1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schlüsselbein

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Wunder, 6. November 2010.

  1. Wunder

    Wunder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo! :)
    Ich habe mal eine Frage, da ich in meinem Louise-Hay Buch kein Hinweis finden kann. Ich habe seit ein paar Tagen ganz schöne Schulterschmerzen, und seit heute früh hatte ich das Wissen, dass es mit meinem Schlüsselbeinbruch von meiner Kindheit zu tun hat. Ich schaue da gerne als mal nach dem Thema nach, kann aber nichts finden. Es gibt ja auch noch andere Symptomebücher, hat von Euch jemand einen Rat?
    Alles Liebe, danke
    Wunder :kiss4:
     
  2. Herzensfreude

    Herzensfreude Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Im Reich der Naturgeister
    Hallo!

    Lass doch kurz die Bücher geschlossen, versuche dich zu erinnern, was damals rund um dich war, als du diesen Unfall hattest.

    Nur so eine kleine Anregung, vielleicht findest einen Zusammenhang!

    Herzensfreudige Grüße!
     
  3. Wunder

    Wunder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    25
    Ja, das habe ich auch gemacht. Aber irgendwie kam ich da auf keinen genauen Nenner. Vielleicht sollte ich es einfach loslassen...
    Danke Dir Herzensfreude!!!
    Alles Liebe
    Wunder
     
  4. Herzensfreude

    Herzensfreude Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Im Reich der Naturgeister
    Gutes Johanniskrautöl ist auch bei "alten" Schmerzen oft hilfreich bzw. würde ich ev. auch zu Erdnussöl greifen. Beides ist in guter Qualität zwar teuer, aber wenn du die Möglichkeit hierzu hast solltest du dabei eher nicht sparen. Ohnehin sind sie in der Anwendung sehr sparsam.

    Herzensfreudige Grüße!
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Wunder,

    ich kann mir gut vorstellen, dass alte Brüche sich gelegentlich melden.
    Ich kann dir guten Gewissens einen Besuch beim Osteopathen empfehlen.
     
  6. Wunder

    Wunder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Danke Herzensfreude! Erdnussöl habe ich noch zu Hause, das trage ich mal auf. Auch hat mir jetzt äußerlich die Traumeel Salbe ganz gut geholfen.

    Hallo Handwerkprofis!
    Danke Dir, ich habe sogar einen echt guten an der Hand. Und vor 2 Wochen habe ich durch "Zufall" in einem Geschäft eine Frau kennengelernt, die Cranio Sacrale Arbeit macht. Sie ist mir empfohlen worden. Jetzt ist sie mir die letzten 7 Tage 3 Mal begegnet und wir haben uns schon gewundert... :) Ich dachte mir noch "o.k, ich habs ja kapiert"... :)

    Danke Euch beiden!!! :kiss4:
    Wunder :flower2:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen