1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tierbegegnung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Baburix, 21. Februar 2011.

  1. Baburix

    Baburix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    hallo miteinander:)

    ich hatte in den letzten tagen begegnungen mit tieren, die ich, sagen wir mal,
    als hinweis oder zeichen betrachte.
    allerdings weiß ich ned so recht wie ich das ganze deuten soll, weils ja ned einmalig war, sondern gleich dreimal innerhalb weniger tage.

    ich ging durch eine wohnhausanlage wo lauter federn vor einem baum lagen.
    zuerst hab ich gedacht das eine katze eine taube erwischt hätte, also nix besonderes. doch dann sah ich unter dem baum einen bussard sitzen der die besagte taube gerade zerlegte. ich hab mich dann hingehockerlt um vielleicht ein foto mit dem handy zu erwischen, so ein tier sieht man ja nicht alle tage, vorallem so nahe.

    zwei tage später ging ich mit meinem hund über einen parkplatz und sah in der ferne einen vogel aufgeregt herum flattern. als ich näher kam sah ich einen falken der eine taube festhielt. irgendwie gelang es ihr sich zu befreien, doch er hatte sie gleich wieder. zuguter letzt schaffte sie es aber doch und flog gleich weg, der falke hinterher.

    die dritte begegnung war heute morgen, wieder beim spazieren mit meinem hund. im gebüsch neben mir hörte ich was rascheln. als ich hinschaute sah ich nur noch einen falken der mit einer amsel in seinen klauen davon flog.

    so, jetzt hab ich gleichmal auf diversen hp´s nachgesehen und mich schlau gemacht was denn der falke/bussard ansich für eine bedeutung hat.
    ich kann mich auch ganz gut mit dem identifizieren was dort steht, doch es lässt mir keine ruhe, dass hier vielleicht mehr dahinter stecken könnte.

    erstens weils dreimal hintereinander in kürzerster zeit passiert ist und weil bei jeder begegnung etwas anderes passiert ist. was ist eure meinung dazu, hat jemand erfahrung auf diesem gebiet? ich wäre für jede idee dankbar:thumbup:

    liebe grüsse
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Baburix

    Mir ist jetzt nicht ganz klar, ob das reale Begegnungen waren, oder ob du das alles geträumt hast. Von der traumdeuterischen Seite her: Tiere stellen meist verborgene Gefühle/Seelenaspekte dar. Also teilweise auch Eigenschaften oder Gedankengut oder Gewohnheiten, die du dir zugelegt hast oder zulegen willst, über die du dir aber nicht im Klaren bist.

    Vögel weisen irgendwie auf Freiheit hin, insofern, dass sie fliegen. Sie können wohin sie wollen und sie sind leicht und mühelos. Die Taube ist ein sehr friedvoller Vogel, auch sanft und klein - vielleicht hilflos.

    Dass der jeweils kleinere Vogel von dem grösseren getötet wird, deutet darauf hin, dass in dir etwas Grösseres entsteht, dass die bisherigen Ziele übersteigt und quasi aus dem Weg räumt. Damit mehr Platz für das Grössere da ist.

    Ansonsten kannst du eigentlich alles, was du an Bedeutungen über Bussarde/Falken gelesen hast und mit dem du dich identifizieren kannst, auf deine momentane Situation umwälzen.

    Dann sollte es klar werden. Ich hoffe, das hilft ein bisschen, auch wenn ich jetzt nicht weiss, ob das auch für reale Erlebnisse gilt. ;)

    LG
    Stormy
     

Diese Seite empfehlen