1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ist michelle ein mann?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von ente, 9. Mai 2014.

  1. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    Werbung:




    so absurd es klingen mag,
    christian anders learning channel
    hat mir ein wenig die augen geöffnet.
     
  2. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    ich möchte diesen thread hiermit auf:
    "der spektakulärste sylvester"
    umbenennen.

     
  3. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    welcome to the "which cover crushes the beatles" - thread!!



    :banane:
     
  4. Night-bird

    Night-bird Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Jenseits von Eden
    „Michelle Obama, First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika, wurde als Michael LaVaughn Robinson in Chicago, Illinois am 17. Januar 1964 geboren. Er war der zweite Sohn von Fraser Robinson III, ein sehr bekannter Kokain-Händler und Gewerkschafts-Gauner für den kriminellen Bandenchef Bürgermeister Richard J. Daley und Marian Shields Robinson, einer Gelegenheits-Strassenprostituierten, die 1998 mit HIV positiv diagnostiziert wurde.
    Michael war ein beliebter High School Athlet und im Jahr 1982 nahm er ein Stipendium an und spielte als „Middle Linebacker“ für das US-Football-Team Oregon State Beavers.
    Nachdem er eine erfolgreiche Anfängersaison mit 88 „Tackles“ und 7,5 „Sacks“ gespielt hatte, ist er dann plötzlich von der Schule gegangen
    Mitspieler berichteten, dass Robinson häufiger gehört wurde, als er sich beklagte, er sei eigentlich eine Frau gefangen in dem Körper eines Mannes und dann am 13. Januar 1983 hat er sich einer Geschlechtsumwandlungsoperation an der Johns Hopkins University School of Medicine unterzogen.
    Um Schande abzuwenden versteckte er seine neue Identität, Michael verliess den Staat Oregon um dann an der Princeton University unter seinem neuen Namen, “Michelle Robinson” zu studieren.
    Jahre später lernte er/sie dann Barry Obama Jr, einen Immigranten aus Kenya kennen, der dann später von der wahren Identität „Michelles“ Kenntnis erlangte. Später heirateten sie dann und adoptierten 2 Kinder.”

    [​IMG]

    https://mywakenews.wordpress.com/2013/12/11/skandal-im-weissen-haus-michael-obama/

    https://www.google.de/search?q=ist+...rA7Abo_YHQBQ&ved=0CAcQ_AUoAg&biw=1680&bih=934

    LG
     
  5. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    das find ich jetzt voll romantisch..
    danke lieber wertekiller.

    und doch sehen die kinder, eins wie brack und das andre wie michelle aus dem gesicht geschnitten aus.
    hat das was mit formenwandlung zu tun?
    shipshafting oder sowas?

    naja, egal,
    hier solls ja um spektakuläre sylvester gehen.

    gaypower!!!!
     
  6. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    Werbung:
    it´s all about new headlines!

     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2014
  7. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    come in and find aut.

     
  8. sage

    sage Guest


    Bravo..schön abgeschrieben vom Kopp-Verlag...da weiß man dann schon, was davon zu halten ist...


    Sage
     
  9. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    10.763
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Wer’s glaubt, wird selig... :rolleyes:
    :D


     
  10. ente

    ente Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2012
    Beiträge:
    543
    Werbung:
    um zu michael und barack zurückzukommen,
    hier ein wenig lieblich hippiegedöns..



    nanananana.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen