1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwitzhütte und Gelnägel

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von freeheart, 17. April 2008.

  1. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe jetzt eine vielleicht a bisserl seltsame Frage.

    Also...in der Schwitzhütte ist es ja noch heißer als in der Sauna,
    kann man da mit Gelnäglen rein? Oder "schmelzen" die dann da drin?

    Wobei ich meine dass es besser wäre, solche Nägel vor der Schwitzhütte
    runter zu machen, weil man sich da einem Reinigungsprozess unterzieht und die Nägel irgendwie nicht dazu passen würden.

    Was meint ihr dazu?

    Viele Grüße
    freeheart
     
  2. Rogus

    Rogus Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Bei Bremen
    Hallo freeheart,

    wenn Deine Gelnägel sauber verarbeitet wurden und keine offenen Stellen aufweisen, kannst Du selbstverständlich damit in Sauna, schwimmen gehen usw.

    l.g.
    Gaby
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    vor der Schwitzhütte entferne ich immer meinen Schmuck - ich habe zwar keine Ahnung, was Gelnägel sind, doch hat das "nackte" Reingehen (und wenn es nur schmucklos ist) für mich auch was mit dem Ritual zu tun.
     
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.700
    Ort:
    Berlin
    künstliche fingernägel, wie sie halt seit einigen jahren modern sind.
     
  5. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Danke für den Hinweis.
     
  6. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Mir gings hauptsächlich darum, ob die Nägel durch die Hitze in der SH nicht schmelzen *gg* oder heiss werden ???
    Aber...wenn die Nägel die Saunahitze aushalten, müsste sie dann eigentlich
    auch die SH überstehen ;)

    Nichts desto trotz werde ich meine Nägel vor der SH runter machen lassen.
    Weil die Schwitzhütte ja der Reinigung dient und mit "Fremdkörpern" würde ich
    mich da nicht wohlfühlen....

    lg freeheart
     
  7. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    ich finde es lustig, auf welche ideen man kommt, wenn
    man sich auf die erste schwitzhütte vorbereitet und vor-
    allem welche vorstellungen man hat von der hitze

    bei einem saunagang findet man die temperatur als normal,
    aber was ist normal?
    für mich ist eine schwitzhütte um vieles angenehmer als eine
    sauna. jedenfalls nach der ersten runde fragte ich mich warum
    ich so viele zeifel hatte, denn es war einfach nur schön übrigends
    hab ich nie meine gelnägel abgemacht und keiner hat schaden erlitten
     
  8. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo BlueJay,

    ich habe bereits zwei Schwitzhütten mitgemacht von daher weiss ich
    wie heiß es da werden kann. Ich empfinde es als viel, viel heißer als in der Sauna. Aber möglicherwese täuscht es vielleicht, weil man auch so nah Körper an Körper hockt und es auch noch so dunkel ist...ausser es kommt ein glühender Stein rein.

    Ich hatte damals allerdings noch keine Gelnägel...also bei den ersten zwei Schwitzhütten...deswegen die Frage.

    Aber...danke dir für die Antwort.
    Jetzt weiß ich dass ich ohne Probleme auch mit Nägeln in eine Schwitzhütte kann :)
     
  9. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    Werbung:
    freeheart,
    das hitzeempfinden entsteht nicht nur durch die
    hitze der steine, sondern auch durch das lenken
    der energien durch den zeremoniemeister. an seinem
    können liegts es ob man das gefühl hat gebraten zu
    werden oder doch nur schonend gedünstet
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen