1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Selbstbewusst - werden, sein

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sadivila, 22. Dezember 2010.

  1. Sadivila

    Sadivila Guest

    Werbung:
    Welchen Weg geht ihr?
    Was hilft euch?

    Welche Erfahrungen bestärken dich und lassen dich weiter gehen, um dich deiner Selbst bewusst zu werden?


    Liebe Grüsse
    Sadira
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Sich seiner bewusst zu werden sehe ich als sich annehmen, das schon zu sein erkennen, wer nichts mehr sein muss weil er sieht das wir alles schon sind hat weniger Druck und Last, muss sich weder beweisen noch verdeidigen, somit auch nicht an sich glauben...er fleisst einfach im Leben, muss keine Klischees erfüllen weil sie alle nur von uns geschaffen, doch eigentlich gar nicht existieren, man kommt so kommt automatisch zur Ruhe..wie auch zu selbst-bewusst-sein.
     
  3. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    hallo sadira,

    jede erfahrung, der du aufmerksamkeit schenkst, kann dich deiner mehr selbst bewusst werden lassen.
    manchmal suchen wir den kick und übersehen dabei, dass die kraft des bewusstseins auch in kleinigkeiten steckt.
    unser alltag z.b. ist voll von möglichkeiten, vor allem unsere zwischen-menschlichen beziehungen.
    immer wenn mir jemand sagt, dass ich ein ********* bin, schlucke ich kurz und mache einen grossen bewusstseinssprung.

    lg winnetou:D:)
     
  4. Sadivila

    Sadivila Guest


    Wie bist du zum Erkennen gekommen?
     
  5. Sadivila

    Sadivila Guest


    Erklärst du mir den letzten Satz genauer?
     
  6. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    11.501
    Werbung:
    Indem du bist wie du bist und das auch nach außen transportierts, denn alle anderen sind auch wie sie sind und nicht mehr oder weniger.
    Mir hat mal jemand gesagt, wenn du unsicher bist, stell dir vor, wie die anderen dort sitzen, wohin die Kaiserin zu Fuß hingeht. Das heißt alle sind Menschen und machen Menschliches.
     
  7. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Besonders in Situationen, die einen irgendwie negativ berühren, wo innerlich was aufgewühlt wird, ist Selbsterkenntnis nötig/möglich/...
    Ich versuch mir das Ganze neutral anzuschauen, was da abläuft, und zu verstehen, warum ich da jetzt zB wütend, traurig usw. werde. Meistens spielen Ängste keine unwesentliche Rolle...
     
  8. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    hallo sadira,

    wenn ich provoziere erhalte ich eine emotionale reaktion. das fordert mich auf in mich zu gehen und die situation anzuschauen.

    lg winnetou:)
     
  9. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Ich sehe es einfach als den Weg im Leben, im weiterentwickeln erkennt man immer mehr wie unwichtig vieles ist, die meisten unserer Pflichten nur selbsternannte sind und wie lächerlich es eigentlich ist etwas sein zu wollen, als ob jemand mehr sein könnte...als ein Mensch;)

    ...nebenbei bemerkt, wirklich beindrucken kann uns ja kein sich wichtig machender Schnösel sondern nur jemand der in sich ruht, eben gefestigt, ausgeglichen und dadurch souverän wirkt...es ist jener der sich in und mit sich wohlfühlt.
     
  10. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    anerzogen das Selbstbewusstsein durch die Selbstständigkeit.

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen