1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Etwas zum lesen und zum nachdenken.

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von GrinGoSysTems, 18. April 2008.

  1. GrinGoSysTems

    GrinGoSysTems Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Es wird ein Tag kommen wo sich die Zeit wiederspiegelt, und nichts ist mehr, wie es ist, als es war.
    An jenem hellem Tage ist das Vollendete vollbracht.
    Neubegonnenes wird nach und nach aufgebracht.
    Verborgenes liegt im tiefen Abgrund des Meeres.
    Verstandenes geriet in Vergessenheit.
    Verbrantes wird entflammt
    Erstrahlungen erhellen im neuem Glanz
    Farben der Erleuchtung werden hoch gefeiert
    Bringen Aufschwung ins neue Leben
    Wohlbegonnen die neue Zeit!
    Hoffnungslichter haben geläuchtet
    geläutet diese Stund
    besiegelt ist dieser Schwund!

    Innerliche Verletzungen kehrten an jenem Tag ans Tageslicht, an dem man glaubte, und sich die Hoffnung machte, eine erfreuliche Beziehung zu starten und ein glückliches Miteinander feiern könne.
    Zudem wurde die 3. Tiefsinnige Entscheidung des Herzens verletzt.
    Man erwartet bereits die seelische Widerkehrung. Mein Vertrauensverhältnis bleibt in der Kraft des Lichtes erhalten und wird an jenem großen Tage auferstrahlen, an dem man sich verliebt.

    © GrinGoSysTems

    Herzstücke des Lebens zerbrechen nicht sondern sie existieren innerlich schmerzlich und schlicht.
    Stärkt EURE erotische Charisma!
    Ich will Euch glücklich im Leben sehen!

    © GrinGoSysTems

    Und hier habe ich nochmal ein Gedicht, als ich zutiefst enttäuscht wurde:
    "Man bewerte keine Menschen im Leben." Jeder ist so wie er ist und da wäre es selbst für diese Person nicht recht, wenn man über diese stänkern würde.

    Ein Versuch enttäuscht zu werden

    Der Versuch eine tiefsinnige Entscheidung zu meistern ist oft vergebens.
    Man glaubt etwas zu erreichen, was man in einer freundschaftlicher Station vorfindet. Aber wenn es darauf ankommt, dann ist man oft zu feig um seine vertieften Gedanken auszusprechen um weiter fortzufahren. Und wenn man diesen Gedanken falsch aufliegen lässt, dann kommt es schmerzübergreifend zurück. Und man hat eine innere vertiefende Schmerz wunde, die einen Gedanken mit sich trägt, enttäuscht zu werden. Man hat einen festen Standpunkt festgesetzt, wo man sicher ist das man verlässliche und gutherzige Freunde im Leben hat. Ich bin mir im anderen bewusst, was ich mit großer Sorgfalt aufbauen kann und mehr daraus machen kann. Aber in der weiblichen Umgebung ist es einen nicht wert daran teilzunehmen und Herzensgefühle zu entwickeln, was ins volle Leere gehen. Ich verbleibe mit meinen letzten Gedanken und Gefühlen bei meiner vertrautesten Station meines Lebens. Ich lasse mir nicht entbieten das ich für jene nichts wert bin, die ich von Herzen liebe, denn man setzt eine andere Priorität vorraus, als das was so manche Kollegen denken. Manche mögen es im Leben nicht wahrhaben, das eine Freundschaft mit der weiblichen Person anvertraut sind und mit Herzensgefühlen belebt werden und nicht mit Sex. Es soll dieser Gedanke nicht im Vordergrund stehen, sondern man soll besser darauf achten das man anders vorgeht was am vernünftigsten angebracht ist. Daraus möge man lernen. Schmerzende Wunden im Leben sind nicht wahre Herzensstücke im Leben, denn man würde untergehen, von einer nach der anderen Enttäuschung mit voller Erwartungen. Darum sollte man darauf achten dass man nicht alles ins tiefste Herz innere aufnimmt. Denn auch jene weibliche Personen gehen mit Freundschaften leicht um und haben keine zu große Bedeutungen für wahre Freundschaften. Und der Großteil davon probiert eine nach der anderen durch und das wars. Und das soll aber nicht der Sinn im Leben sein. Man ist bereit für neue Beziehungen um sie herzlichst zu beginnen und genüsslich fortzufahren, was aber der anderen Person obliegt, was ihre Wünsche und Anliegen sind. Sei es in männlicher oder weiblicher Situation. Mit diesen ansprechungsvollen Worten verbleibe ich in meinem Namen.

    ©2007 GrinGoSysTems™

    Ausgeschöpftes wird zu Neuem aufgeladen.
    Licht erfüllte Seelen des Herzes Menschen sind im Himmel aufgefahren.
    Schmerzen, Sorgen, Probleme in sich sind hin fort getragen.
    Wünsche, Bitten, Anliegen werden erhört.
    Unsachgemäße Straftaten werden sicher verhört.
    Viele Leute wissen nicht was sie machen, denn sie sind über neue unbekannte Durchführungen im Leben nicht in ihrer Art und Weise empört.
    Keiner will es in seiner Berechtigung aussprechen, man ist verstört.
    Lebensbedingungen werden zu hoch vollstreckt,
    Menschen mit besonderen Bedürfnissen, finden keinen Unterhalt,
    gegen sie wird an gekämpft.
    Habt Erbarmen, für jene, die ihre Energien benötigen, um zu überleben.
    Aber nimmt ihnen nicht alles weg, was in ihren Besitz stehen!
    Bevollmächtigte Räte wissen nicht was in dieser Welt Globalisierung vorgeht, denn eine noch so reiche Wirtschaft, wird in späterer Zeit untergehen, wenn man nicht dort ansetzt, wo Hilfe gebraucht wird, und was von großen Nöten gebraucht wird.
    Denkt an jenes Leben, das dankbar für das ist, wovon jeder etwas von seinem eigenem Leben gegeben hat.
    Sei es ein noch so kleines Präsent.
    Schaut nicht auf die Reichen, sondern gedenkt an jene, die ihr Leben in den Abgrund geworfen haben, und es sich nicht wert waren auf dieser Welt zu leben. Es wäre schon eine Überlegung wert, ob man noch ein weiteres handeln beginnen möchte oder nicht.
    Denn ein falscher Griff könnte ein komplettes Aus in der Wirtschaft bedeuten. Darum denkt nach, bevor ihr einen Schritt in Eurem Leben macht!

    ©2008 GrinGoSysTems™

    Nachdenkbares für so manchen Tag

    Versiegelbares wird geöffnet,
    Eifersüchtigkeit wird durchstürmt
    Neidbegierigkeit wird hinfort getragen
    Missachtungen werden vergessen
    Betrogenheit wird bestraft
    Verstohlenheit wird geahndet
    Belogenes wird dem Abgrund gewidmet
    Streitbezogene Tat wird zur Versöhnung
    Verstimmlichkeit wird verloschen
    Gefühlslosigkeit findet man in anderen Augen

    Verständlichkeit wird aufgenommen
    Verlässlichkeit wird belohnt
    Barmherzigkeit lässt Hoffnungslichter leuchten
    Gewonnen sei diese Glückselige Zeit
    Durchgebrochenes wird zusammengefügt
    Verlorenes wird gefunden
    Altbemächtigte Räte werden so manchen Prozess beenden.
    Innere Offenbarungen werden vom Magistrat unterzeichnet und magisch übermittelt
    Mitteilungen werden teilweise abgelehnt.
    Macht zukünftigst den Spammern ein Ende
    Nach stressigen Tagen kommt eine große Wende.
    Verborgenes steckt in der Zukunft der Weißheit.
    Pflichten werden immer mehr wichtiger
    Oberste Räte verlangen immer mehr.
    Fatale Fehler werden immer härter bestraft
    Die Verdammnis der Natur schreitet voran!
    Neue Generationen werden einst den Überblick der Natur gewinnen.

    ©2008 GrinGoSysTems™

    Die Stunde des Lebens

    Ist wichtiger den je, doch nur die Einzelheiten im Leben sind vergebens.
    Man glaubt wahrhaftig es geschafft zu haben eine Sensation in diese hinausgezogene Aktivität, doch zum Schluss ergab sich von höheren Räten das es von schlechter Qualität ist. Man würde nach und nach Alles aufbringen, nur das Genießbare kann man nicht erringen. Selbst wenn man den Aufstieg feiert, beibt eine tiefsinnige Entscheidung, die man bedauert. Darum gib die Hoffnung in dieser Stunde nicht auf. Man gibt rein ein Funken Geborgenheit drauf. Nur wahre Freunde in einem Kreise geben einen gewissen Hauch von Sicherheit des Vertrauens. Doch die wahre Indentität steckt virtuell in einer undurchzogene Verbindung, die es vermag einen aufrecht zu erhalten. Man müsste es selbst wissen, das man die wahren Durchblicke in Realität umsetzt und nicht in einer anderen Welt schwebt. Es sei gewarnt, dass eines nur entschlüssig ist, was nicht zu begonnen erscheint, sondern in Rätzeln aufgebracht wird. Dabei weis man gar nicht das dies geschieht zu viert. Darum gilt die Tatsache, gib nie bei etwas unvollendetem auf sondern kämpfe um die Zeit, denn sie wird kostbar für dich werden, sobald die Zeit Epoche angebrochen ist, musst du schnell handeln, denn nur kleine hohe Räte lassen es dulden, es zu beginnen. Mit dieser Besinnung soll ein neues Jahr begonnen werden, dass man immer daran denkt, das zu beginnen, was man exakt vollenden kann. Aber meide sämtliche Fehler im Leben, denn sie wirken wie ein tiefer Stich ins Herz, denn man ein Leben lang bereut ohne daran gewusst zu haben, dass man es je getan hat was ehemals verboten war. Man wird bewusster nachdenken müssen, dass man es genau trifft, wo es sonst keiner daran sieht, dass man dort anfängt. Die tiefsinnige Entscheidung bleibt dann meist einer anderen Person übrig, die es vermag große Tatsachen zu betrachten, um darin zu handeln. Furchteregendes wird meist zu spät entdeckt, und so wie die Kälte, bricht die schwerwiegende Frust herein. Und nur kleine Symptome in einer Aktivität des Lebens werden geschmeckt. Wenn die Zeit ihre Blüten füllt, dann kann es meistens zu spät für uns sein, denn die Natur bemerkt es, wenn man sie zu früheren Abschnitten versaut hat. Und desto mehr sie davon erfährt, wird sie mit eiserne Geschwindigkeit zurückschlagen und nichts ist mehr dann, als es war. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Aktivitäten der Natur wirksam werden. Aber bis es soweit ist, werden wir bis dorthin nicht mehr existieren. Dieser Abschnitt, in dieser Aufgabe, ist der Natur geweiht. Und nur die nächste Generation wird jenes aufbauen, was bislang in Vergessenheit geriet. Die Stunde in diesem Leben, hat geschlagen und die Hoffnungslichter werden erst bei der nächsten Generation erneut erleuchten, wo wir es nicht mehr erblicken können. Da der Hass uns verschlingt und die andere Dimension alles vernichtet, was ihr in den Weg steht.

    ©2007 GrinGoSysTems™

    Nun sieht Ihr was ich in meinem Leben durchmachte!
     
  2. sandra2905

    sandra2905 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    65
    Ort:
    steiermark
    :grouphug:
    du bist nicht alleine.
    Boa
    gut geschrieben!
     

Diese Seite empfehlen