1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Innere Stimme

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von admon395, 17. September 2014.

  1. admon395

    admon395 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    35
    Werbung:
    Ich habe keine Ahnugn wohin das gehört, aber ich habe ab und zu so eine innere Stimme, die mich "leitet" je nachdem wohin oder sie sagt mir Geschehnisse vor, die wirklich eintreffen, nur isie ist so leise, dass ich sie nicht wahrnehme und denke es sind meine Gedanken und dann spiele ich mit logischen Gedanken und versuche zu unterscheiden ob ich nur denke oder ob das jetzt die Innere stimme war.

    Z.b. Gestern habe ich mit 8 Leuten Poker gespielt, die Stimme hat mir sofort vorrausgesagt wer diese runde gewinnt, JA derjenige hat dann auch gewonnen, plötzlich danach sagte sie mir dass ich die nächste runde gewinnen werde
    und egal wie schlecht meine karten waren, bin ich mit den anderen all in gegangen und habe durch "Straße" gewonnen, obwohl die anderen doppel as oder höhere karten hatten, komisch

    wie kann man diese Stimme kontrollieren? Sie richtig nutzen? Wissen wann sie kommt und sich durch sie " Rat" nehmen?
    vielleicht ist diese Stimme ein Dämon, "Daimon" aus dem altgriechischem der mir weiterhilft?
     
  2. Wie intensiv nimmst du es wahr und in welchen Situationen, ich hatte es früher auch, aber ich habe gelegentlich Schwierigkeiten damit.
     
  3. admon395

    admon395 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    35
    ab und zu kommt das ziemlich auffällig, wie so ein gefühl und eine art satz im Gehirn und in verschiedenen situationen, trubulente entscheidungen oder Bewertungen oder halt ggestern saß ich still unterm himmel und habe Poker gespielt.
    nun es hat mir auch vorhergesagt, dass meine Klausur eine 3 sein wird, ob es dann auch so ist, erfährt es sich in paar Wochen, dann wirds umso mehr interessant.
     
  4. Ich habe auch manchmal Gedankensätze im Kopf einige stimmen dann, andere überhaupt nicht, aber so wie früher ist es halt nicht mehr.
     
  5. Alesius

    Alesius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    551
    Für mich hört es sich so an als sollst du vertrauen bekommen. Die Stimmen die über das Herz kommen sind stets liebevoll, bestimmt und ruhig / leise.

    Du kannst die Stimme ja mal fragen wer sie ist.;) Gebete wie das "Vater unser..." sind sehr mächtig. Du kannst auch deine eigenen Gebete verfassen und so klären was/wer hinter dieser Stimme steckt. Wenn es dir lieber ist kannst du auch ganz bewußt äußern, dass du nur mit jemanden reden willst der dir gut gesonnen ist / im Auftrag Gottes bei dir ist / aus dem Licht kommt / in Liebe handelt.

    liebe Grüße
    Alesius
     
  6. admon395

    admon395 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    35
    Werbung:
    Also eine Art Meditation starten?
     
  7. Alesius

    Alesius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    551
    Achte auf dein Gefühl. Für mich hört es sich so an als solltest du deiner inneren Stimme vertrauen lernen. Die guten/positiven Einflüsse kommen direkt vom Herzen. Daher ist die Stimme eher leiser, ruhig und bestimmt.

    Diese Stimme gilt es nicht zu kontrollieren, sondern es geht hier ums vertrauen. Achte auf diese feine reine Gefühl und diese Bestimmtheit. Durch Meditationen kannst du den Kontakt verstärken, ebenso durch deinen Wunsch/Bitte. Es gibt da auch spezielle Meditationen für, die aus ganz verschiedenen Richtungen ansetzen, z. B. http://www.amazon.de/Seelenraum-Zugang-Seele-geistigen-Helfern/dp/3893855769 - es gibt aber auch schamanische Begleitung oder über die Engel... suche dir das aus wobei du dich am wohlsten fühlst. Auch bei Youtube kannst du sicher was finden.

    Stelle ruhig fragen und sprich innerlich über diesen Kanal. Du kannst es im Geiste tun. richte einfach deine Aufmerksamkeit darauf und sprich :)

    liebe Grüße
    Alesius
     
  8. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.114
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    sie verteidigt immer das mit bravour, was uns persönlich bereits wichtig geworden ist, was wir bereits erreicht haben, und was wir vollständig verstanden haben.
     
  9. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.114
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    leider war es nicht immer möglich unseren inneren Schatz zu bewahren, zum Beispiel kann es leicht sein, dass wir uns an unsere früheren Leben nicht erinnern.

    Die innere Stimme hat die Kraft unsere Versäumnisse, wie zum Beispiel den Bewusstseinskörper über Leben und Tod hinaus eine Qualität zu geben, damit gerade dies
    erwähnte uns nicht sogar zu Last wird (Laster, Egos, Unzulänglichkeiten).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen