1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn Quadrat Neptun

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von cosworth84, 9. September 2009.

  1. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Werbung:
    Hey ihr lieben !

    Ich wollte Euch mal fragen , was Ihr denkt wie man am besten durch so eine Zeit kommt die mich ab Mitte Oktober heimsucht.

    Ich habe die Information von astro.com

    Habt Ihr diese Phase schon mal durchlebt ?

    Schade jetzt wo es mir dank dem Forum hier weitaus besser geht , kommt das daher :-(

    Viele liebe Grüße Daniel
     
  2. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo cosworth84,

    zu Saturn Neptun kann man etwas abstrakt sagen:

    Die Bestimmungen (Saturn) verschleiern (Neptun) sich.

    In der Praxis bedeutet das eine Geringschätzung der erworbenen Position.
    Weiterhin treten Situationen auf, in denen man kein Recht bekommt.

    Saturn Neptun ist auch die Grundlage für die Neigung zum übermäßigen Alkoholkonsum.


    Beste Grüße

    norbertsco
     
  3. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Gibt es noch andere Neigungen außer des Alkoholkonsums, die typisch sind? Was tut möglicherweise jemand, der keinen Alkohol trinkt, also was steckt dahinter (Genuss oder Bewusstseinsveränderung)?
    Könnte es auch sein, dass der Zugang zu eigenen Träumen erschwert ist, oder dass man einfach weniger träumt?
     
  4. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo Kornblume,

    wer eine astrologische Konjunktion, ein Trigon oder eine Spiegelpunktkonjunktion von Saturn Neptun hat, der besitzt damit eine gleichbleibende Sympathie zu dem Thema Alkohol.

    Wer ein Quadrat von Saturn Neptun hat, der trinkt keinen Alkohol während einer Phase von 10 oder 20 Jahren. Dann trinkt er 10 oder 20 Jahre lang viel zu viel Alkohol. Und wenn Du den kennen lernst, dann wunderst Du dich, daß er 10 Jahre absolut keinen Alkohol trinkt, obwohl er Saturn Neptun im Horoskop hat.

    Neptun sind auch die Träume. Und wenn der Saturn dazu kommt, dann ist es die Erschwerung des Neptun.
    Saturn Neptun ist auch die Entlichtung des Uranus und ein Mangel an Helligkeit. So ist während einer Saturn Neptun Phase auch eine Aufhellung notwendig.

    Eine Verhinderung des Saturn Neptun findet man, wenn der Uranus stark gestellt ist. Am besten ist es, wenn dieser Uranus mit einer Mars Jupiter Beziehung daher kommt.


    Beste Grüße

    norbertsco
     
  5. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Achtung vor ungerechtfertigten Schuldgefühlen

    Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen, sich selbst einen inneren Rahmen setzen und "Rückgrat" entwickeln, ist für Sie eine wichtige Lebensaufgabe.
    Die Tendenz, sich dabei zu überfordern, ist gross. Schuldgefühle können Sie plagen, auch wenn Sie nicht wirklich verantwortlich sind.
    Vielleicht fühlen Sie sich verpflichtet, anderen zu helfen.
    Es ist sogar möglich, dass Hilfsbedürftige beträchtlich über Ihre Zeit verfügen, und Sie sich schuldig fühlen, wenn Sie jemandem etwas abschlagen und dafür etwas für sich selbst tun.
    Helfen in einem ausgeglichenen Mass festigt Ihre innere Sicherheit und Stabilität. Im Übermass können Sie sehr darunter leiden
    http://www.cortesi.ch/Deutung/SA_NE_SPA.htm
     
  6. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Hallo norbertsco,
    war deine Aussage auf ein Saturn-Neptun-Quadrat im Radix bezogen, oder auf einen Saturntransit?
    Ansonsten bin ich ja mal gespannt, ob ich noch zum Alkoholiker werde (was ich mir kaum vorstellen kann, immerhin ist mein Radixsaturn auch sehr streng mit mir). ;)

    Schuldgefühle und Helfen...
    Diese Gefühle habe ich auf jeden Fall, aber zum Helfen bin ich seit längerer Zeit viel zu viel mit mir selbst beschäftigt. Dabei spielen mit Sicherheit andere Aspekte eine Rolle.

    Aber nochmal zum Alkohol: Wie würde sich der Aspekt auswirken, wenn ein betroffener Mensch keinen Kontakt zum Alkohol hätte (vielleicht nicht mal von dessen Existenz wüsste, was natürlich etwas unrealistisch ist)? Was ersetzt ihn dann vielleicht?
     
  7. louve

    louve Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Wien
    Saturn Qu. Neptun.. kann sich das nicht auch äußern in z.B illusionistischen Prinzipien? Moralische "Gesetze" die überzogen sind?
     
  8. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo Kornblume,

    Transite haben vermutlich noch nicht einmal eine zweitrangige Wichtigkeit.
    Es gibt zuviel Transitneurosen.
    Wichtig sind Direktionen.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  9. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Vielleicht hast du da Recht...
    Naja, meine Sorge wegen bestimmter bevorstehender Transite bleibt leider. :rolleyes:

    In diesem Thread ging es eigentlich um einen Transitsaturn im Quadrat zu Neptun, oder? :confused:
     
  10. jutoka

    jutoka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    298
    Werbung:
    Hallo,

    also ich habe Saturn Trigon Neptun im Radix. Ich kann bislang nicht behaupten, dass ich ein Alkoholproblem hätte :confused: Bin auch schon Ü30
    Ich denke, da müssen noch andere Aspekte mit hineinspielen. Übrigens bin schon ein wenig Neptun-betont mit meinem Quadrat zum Mond...

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen