1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

suche neue religion

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Alyshia2001, 14. Januar 2013.

  1. Alyshia2001

    Alyshia2001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    hallo. ich bin noch jung. ich suche eine neue religion für mich also nicht einfach kirche oder so sondern etwas viel schöneres.

    meine mutter hast religion aber ich finde es schön. aber einfach kirche finde ich etwas langweilig. kann mir jemand helfen eine religion zu finden?

    ok danke!!! LG, Aly
     
  2. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    buddhismus find ich gut - falls er dir neu ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2013
  3. Mipa

    Mipa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    3.190
    Ort:
    zwischen burgen, klöstern und reben
    Nein, es kann dir keiner helfen und soll auch nicht.:)
    Sei offen und interessiert, dann findest du, wonach du suchst.

    Alles liebe.
     
  4. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Hast Du Dich mit "einfach Kirche" schon näher beschäftigt?
    Nein - oder?
    Aber die Feiertage in der Schule waren geil - weil Schulfrei, Oder?

    Jeder muss seine eigene Religion finden. Und nicht fremde Leute fragen, wenns einem ernst ist.
    Glg W.
     
  5. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    ich finde es gut, dass du fragst, aber wie du siehst, ist das hier nicht der richtige ort

    versuch doch mal bei wikipedia, dich über verschiedene religionen zu informieren, und fühle dabei, ob dich etwas besonders anspricht - und dazu google dann mal

    buddhismus z.b. kennt keinen gott in solcher form wie das christentum o.a.

    re-ligio heisst wiederverbindung - ob nun mit der universellen weisheit in uns oder der göttlichen weisheit um uns, ist das gleiche
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    hier wird darüber gesprochen...
    es geht immer darum ...was man in sich fühlt ...das man das wichtig nimmt...das meint imgrunde auch das wort...religion...:)
    du fängst schon an deine religion zu finden ...
     
  7. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Oh, das ist wirklich schwer. Ich brauche nur an die Schwierigkeiten meiner eigenen Suche zu denken.
    Ich würde sagen, gehe erst einmal dorthin, wovon du glaubst, richtig sein zu können. Wenn du später der Ansicht sein solltest, dass es dort doch nicht richtig sein sollte, kannst du ja immer noch gehen und dich anderen Religionen oder Religionsgemeinschaften zuwenden. Probier also ein wenig. Nur vor denen nimm dich in Acht, die als Psychosekten bezeichnet werden, ob berechtigt oder ob nicht, man weiß es vorher nicht. Du bist zu jung (dein Geburtsjahr ist wohl das Jahr 2001), um da standhaft sein zu können. Erkundige dich vorher, was du auch hier im Forum gerne tun kannst. Viel Erfolg! :)
     
  8. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.063
    Ort:
    burgenland.at
    Ich habe da gar nichts gegen eigenes Denken und eigene Erfahrung.

    Wenn man der Meinung ist Religion entsteht nach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage, nur zu verständlich, fürchte ich.

    Und ist das Leben rückbezüglich, so muss es nicht gleich eine Rückkehr sein.

    Sonst ist es am Ende doch so,
    dass ich mit mir selbst kommunizieren könnte,
    dann beim Überwinden der Zeit.




    und ein :weihna2
     
  9. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.101
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Bemerkung am Rande: das Mädel ist 11 Jahre alt....
     
  10. flori776

    flori776 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    948
    Ort:
    salzburg
    Werbung:
    www.arche-stiftung.de
    www.cz-wiesbaden.de

    sind evangelisch reformierte freikirchen, die machen eine gute arbeit, da kannst du viel lernen. würde ich dir empfehlen. kann man auch im fernsehn sehen.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen