1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

snowflower's Tag

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von snowflower, 22. Mai 2012.

  1. snowflower

    snowflower Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    Hallöchen!

    Hab mir heute folgende Tageskarten (piatnik deck) gelegt

    1 2 3


    ...sieht richtig böse aus, was seht ihr? :dontknow:

    lg
     
  2. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...hmm, also ich finde eigentlich das sieht total nach einem Arztbesuch aus :D Gerade mit Turm-Baum und BK der ersten beiden der Sarg.

    Wenn das aber so gar nicht stimmen kann, dann sehe ich den Turm im Berg entweder als ältere Person/Vorgesetzter, mit dem Du heute zu tun haben wirst, oder irgend eine Hürde ist da zu überwinden. Mit Buch im Ring etwas, das bisher nicht ausgesprochen oder nicht ersichtlich war - viell. auch ein Thema, wo Du Dich bisher im Kreis gedreht hast, versuchst Du heute sehr das zu überwinden und es zu Ende zu bringen.

    Hast Du heute denn etwas bestimmtes vor? Wenn ich die QS betrachte (Wege o. Kind) dann wird es letztendlich aber ein guter Verlauf sein, eine gute neue Richtung, auch wenn es erst einmal nicht so scheint....

    Wenn Du in einer Partnerschaft bist kann es natürlich auch dafür stehen, dass da heute eine Krise angesagt ist - bisher unausgesprochenes vielleicht sogar hoch kommt und es Differenzen gibt.

    Hmm es gibt sooo viele Möglichkeiten :D
     
  3. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Naja, Tageskarten richtig zu deuten ohne Info ist schwierig, finde ich.

    Ich nehme die Quersumme als Grundthema, hier also möglicherweise ein Kind oder es geht darum, dass du etwas Neues beginnen möchtest. Es kann sich um eine Entwicklung handeln, aber es kann auch um Unselbständigkeit, Sorglosigkeit und Naivität gehen.

    Es kann um eine Bindung an eine Person oder Sache gehen, also Partnerschaft, Vertrag oder Vereinbarung. Versteckt liegt das Buch, vielleicht etwas, dass bisher noch im Verborgenen liegt.

    Der Turm kann eine Behörde oder Institution sein. Es kann aber auch bedeuten, dass man sich auf das Wesentliche konzentrieren sollte. Oder du fühlst dich durch eine Bindung/ Vereinbarung eingeschränkt. Der Turm versteckt den Berg, also kann es eine Einschränkung/ Begrenzung sein.

    Mit dem Baum kann es um die Gesundheit gehen, aber es sind auch allgemein die Lebensumstände angesprochen. Vielleicht dauert etwas schon lange oder wird noch anhalten. Versteckt liegt der Sarg unterm Baum, was natürlich wieder Gesundheit/ Krankheit zum Thema machen kann. Möglicherweise gibt es etwas, durch das du dich einschränkst (immer wieder = Ring) und was dir Energie raubt, weil du in dieser Situation ausharrst.

    Auch der Baum steht für Entwicklung, Wachstum und Reife. Alles in allem denke ich, dass du aus etwas herauswachsen solltest, dass dich immer wieder einschränkt.

    LG,
    Clairchen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. snowflower
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    302

Diese Seite empfehlen