1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schwitzhütten

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von pulchritudini, 14. März 2007.

  1. pulchritudini

    pulchritudini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    was sind denn so eure erfahrungen mit schwitzhütten?
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hihih einmal und nie wieder *gg*
     
  3. blueangel75

    blueangel75 Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    123
    Was sind Schwitzhütten?
     
  4. Sitanka

    Sitanka Guest

    boah das ist ganz unterschiedlich:
    von unbeschreiblich schön, bis extrem anstrengend, dann mal traurig, das kommt ganz auf meine fassung drauf an. aber egal wie ich sie von der stimmung her fühle, sie ist immer was unglaublich reinigendes, ich fühle mich nach jeder schwitzhütte wie neu geboren. das gefühl hält dann auch noch eine weile an, ich fühle mich unendlich stark, so als ob mir nichts böses widerfahren kann.

    schwitzhütten, gibt es bei den indianischen völkern, auch bei den kelten hat es sie gegeben.

    es ist eine zeremonie, wo du in einer weidenhütte sitzt, die überdeckt ist mit decken. in dieser hütte, befindet sich ein loch, wo heiße steine reinkommen und du sitzt da drinnen, schwitzt, betest oder bedankst dich einfach für das was für dich im leben wichtig ist. natürlich darf man in der schwitzhütte auch wünsche äußern ;)

    so wie ich die hütten kennengelernt habe, ich kenne nur die indianischen, da sind es reinigungs- oder heilungsschwitzhütten.
    wobei man eine schwitzhütte nicht mit einer sauna verwechseln sollte, denn das ist ganz was anderes und hat meistens keinen spirituellen hintergrund.
     
  5. traumtaenzerle

    traumtaenzerle Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Irgendwo in Niedersachesen..meistens
    Werbung:
    Habe keine Ahnung in wievielen ich war...vielleicht 200 oder so. Ws genau ab geht liegt an den Menschen im Kreis, der Ausrichtung und der Jahreszeit. ERleuchtet ist noch keiner geworden und gestorben auch nicht...aber jede Hütte hat ihre eigene Kraft die den Mitmachern hilft sich zu verändern. Sie ist das kraftvollste Instrument das ich kenne.
    Liebe Grüße SEven
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen