1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Jesus vs. Weihnachtsmann ...Umfrage für eure Kinder

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ALnei, 14. August 2008.

?

Jesus oder Weihnachtsmann ?

  1. Klar, den Jesus

    4 Stimme(n)
    57,1%
  2. Den Weihnachtsmann, natürlich

    3 Stimme(n)
    42,9%
  1. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Werbung:
    Hy.

    Es wäre interessant zu wissen, wen eure Kinder mehr bevorzugen...
    den Jesus, die goldene Legende
    oder
    den Weihnachtsmann, den Obermacker ?

    Danke für eure Stimmen.
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    In der Hierarchie meines Kindest steht zu Oberst das Jesuskind, darunter der Weihnachtsmann und dann der liebe Gott :banane:

    Wie meinst du die Wertung?
     
  3. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    :D Genauso irgendwie, danke.
     
  4. Groovy1974

    Groovy1974 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2008
    Beiträge:
    5.037
    Ort:
    Planet Erde
    Na ganz klar der Weihnachtsmann, logisch...ist rot gefärbt und hat n langen weissen Bart und gaaaanz wichtig - einen grossen Krabbelsack.

    In Österreich denken die Kinder wohl zuerst an den Krampus, stimmts?...:D
    LG
    Groovy
     
  5. Das Christkind!

    Hat da jemand etwas vergessen? ;)
     
    judasishkeriot und Colombi gefällt das.
  6. Werbung:
    Das Christkind (das ich mir weiblich vorstelle) hat etwas Originelles-Spirituelles, während das "Jesukind" eine Erfindung der Kirche und früher antiker Schreiber ist, um Jesus eine volkstümlich-kindliche Note zu geben und der Weihnachtsmann eine Erfindung der Coca Cola-Werbung ist (um einen Grund für Geschenke zu erfinden? ;) )

    Santa Claus leitet seine Herkunft vom Heiligen Nikolaus ab ...
     
  7. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182

    Danke :)

    Für eine Werbung scheint aber der alte Weihnachtsmann unter Kindern ziemlich populär zu sein. So sehr populär, dass sie sogar jedes Jahr mit ganzem Herzen zu ihm beten.

    Ich habe bis jetzt zwei Kinder gefragt;
    eins hat sich für den Weihnachtsmann entschieden,
    das andere für den Jesus.
     
  8. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Bei uns ist es eher der Weihnachtsmann. Das hat mehr Mystik.
     
  9. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.587
    Ganz genau!:)

    Das ist auch meine Meinung. :)
     
    judasishkeriot gefällt das.
  10. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.587
    Werbung:

    Der Krampus ist kein Weihnachtsmann.

    Es ist jener wilde grimmige Begleiter des gütigen Nikolaus.

    Und sein Tag ist nicht der 24. Dezember, sondern der 6. Dezember.

    Es herrscht eine unselige Begriffsverwirrung bei diesem Thema.


    --------------------

    Das liebe Jesulein aber lassen wir bei diesem Thema sowieso besser ganz weg.
    Das ist wieder eine ganz andere Baustelle.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen