1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

jesus-wer er wirklich ist...und wie blind wir sein mussten um das nicht zu erkennen

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von milinkaja86, 6. Mai 2008.

  1. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    seid diesem video ist mir einiges klar oder auch nicht
    ich weiß ja nicht ob ihr es schon kennt
    aber wer es nicht kennt nimmt sich bitte
    etwas zeit und schaut es sich an

    danach könnt ihr ja sagen was ihr davon haltet
    http://video.google.de/videoplay?docid=1338572241371195960
     
  2. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Ich schau mir ganz ungern Videos an.
     
  3. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    ich versteh ja das es einige leute anervt videos anzusehen..aber das ist echt interesant..zu mal man erfährt warum jesus von einer jungfrau geboren wurde und warum ihn sivoele leute schon gesehen haben :) WARUM ER UNTER UNS IST...das alles ist auch ganz logisch...
     
  4. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Ok, sagen oder schreiben wir mal:

    Bei Gott ist nichts unmöglich.

    Bin selbst Marienverehrer und mag die Wallfahrtsorte, obwohl ich evang.-luth. getauft bin und bei einem indischen Meister im Ashram war und viele Kontakte zu Geistwesen hatte.

    Ich selbst hatte eine Marienerscheinung am 17.2.1990. Mit Jesus hatte ich auch schon Kontakt.

    Die ganz Materie ist interessant und schön.

    Nur, wenn man die Erfahrung und das Erlebnis gemacht hat, dass innerhalb der Allwissenheit bereits alles feststeht und selbst der Allwissende daran nichts ändern kann, nur zugucken, dann sieht man das Ganze mitunter aus einem etwas anderen Blickwinkel.

    Jesus ist ein Bezugspunkt und wer sich dazu bekennt, soll es tun. Nur dann bitte nicht intolerant gegenüber anderen werden, der z. B. ein Moslem, Hindu oder sonstwer ist und sich nicht zu Jesus bekennt.
     
  5. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    du kannst jeden tag jesus sehen...lass dich bitte nicht weiter verarschen...
     
  6. vittella

    vittella Guest

    Werbung:
    Hi milinkaja,
    dieses Video zirkuliert schon ne Welie in den verschiedenen Foren umher,
    leider stimmt nicht alles so wie es im Video erzählt wird,also prüfe erst und dann nimm das was Du gebrauchen kannst :)
    Und wer ist Jesus jetzt für Dich..?..und wer war er vor dem Video,indem Du alles ohne zu prüfen glaubst...?
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Wozu sollte ich Jesus jeden Tag sehen :confused: :confused: :confused:

    Man würde sich dabei nur gegenseitig mit der Zeit auf die Nerven fallen.
     
  8. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    deshalb möchte ich ja die verschiedenen meinungen hören...zum beispiel kenn ich mich in astrologie nicht so aus, auf jeden fall find ich vieles zutreffend in dem video..und am meisten mach mir sorgen die sache was mit uns menschen geschieht und mit unseren kindern, die verdummen wirklich immer mehr...

    und auch das die kirche uns menschen von anbeginn der zeit manipulieren möchte das ist nichts neues für mich...all die diese verbote..niemand von uns kann so frei sein...
    alles was von menschen erschaffen wurde hat nichts mit göttlichkeit zu tun,göttlich ist unserer sonnensystem die natur...aber doch kein buch welches uns vorschreibt was wir tzun sollen oder der fernsehen..das ich in dem video sah, hab ich schon lange im hinterkopf...
     
  9. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD

    shalom milinkaja,

    von welchem JESUS willst du sprechen?

    von dem Juden: Jesus, der Rabbi, der Sohn von Mirjam oder von "Jesus" der Kirche, genannt Christos.

    Der erste wurde wahrscheinlich um 34 nach der Zeitrechnung von Römern gekreuzigt, lehrte die Torah und heilte Menschen. (Fals es Ihn überhauspt gegeben hat ....) Dieser Mensch ist gestorben, und er ist aufgestiegen und ist für Uns nicht mehr fassbar.

    Der "Andere" ist die Erfindung von Menschen um Ihn eine Kirche zu erbauen, und ihn anzubeten ... und ist keinesfalls so lohnend über ihn zu reden, weil er nur dazu dient, dass diversen christliche Instituionen ihr macht behalten...

    Einen schönen Tag für Dich,

    Shimon1938
     
  10. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.796
    Werbung:
    :lachen: Wenn Du jemals Visionen von einem heiligen Wesen gehabt HÄTTEST wüsstest Du daß Dir das auch nach 100 Jahren NIEMALS auf die Nerven gehen würde...

    Ich hab ja keine Ahnung was für überspannten Fantasigespinsten Du da auf den Leim gegangen bist... :stickout2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen