1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Physikalische Welt = Virtuelle Welt

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Meikel3000, 5. Mai 2017.

  1. Werdender

    Werdender Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2015
    Beiträge:
    2.246
    Ort:
    München
    Werbung:
    ...Womit Du meine geraffte Antwort aufgefächert hast (y)!
     
  2. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    18.273
    Was ein hochtrabendes Ego! :)
     
  3. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    29.193
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    Nein, nein, das ist nicht mein Ego, dass bin ich schon selbst! :)
    Und ich stehe dazu - ich vermisse da nichts. :D
     
  4. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    18.273
    Selig, wer glaubt...
     
  5. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    29.193
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Wer WAS glaubt?
    Dass man DEIN Weltbild verstehen muss, um den totalen Durchblick zu haben und zufrieden zu sein oder was? :D
     
  6. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    18.273
    Werbung:
    "Dein - mein - dein - mein - …"
    Das ist dein Hamsterrad. Selig, wer darin läuft.
    :)
     
  7. Solis

    Solis Guest

    Das Seltsame ist, das ein Gedanke, der nur jetzt ausschnittsweise bewusst gedacht wird, trotzdem Bezug zu einem Größeren hat, der in jenem Ausschnitt nicht bewusst gedacht wird, wie es im unteren Teil des Abschnitts angesprochen wird, wenn ich's recht verstanden habe:

    Das richtet sich ja sehr danach, was unter "Natur" verstanden wird, damit Zustimmung evtl. erfahren werden kann. Den Gesamtablauf als Universum, oder nennen wir es als Adjektiv, es als universell zu bezeichenen, will mir doch erklärt werden.

    Man spricht ja vom "geistigen Eigentum", während manche darauf pfeifen. Das geistige Eigentum dient mehr weltlichen, oft finanziellen Sicherheitsgründen, das Pfeifen hingegen entsagt dem völlig und stellt es allem und allen zur Verfügung - auch den Außerirdischen!
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  8. Meikel3000

    Meikel3000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2016
    Beiträge:
    9.418
    Ja, das hast du recht verstanden. So ist es gemeint.
     
  9. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    29.193
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Als Hellseher taugst du echt nichts.
    Bisher lagst du mit deinen Interpretationen, mich betreffend, durchgehend falsch. :D
    Ich empfehle dir, dich um deine eigene Wirklichkeit zu kümmern. :)
     
  10. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    18.273
    Werbung:
    Du leugnest das Offensichtliche. Mach dich bitte nicht lächerlich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden