1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schwere Zeit

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von samo, 2. Oktober 2016.

  1. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Werbung:
    Hallo!

    Ein Astrologe hat mir vor längerem gesagt dass ab Herbst 2016 eine eher schwerere Zeit
    auf mich zukommt. Er ist nicht näher drauf eingegangen und hat auch nicht gesagt wie lange es
    geht.

    Vielleicht mag ja mal jemand von euch nachschaun?

    samo s.
    07.02.1988
    09.35 Srebrenica (ggf. Sarajevo) / Bosnien

    Vielen lieben Dank!
     
  2. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.063
    Ich bin nicht Astrologin, aber vermutlich hat er den Saturntransit gemeint, Saturn wird über deinen Mars laufen. Das dauert...ja, ich weiss, man möchte gerne wissen, wie lange, aber besser wäre es, wenn du dich geistig darauf einstellst und dir überlegst, wie du den Widerständen und Einschränkungen begegnen willst, die Saturn mit sich bringt. Bei Mars sind da Wille, Durchsetzungskraft, Initiative usw. angesprochen. Das ist nur, was ich so auf einen Blick sehen kann. Über mehr Details müsste dir jemand anders berichten.
     
    samo gefällt das.
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Hallo Samo,

    es gibt ja unzählige Prognosetechniken, und bei irgendeiner Technik findet sich immer eine schwere Zeit. Die wirklich leichten Zeiten im Leben können oft an einer Hand abgezählt werden. Unter leichten oder schweren Zeiten versteht auch jeder was anderes.
    Für manche gehören z.b. Lebensveränderungen zu den guten Zeiten und andere empfinden diese Zeiten als besonders schwierig.
    Anhand der Transite kann ich jetzt keine besonders schweren Phasen erkennen.
    OK -Transitpluto ging über deinen MC. Er kommt aus deinem 7.Haus und damit könnte ein Beziehungsthema ausgelöst sein. Vielleicht kommt es innerhalb einer Beziehung oder innerhalb deiner Stellung in der Gesellschaft und Öffentlichkeit zu Machtkonflikten, vielleicht sind es auch nur fixierte Gedanken auf ein bestimmtes Thema, denn der Radix-Pluto steht im Quadrat zum deinem Wassermann-Merkur und da dürfte das unterschwellige Thema sein, eine Zwiespältigkeit gegenüber dem eigenen Bindungswillen und dem starken Bedürfnung die eigene Individualität zu leben und Verbindlichkeiten zu vermeiden.
    Diese Thema wiederholt sich etwas abgewandelt auch im 9.Haus durch die Saturn-Uranus-Konjunktion. Es sind zwei widerstrüchliche Strömungen, die sich durch das Horoskop zeigen: zum Einen das Bedürfnis nach festem Grund, Bewahrung bestehender Strukturen und auf der anderen Seite ein tiefer Wunsch sich all dem zu entziehen, was völlig anderes zu machen, sich neu zu erfinden.
    Geanu dafür hat sich jetzt das Zeitfenster geöffnet. t-Uranus läuft über deinen Jupiter und dann über den AC. Eine sehr glückliche Konstellation für eine Wassermann-Sonne, aber auch für ein 9.Haus im Schützen. Unter Uranustransite sind ungeahnte und unvermutete Veränderungen möglich. Trau dich. t-Jupiter läuft über den Mond in deinem 6.Haus, es könnte nicht besser sein. Für mich ist Jupiter ein großer Beschützer und Wohltäter. Ich habe ihn bisher nicht anders erlebt.
    Gut, dir steht der 1. Saturnübergang bevor, aber darüber solltest du dir keine Sorgen machen, denn letztlich steht dieser 1.Übergang für eine Überprüfung des besherigen Lebens. Es kommen Fragen nach dem Lebenssinn und -ziel hoch und ob der jetzige Weg richtig ist, ob die jetzige Lebensführung den eigenen Erwartungen entspricht. Das sind die Fragen, die unter einem Saturnübergang hochkommen.
    Stell sie dir und beantworte sie dann ehrlich. Die Zeiten sind günstig um aktiv an Veränderungen zu arbeiten, alte Pfade zu verlassen und neue Weg zu gehen.

    [​IMG]
    lg
    Gabi
     
  4. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.262
    Ort:
    Bayern
    Hallo Samo,
    finde ich schon sehr eigenartig - solche Aussagen kann ich ehrlich nicht nachvollziehen. Vielleicht war es ja in einen Kontext eingebunden - die weiteren Informationen sind somit untergegangen. Denn wenn eine Aussage kommt, dass es eine schwere Zeit geben wird, wäre es schon interessant für den Kunden zu wissen, weshalb und in welche Richtung mit einer etwas härteren Zeit zu rechnen ist. Denn jeder Hinweise bietet je gleichzeitig auch die Chance etwas zu unternehmen. Gaby hat ja schon eindrucksvoll geschildert, wie ich es auch sehe.
    Vielleicht kann ja auch Neptun gemeint sein, der Dein 12 Haus durchquert, der dann aber auch gleichzeitig einen entspannten Aspekt auf Deinen RadixNeptun hat. In dieser Phase kannst Du ein wenig zurückstecken und auf die Umwelt und auf die Mitmenschen achten. Nimm es als Aufforderung, eigene, vielleicht egositische Ziel in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen.
    Vielleicht hat er auch den Jupiter-Transit zu Neptun gemeint, der vielleicht Lebenslügen aufdeckt und zu Realitätsverlust neigt, in solchen Phasen könnte man dann leicht von anderen ausgenutzt werden.

    In jedem Fall empfehle ich Dir, bei einem Astrologen sofort nachzubohren und zu fragen, was er konkret meint. Erst "A" sagen und dann nicht weiter darauf eingehen, geht normal gar nicht. Ohne Aussage keine Kohle grins*).

    Ich schließe mich dem Schlusssatz von Gaby an und denke, Du wirst das alles bestens meistern.
     
    Skorpina, flimm und Gabi0405 gefällt das.
  5. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.063
    Naja, ich denke mal @Gelbfink, dass die Aussage ja nicht unbedingt im Rahmen einer astrologischen Beratung gemacht werden musste.
    Ansonsten, mir ist es inzwischen eh peinlich, weiss der Geier, was mich umtrieb, aber @samo, du kannst sicher sein, ich habe es nur gut gemeint.:D;)
     
  6. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Werbung:
    Liebe(r) urany,

    ich finde dir muss nichts peinlich sein, ich wüßte auch nicht warum.:)
    Verschiedene Blickwinkel sind immer hilfreich.
    In Bezug auf die Aussage zu Samos "schwierige Zeiten" finde ich, es letztlich egal, von wem diese Aussage kommt, solange sie astrologisch vernüftig begründet wurde. Hier hat Samo wohl nicht hartnäckig genug nachgefragt.

    lg
    Gabi
     
    Gelbfink, flimm und urany gefällt das.
  7. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Hallo ihr lieben!
    Ist schon eine Weile her seitdem ich beim Astrologen war. Desswegen kann ich
    mich nicht an das genau erinnern. Nur an die Zeitspanne: Herbst 2016 bis Okt. 2018

    Ich werd mal genau nachfragen was da ist.

    Vielen Dank euch fürs nachbohren :)
     
  8. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Hi samo,

    nun haben sich drei User dein Horoskop angeschaut, haben sich Zeit genommen und sich einige Gedanken gemacht und die dann noch formuliert und jetzt würde ich ganz gern von dir hören, ob diese Gedanken mit deiner Lebenssituation übereinstimmen.
    Ein:
    "Vielen Dank euch fürs nachbohren"

    finde ich ein bischen wenig, wenn nicht nur du, sondern auch die Deutenden was davon haben sollen.
    Deutungen in den luftleeren Raum hinein, machen nämlich keinen Spass und bringen letztlich nichts, insofern muss sich dann niemand wundern, wenn in Zukunft Deutungen ausbleiben.

    lg
    Gabi
     
    samo, urany und Gelbfink gefällt das.
  9. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Du hast recht. Mach ich gerne bei Gelegenheit!
    Hab sehr viel um die Ohren. Vermutlich dann erst nächste Woche mal!

    Alles liebe!

    :blume:
     
  10. samo

    samo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    639
    Werbung:
    Hallo Gabi,

    viel besser hast du es nicht treffen können. Respekt!
    In der Tat stehe ich zwischen zwei Stühlen.

    Auf der einen Seite mir meine erste eigene Wohnung zu suchen,
    Ausbildung fertig zu machen und zum ersten Mal in meinem Leben das Gefühl zu haben angekommen zu sein.
    Heimat. Ein wichtiges Wort seitdem meine Familie vom Krieg vor gut 25 Jahren vertrieben worden ist.

    Auf der anderen Seite werde ich im Juli mit meiner Ausbildung fertig. Nachdem ich bereits so einiges abgebrochen
    habe scheint es mir zu gelingen. Ich habe Ausdauer bewiesen. Bis dahin könnte ich weiterhin zwischen dieser chaotischen
    Hippiekommune und meinem Elternhaus pendeln. Ausdauer. Im Sommer habe ich vor zu verreisen. Erstmal Europa, und im Herbst vielleicht
    sogar nach Asien. Mal was ganz neues probieren.

    Ich habe sehr früh schon gemerkt wohin mich mein Leben zieht und habe mich immer davor gewährt.
    Ich wollte immer etwas anderes. Allerdings habe ich lernen dürfen dass es nicht immer darauf ankommt was man selber will,
    sondern was das Leben für dich bereit hält.

    Ein wenig habe ich das Gefühl es ist Zeit mich dem Leben hinzugeben, es anzunehmen, erwachsen zu werden und die volle
    Verantwortung dafür zu übernehmen.

    Die Frage ist halt nur wohin die Reise meines Lebens geht. Mir scheint es oft als ob mir der für mich zur Verfügung stehende Rahmen
    nicht große genug ist. Ich will mehr, ich wollte immer mehr. Allerdings hats mich auch immer auf die Fresse gehaut. Deswegen auch diesmal
    meine Befürchtung: "Lehn dich nicht zu weit aus dem Fenster."
     
    urany gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen