1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kein blauer Himmel...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von retual, 30. September 2014.

  1. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Ja, es existiert kein blauer Himmel mehr...


    was man so sieht, ist nicht blau, sondern Hellblau bis grün... vllt. noch am ehesten weiß



    Naja, die 100 Atomkraftwerke, die gigantischen Konzerne, von Bayer bis Apple und weiß ich nicht was es noch so für Geschwüre auf unserem Planeten gibt, von denen auch nie jmd. was gehört hat
    Von Plastik bis Folien, Farb, von Elektronik, bis Auto, Waffen hersteller
    Betonfabriken usw usf.

    Ja all dieser Krimskrams, in millionenfacher Form, ich mein kein Wunder bei dem riesigen Absatzmarkt von 8 bis 9 Milliarden Menschen macht das
    ja schon alles Sinn...

    bis auf dass wir eben keinen blauen Himmel mehr haben!!!

    Und auch kein Wasser mehr...

    aber gut, der Körper passt sich zum Glück den Gegebenheiten an, sonst wären wir alle schon Tod umgefallen!

    Er passt sich Strahlen, Elektrosmog, Pestizide, purer Verblödung die aus dem Radio und dem Fernsehen strahlt usw. an...

    Der Mensch ist sehr biegsam... auch mangelnde Nahrung lässt den Menschen noch lange dahinsiechen, bis das Ende kommt...

    Naja ich gehör ja nicht zu den 10 000 Tausend die am Tag verrecken!

    Ich bemängel nur den blauen Himmel!!!


    Die Marktwirtschaft ist insofern inkonsequent, weil durch Bomben, Waffen, Granaten, Raketen usw.
    der Absatzmarkt dezimiert wird...

    Vllt. ist die Marktwirtschaft doch verlogen ?

    Hmmh... hat jmd. von euch schonmal darüber nachgedacht ?


    Habt ihr euch schonmal über unsere Welt Gedanken gemacht ? Glaubt ihr dass bei unserer Welt irgendwelche großen Genies á la Konfuzius oder Mohammed oder sonstwer geistreiches sein Beiwerk getan hat ?

    Glaubt ihr die Politik wird von 'geistreichen' Menschen geführt ?

    Ich würde mir schonmal darüber Gedanken machen, sonst wird der Himmel
    noch dunkler

    vor allem wenn man schon tod ist...

    Aber für was ist der Kopf egtl. da ? Braucht der Mensch wirklich anatomisch einen Kopf ?

    Wär das nicht komisch ohne Kopf herumzulaufen ? Wär das nicht schräg ?
    Peinlich unangenehm ???

    Hmmh...

    Lieber mal nicht darüber nachdenken... sonst würde man noch die Notwendigkeit des Kopfes überdenken...


    Denken ist sowieso ein Zufallsprinzip... also doch besser ohne Kopf leben!!!


    Schön, dass ihr mich gelesen habt!!!

    Hat mir Freude bereitet, jetzt geht es mir besser!
     
  2. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Ja, ist heute bei mir auch so - alles wolkenverhangen.
     
  3. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Bei uns existiert noch blauer Himmel.
    Nicht hellblau, weiss oder grün.
    Nein, er ist so strahlend blau, wie ich ihn schon als Kind erlebte.;)


    Auch Wasser haben wir noch.
    So klar, daß wir es aus der Leitung trinken können.

    Vielleicht solltest Du umziehen?

    Nein.
    Na ja, der Kopf ist ja nunmal da, vielleicht sollte man ihn mit dem Herz verkuppeln.:D



    Schön das wir Dir Freude bereitet haben, & zu Deinem Wohlbefinden beitragen können.:)
     
  4. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Bei mir hier auch , nachdem gestern (mal wieder) am schönen blauen Himmel kreuz und quer immer mehr weiße Streifen auftauchten die ganz langsam miteinander zu dieser Nebelsuppeartigen grauen Wolkendecke verschmolzen .

    Obwohl , ja es zeigt sich ab und zu schon wieder etwas blau aber nur sehr zaghaft und vereinzelt .
     
  5. Greenorange

    Greenorange Guest

    es gibt auch keine Urmenschen mehr, nur evolutionaere Mutanten :zauberer1
     
  6. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Werbung:
    Gestern war der Himmel hier ganz wunderbar blau - ein echtes Himmelblau! :)
     
  7. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Ach und die brauchen auch keinen blauen Himmel mehr unter dem sie weiter mutieren können ? :tomate: :D
     
  8. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Schade, dass es hier keinen virtuellen Ring gibt, dann würd ich euch zum Kampf auffordern!!!
     
  9. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Ein kleiner Tanz in den Himmel würde ich aber dem Ring vorziehen... :D ;)
     
  10. Werbung:
    Doch der Himmel war in letzter Zeit öfter Knallblau.;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen