1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reinigt ihr die Karten???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Gusti, 19. Februar 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo.
    wollt nur wissen,ob und wie ihr eure Karten reinigt.und ob ihr irgendwelche speziellen Rituale vor dem Legen macht.
    würd mich über antworten freuen.
    KISSSal:)
     
    friday gefällt das.
  2. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Hallöchen Gusti:)

    Ich habe zwar Tarotkkarten, aber ich antwote trotzdem mal;)

    Ich bin durch eine Freundin dazu gekommen die Karten mit weihrauch zu reinigen, sie legt selbst Titanias orakel die karten gibt es gar nicht mehr neu zu kaufen, werden aber nach lenormand gedeutet...

    also eigentlich machen wir nicht wirklich ein besondere Ritual draus, wir machen halt den weihrauch an und halten dann die karten drüber, visualisieren zusätzlich manchmal noch wie das negative entweicht oder ähnliches und dann legen wir meist hinterher noch und zwar uns gegenseitig^^

    da es aber nicht so oft vorkommt das wir den abend zusammenverbringen bin ich meist alleine mit meinen karten beschäftigt, meisten lass ich das visualisieren weg und halte sie einfach nur mal kurz in den rauch...das riecht hinterher auch immer alles so toll^^

    Alles Liebe,
    Anakra
     
  3. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    klingt ziemlich toll.
    hab auch gehört dass man die karten in der nacht rausstellen sollte,so,dass die mondstrahlen drauf scheinen können.oder man nimmt die karten,gibt sie in eine kleine schatulle und gräbt sie in die Erde und lässt sie dort für 24 stunden drinnen.habt ihr davon schon mal gehört??
    kisssal:)
     
  4. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    ne davon hab ich noch nichts gehört....aber zumindest das mit den Mondstrahlen finde ich doch sehr interressant...die sollen reinigen?
    ^^ ich glaube aber wenn es nicht grade sommer wäre würde ich meinenkarten die kälte da draußen nicht antun wollen:D

    ich denke auch das wenn man die karten unters kopfkissen legt sie nicht nur mit energie geladen werden, sondern das diese energie sehr rein ist!...aber dort sollten sie nicht zu lange liegen bleiben, sonst sind sie wirklich stark geladen...

    die karten mit denen ich neulich für dich gelegt habe, ich habe in denen auch noch diese ladung gespürt, obwohl es schon sehr lange her ist das ich mit denen gelegt habe oder sie absichtlich mit energie geladen habe (also unter kopfkissen)
    ..also ich muss sagen es war mir fast schon zuviel energie, aber ich wußte warum ich diese karten nehmen wollte:)

    Alles Liebe,
    Anakra
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    ja das hab ich auch schon gehört mit dem kopfkissen.aber ich hab immer meine Bücher unters kopfkissen gelegt damit ich besser in der schule werde *gg* hat geklappt.danke für den tipp.versuch ich heute gleich einmal heute nacht.
    kisssAL danke:)
     
  6. mino

    mino Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    102
    Werbung:
    hi gusti,

    ne, ich reinige meine karten nicht, seh keine notwendigkeit drin, hab das gefühl, durchs mischen verliert sich die "negativen schwingungen" die evtl. vorher in einem blatt lagen- ich mag nur nicht, das jemand anderes meine karten anfäßt.. weiß auch nicht wieso, aber ist so;-)

    lg, mino
     
  7. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    ich mag das eigentlich auch net dass jemand anderer meine karten anfasst.die sind ja kein spielzeug und man muss ja eine gewisse verantwortung dafür tragen.
    kisssAL:)
     
  8. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    also ich reinige meine Karten energetisch nach jedem mal Legen, indem ich die Energie 'rausblase'.
    Dazu nehme ich sie gesammelt in die Hand und blase kräftig seitlich auf die oberen Kanten.
    Den Tipp habe ich von einer erfahrenen Kartenlegerin und es funktioniert wirklich gut.

    Aber ich geb meine Karten auch meist aus der Hand und lasse die Leute selbst mischen, einfach deshalb weil sie auch ein bisschen von sich miteinbrngen. Es stört mich meistens auch nicht, wenn meine Karten von anderen berührt werden.

    Sollten sich meine Karten einmal wirklich schlecht anfühlen, würde ich sie auch ein wenig über Salbei- oder Weihrauch-Räucherung halten.
    Von Mondlichtreinigung hab ich noch nie etwas gehört oder gelesen - kommt mir auch ein wenig merkwürdig vor.
     
  9. Nadesha

    Nadesha Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    253
    Ort:
    BaWü
    Werbung:
    Hallo Gusti

    Da ich viele Kartenlegungen für verschiedene Personen mache, lege ich zum "löschen" der Informationen abends einen naturbelassenen Bergkristall drauf.

    Um zwischendurch zu klären, wasche ich meine Hände in Salzwasser und mische dann die Karten durch, sobald die Hände wieder trocken sind.

    Grüsse!
    Nadesha :winken2:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen