1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sommerzeit - Winterzeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JoyeuX, 26. März 2006.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    Und wieder einmal ists soweit.

    Wie Uhren gehören eine Stunde vorgestellt.

    Was haltet ihr von der Umstellung?
    Unnötig? Sinnvoll?

    Meine persönliche Meinung ist dass es unnötig ist.
    Außerdem haben wir damit bei der Umstellung auf die Sommerzeit jedesmal 1 Std weniger vom Wochenende.:nudelwalk
    Wieso können sie die Sommerzeit nicht am Montag vormittag umstellen? Wäre 1 Std weniger zu arbeiten. :weihna1
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Also ich persönlich brauch diese ganze Uhrenverstellerei so dringend wie einen nassen Stiefel. Ich muß einen Schulbuben morgens mit Futter versorgen und rechtzeitig wegschicken - in den letzten beiden Wochen konnte ich das schon ohne Lichtaufdrehen - jetzt brauch ich wieder Strom, um mit dem Messer in der Hand aufs Butterbrot zu finden. Den Sinn der Maßnahme hab ich nie gesehen. Was ist besser dran, wenn ich den Strom für die Lampen morgens verbrauche statt abends...

    Aber seis drum. Stell ma halt wieder einmal für ein halbes Jahr die Zeiger vor und dann wieder zruck.
     
  3. wolf011

    wolf011 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Österreich
    Aber Leute ...

    EINE STUNDE LÄNGER HELL - SUUUUUUPER !!!!!!!!

    Nach der Arbeit grillen, im Garten sitzen, eine Stunde länger im Schwimmbad sein, und, und, und ...

    Wenn das keine guten Gründe sind.
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Wenn du aber um 4 uhr raus musst und 8 Stunden schlafen willst, ist es schon doof, die Stunde länger hell,
     
  5. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Bei der ganzen Umstellung gehts darum mehr vom Tag zu haben... von daher seh ichs als vorteilhaft
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Hat man wirklich mehr vom Tag? Man hat doch immer noch die gleiche Zeit zur Verfügung. Nur weil es um 8 in Sommerzeit heller ist als um 8 normaler zeit, hat man doch die gleiche Zeitspanne zur Verfügung
     
  7. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Abends... Morgens ist es genau umgekehrt.
    Durch das vorstellen der Uhr um 1 Stunde nach vorn, fangen wir früher mit dem Tag an als wie in der Winterzeit. Dafür haben wir auch 1 Stunde länger Tageslicht

    Achja natürlich haben wir deswegen nicht länger Tag aber für jemanden mit normalen Schlaf-Arbeit-Freizeit Phasen ist es so dass er länger was vom Tag hat
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Sommerzeit ist aber Gift für die innere Uhr. Man bleibt ja auch mal länger wach als gewollt,weil es abends noch so schön hell ist. Wenn es früh hell ist kommt man doch auch besser in den gang, wenn man nicht gerade mitten in der nacht aufstehen muss. Eingeführt wurde sie wegen Strom sparen, was aber nichts gebracht hat und Schlafforscher sprechen sich gegen Sommerzeit aus.
     
  9. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Ja... und wenn sich Saint Germain dagegen ausspricht oder Erzengel Michael werd ichs noch immer geil finden ;)
    Ich geh vor Mitternacht so und so nicht schlafen... von daher jucken mich die Schlafforscher reichlich wenig

    Ich freu mich schon wieder auf Abends am See hocken, oder auf der Terasse, schlürf gemütlich Kaffee oder sonstwas dazu und naja... ich weiss genau: Das ist meins
     
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    hehe ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen