, wenn überhaupt in Winkeln, dann in Sechsecken, wie in einer Bienenwabe, gelebt wird.

    Unsere Zahlen sind nicht mehr in Wörtern zu begreifen, weil unsere Zahlen eigenständige Symbole sind, obwohl die Thora genau das als größten Grundsatz lehrt, das alle Wörter auch Zahlen sind und deshalb Wörter und Werte zusammen hängen, weshalb die Verschwörer immer noch dieses Chiffre benutzen, während der Rest der Welt solcher Chiffren beraubt wurde.

    Das ist der Urgrund warum man von jüdisch freimaurerischer Verschwörung spricht, weil diese beiden Gruppen oft zusammen gehören und zum andern eben diese Chiffremethode beide anwenden.

    Liebe ist ein Wort das durch Medien definiert wird.
    Und nicht durch die Freiheit des einzelnen.
    Das beginnt bei Seifenopern und Kitschromanen
    und geht weiter über Wissenschaft und Philosophie.
    Der neuere Dauergebrauch des Wortes "LIEBE" führt letztlich zur Beliebigkeit seiner Interpretationen und damit zur vollständigen Wertlosigkeit, weil wir keine allgemein gültige Definition mehr haben werden.
    Das ist kein ungesteuerter Prozess, sondern folgt einer klare Manipulation.



    Ein Beispiel dazu
    die 13 heisst in hebräischen LIEBE in Worten
    und das war allgemein Verbreitet als eben auch die Zahl von Jesus.


    Nach dem Sturz der Templer wurde diese Zahl diskreditiert als Unglückszahl des Verräters Judas. Heute hat sie nur noch Ungebrochen ihre Wertigkeit in der höchsten Freimaurerei als Symbol von Liebe in Jesus.

    dennoch ergibt 131313 : 13:13 = 777
    das Pentagramm aus fünf dreizehnen ergibt die biblisch messianische Zahl 777

    gerne erkläre ich auch warum 777 die Zahl des Messias ist ...
     
  8. Nightbird

    Nightbird Guest

    Ich kann das Wort nicht mehr hören. :rolleyes:
    Ich glaube an Fakten, die mir von den Mainstreammedien nicht mehr mitgeteilt werden, wie ist´s damit?
    Ausserdem sollte man sich vielleicht mal die Definition des Wortes Verschwörung ansehen und dann kann jeder für sich selber entscheiden, was eine Verschwörung ist und was nicht.
    Die Politiker beispielsweise stecken nicht alle unter einer Decke, aber eine Hand wäscht die andere, nur mal als kleinen Denkanreiz ...
     
  9. Mandalay

    Mandalay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    525
    Ort:
    Mandalay Hill ;-))
    Das gilt für das Ego. Und jetzt rat mal was das Höhere Selbst davon hält. ;)



    13+13=26

    13 gilt außerdem für den Mondzyklus (Weiblichkeit)
     
  10. mazil

    mazil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    953
    Werbung:
    13+13+1=27 יהוהא (Chaldäisch) und 27 = alle heiligen Zeichen

    13+31+1= 45

    31+31+11= 73
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen