1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schutzzauber

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von sonicw1984, 28. Juli 2004.

  1. sonicw1984

    sonicw1984 Guest

    Werbung:
    Hello Leute!

    Ich bin noch sozusagen ein Jungblut und wollte mal wissen wie ich einen wirklich guten Schutzzauber machen kann. In der letzten Zeit habe ich schon viel Pech gehabt und das möchte ich ändern.

    Bin für alles offen.

    Im vorhinein :danke:
     
  2. akascha86

    akascha86 Guest

    hi,
    ich würde sagen das beste gegen pech ist positives denken...und das vertrauen darauf dass es hilft.
    ansonsten gibts n paar ganz interessante kesselzauber für solche fälle....
    viel GLÜCK !!!!!!!!
    cya T.
     
  3. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    In welchen Bereichen hattes du denn Pech?
     
  4. sonicw1984

    sonicw1984 Guest

    Naja Pech so richtig nicht aber in sachen liebe weiß ich nicht wirklich wie es so steht. hab zwar nen fixen freund doch in letzter zeit is die beziehung komisch und ich will das wieder alles in ordnung geht
     
  5. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    Da kannst du mit Magie schon was machen, aber ob du das willst ist eine andere Frage... Ich versteh das gut. In meiner Beziehung läufts momentan auch nicht gerade toll, aber darauf Magie azuwende halte ich nicht für richtig. Wenn du willst schreib ich dir trotzdem was. Ich glaub ich hab in einem Buch was zu dem Thema bin mir aber nicht ganz sicher! Post ich morgen dann für dich, wenn ichs find!
     
  6. sonicw1984

    sonicw1984 Guest

    Werbung:
    merci
     
  7. Asathiel

    Asathiel Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2004
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Nähe Hamburg / Germanien
    mal was zum nachdenken... gibt n buch mit dem titel "positives denken macht krank" (oder so ähnlich) ... nein, ich habs nicht gelesen, finde den gedanken aber trotzdem interessant.

    schutz: man sollte sich als erstes überlegen, warum udn wovor man sich schützen will. schutz ist eine akute lösung, keine dauerlösung.

    angenommen, dir schmeißt jeden tag jemand karotten an den kopp. um dich zu schützen ziehst du dir eine ritterrüstung an.
    ist das eine für dich zufriedenstellende lösung?

    magie in sachen beziehung? wie wärs mit vergebung, verständnis, liebe und so richtig gutem sex???

    ok, was "magisch" ergänzend dazu sinnig wäre, ist ne ausgiebige energetische reinigung. gefühle fließen eben einfach besser durch ein offenes und gereinigtes energiefeld
    hier gibts ne übung dazu: http://www.spirit-of-light.net/forum/showtopic.php?threadid=7&pagenum=lastpage&#bottom

    und hier gibts weitere meditationen, die reinigen und das herz öffnen
    http://www.spirit-of-light.net/Meditationen/Meditationen.htm

    viel freude damit
    asa
     
  8. Irad

    Irad Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    Ave!

    Schutz , schön und gut , aber ist es das wahre?

    Du must dir denken das jede Aktion eine Gegenreaktion hervorruft oder wie es Therry Prachet einmal sagte : "Magie ist die Kunst dem Universum an der richtigen Stelle einen Tritt zu geben , das einzig blöde daran ist das es zurücktritt [...] " ...

    Sprich: Entziehe dich einer Kraft und sie kann mit vollem Ausmaß auf dich zurückfallen.

    Vor allem würde ich mal nachsehen woher das kommt das du das Pech wie ein Magnet anziehst?

    Vieleicht solltest du was an dir ändern? ...

    Bsp. Meine Beziehungen liefen echt beschissen , zwar immer relativ lange (2 Jahre) aber es war ne einzige quälerei. Erst jetzt bin ich drauf gekommen das ich mir immer die kaputesten Leute ausgesucht habe um ihnen zu helfen.

    Was ja anunfürsich nichts schlechtes ist nur habe ich aus meinem Helfekomplex Freundschaften generieren wollen und das ist keineswegs altruistisch ... eher egoistisch.

    Jetzt habe ich mich dazu willentlich entschlossen solche Beziehungen nicht mehr zu führen ... und siehe da .. ich treffe den wundervollsten und stabilsten Menschen in meinem Leben .. ;) ...

    LG
    Irad
     
  9. Vovin

    Vovin Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Mönchengladbach
    Werbung:
    Da brauchst du keinen Schutz.
    Wer bereit ist für Glück und es sich auch gönnt, der hat es auch.

    Vielleicht solltest du aus diesem Pech auch was lernen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen