1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Singlebörsen: Sucht oder Chance

Dieses Thema im Forum "Esoterik-Singlebörse" wurde erstellt von Herzbluat, 3. August 2017.

  1. Amarok

    Amarok Guest

    Werbung:
    Ja, 2mal.... War nich so der Brüller und garnet meins... Soviele paarungswillige Pre-Klimaktrielle.... auf einem Haufen...
    Das ist freilich wahr.
    Ändert aber nix daran, dass das Forum da eben nicht gross anders ist als ne Singleplattform. Nur "spiri"
     
  2. Amarok

    Amarok Guest

    Ich sagte ja nichts davon, dass ichs schlimm finde. Ist doch witzig.

    Und nein, ich flirte hier nur aus Freude weil ich das Leben schön finde, mit seinen Facetten.
    Einfach nett und bissel humorig doof labern, schadet keinem.
     
    Zaphod Beeblebrox gefällt das.
  3. :LOL: Ich bin einmal in eine ü-30 Disko im Nachbarkaff geschliffen worden... das reichte mir. Mit genügend Bier intus hätte ich es mir wohl für eine Weile lustig einrichten können, aber ich war nüchtern.
    Es ist halt auch so, dass aufgrund der weltbildlichen Spiri-Anschauung, die nur zu oft "da draußen" lächerlich dargestellt wird, die Menge an potentiellen Gesprächspartner und damit auch potentieller Partner stark sinkt. Und viele Leute am Selbstfindungstrip sind nun mal Singles. Was ja auch logisch ist, nur da hat man wirklich viel Zeit, sich auf sich selbst zu fokussieren. Was aber eben nicht bedeutet, immun auf zwischenmenschliche Kontakte zu sein.
     
    Amarok gefällt das.
  4. Amarok

    Amarok Guest

    Kommt darauf an, wo und mit wem mer sich so umgibt.
    Wobei die Frage bleibt: Selbstfindung obwohl Single? Oder andersrum?...
    MMn ist grad die SpiriSzene ganzschön durch. Soviele Wahnsinnige wie hier gabs nichmal beim Reenactment.
    Wär auch Blödsinn.
    Zwischenmenschlich auch mal "anders" zu kommunizieren ist schon spaßig, weils auch viel über das Gegenüber aussagt, nur eben subtiler, weil Körpersprache ja fehlt.
     
  5. Klar. Ich z.B. leb ja in einem kleinen Kaff, da gibt es fast niemanden, mit dem ich mich mit meinem Kram offen austauschen kann, aber ich hatte auch schon positive Überraschungen. Wir haben hier eine Naturstube, die ist voll eso... aber ab und zu bin ich schon überrascht, wer da aller frequentiert, bei Leuten, bei denen ich es nie gedacht hätte. :LOL:

    Ich glaube, die wirklichen Schritte zur Selbstfindung können erst getan werden, wenn man mal eine Weile wieder für sich sein kann. Halte es auch für möglich, dass man sich (unbewusst) dauerhafter in eine Singleposition manövriert, weil da eben Themen anstehen, die man angucken will. Wird wohl so eine wechselseitige Geschichte sein. Krankheit oder Unfall ist ja auch eine Situation, in der man quasi zur Ruhe gezwungen wird. Ich persönlich halte solche Geschehnisse nicht für Zufall. Hat ja bei mir auch so angefangen.

    Ganz schön durch...? Keine Ahnung. Wie gesagt, ich tausch mich eher selten im RL aus und habe wenig Geduld und Muße, mir das, was sich da viele zusammenschustern, im Inet durchzulesen. Weiß jetzt nicht, was du mit "Wahnsinnige" meinst.

    Ja und es ist durchaus reizvoll, nur mit den Worten zu spielen und zu beobachten, wie sie interpretiert werden.
     
    Amarok gefällt das.
  6. WithoutName

    WithoutName Guest

    Werbung:
    :lachen:

    Ja aber des ist doch nur Spaß.

    Ü 30 Party... :lachen:
     
  7. Kowski

    Kowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    serirdisch
    Achso, gut, dann hatte ich dein Auftritt vorhin falsch verstanden, da es für mich
    so klang, als wären es die anderen,
    die sich hier manchmal auf führen, wie auf'm Pubertären
    Schulball....!!!

    Ja fein, dann muß deine "Frau" das ja auch ziemlich locker sehen, das ihr lebensfroher musikalischer Tantra Priester regelmäßig anzügliche Witze
    mit anderen Frauen macht...(y)!!!
     
  8. Für mich klingt das gerade ein bisserl so: Deine Partnerin müsste bei jedem Blick und jedem Wort sich Gedanken machen, ob sie das sagen oder tun darf... Würdest du dich in deinem Selbstwert herabgesetzt fühlen, wenn sie einem anderen Mann zulächelt?
     
  9. Kowski

    Kowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    serirdisch
    Schon mal was von dem Begriff Pick up Artist gehört?
    Nein? Ja wundert mich nicht, du bist nämlich dabei, gerade einen solchen in die Falle zu tappen!!!
    (aber das wirst du dann schon später selbst bemerken)
     
  10. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    28.772
    Werbung:
    Es ist im Grunde wie bei den Tieren z.B. Hunde, die sich begegnen mit Herrchen und Frauchen, die einen knurren den andern an und die andern beschnuppern sich im Kreislauf vorne und am Hintern, wedeln mit dem Schwanz bevor es zum Bespringen kommt.

    Beim Menschen ist es halt komplizierter aber vom Prinzip her wie bei den Hunden.

    Singleplattformen sind Schnupperwiesen mit dem Motiv es möge das passende Stuterl oder Hengsterl einander befriedigen. Nun, hier sind wir aufgrund unserer Spiri Einstellung etwas klüger im Umgang und geben uns viel Zeit des Beschnupperns, bis zwei Skelette sich die Knochenhände reichen.
     
    brazos, Valerie Winter und WithoutName gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden