1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Im Bett

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von kabale2, 26. Februar 2005.

  1. kabale2

    kabale2 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    221
    Werbung:
    Hallo ihr!

    Ich weiß, dieses Thema gefhoert vielleicht nicht hierher, wuerde mich aber trotzdem interessieren!
    wenn ein man sich NICHT fuer eine Frau interessiert, wie ist dann bitte der Sex ?Zaertlich und intim oder doch eher kalt oder hat das damit gar nichts zu tun. Legt ein typ, der nichts von ner Frau will staendig waehend des schlafens die Arme um sie, deckt sie zu usw.??????wuerde mich echt mal interessieren!!!
    Danke!
     
  2. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Puuuh, da stellst du aber eine schwierige Frage...

    Wie kommst du auf die Idee das der Mann sich nicht für die Frau interessiert?

    Könnte dir zwar beschreiben was bei mir "normal" bedeutet, aber ich möchte nicht das die anderen, männlichen, Forumsteilnehmer Minderwertigkeitskomplexe bekommen... *duckundrenn*
     
  3. onemystery

    onemystery Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Soest
    Oh man da stellst du echt ne schwierige Frage! Also aus meiner Erfahrung kann das durchaus sein das er sich trotz dieses Verhalten nicht tiefergehend für eine Frau interessiert, schon Bock auf Sex aber nicht auf mehr als ne Freundschaft. Wobei eine Freunschaft auch ein gewisses Interesse voraussetzt. Allerdings normalerweise lässt dieses Beschützerverhalten auf Gefühle schliessen.
     
  4. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Oh jetzt wird es aber interessant. Los gib Gas, erzähle
     
  5. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Kann auch schlechtes Gewissen sein, weil er eben sein Vergnügen bei jemandem sucht, die mehr von ihm will als nur Sex.
    LG ELke
     
  6. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Also ich möchte von meiner Freundin auch mehr als "nur" Sex, aber deswegen kann man ihn doch trotzdem gemeinsam genießen??
     
  7. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Wer spricht denn dagegen?
     
  8. kabale2

    kabale2 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    221
    Naja, es ist ja nicht so, dass wir staendig Sex haetten. Er hat etwa 15mal seit Mitte Dezember bei mir uebernachtet und wir hatten bisher einmal Sex. das hat also gut 2 Monate gedauert. aber er ist immer so lieb, wenn er bei mir schlaeft(mit oder ohne Sex spielt ja keine Rolle!!!), nimmt mich in den arm, deckt mich zu, gibt mir nen Kuss...sagt aber, dass er keine Gefuehle fuer mich habe, weil er ja momentan keine Beziehung will. auf der anderen seite verbringt er aber verdammt viel Zeit mit mir und hat mich fuer Mai(HALLO fuer MAI!!!!!!!!!) zu einem Konzert eingeladen, wo seine schwester u Eltern mitsingen(hallo...is das bitte normal???????): man, was soll ich bitte machen? der Typ macht mich so krank!!!
     
  9. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Also ich kenne das auch so! Hatte ein halbes Jahr so ne 'Sache'. Er hat aber immer wieder betont, dass er keine Beziehung will. Gleichzeitig hat er mir aber immer gesagt,dass er mich total lieb hat usw. und ich habe fast jede Nacht bei ihm geschlafen. Ich habe mir dann immer eingeredet, dass er mich liebt, es sich aber nicht eingestehen will und irgendwann wird das schon... Habe dann nach ner Weile alles beendet.

    Ich kann dir nur ans Herz legen, dass du dich bitte nicht ausnutzen lassen solltest von ihm. Du kannst den Kontakt ja noch eine Weile so beibehalten, wie er jetzt ist. Aber lass das bitte nicht jahrelang mir dir machen, das sollte kein Dauerzustand sein. Wenn das Schicksal will, dass ihr eine Beziehung habt, dann wird er sich in dich verlieben. Und wenn nicht, dann soll es eben einfach nicht sein.
     
  10. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Kann verschiedene Ursachen haben - wenn dir die Beziehung in sexueller Hinsicht nichts bringt, vielleicht wäre es besser euer Verhältnis in eine Freundschaft umzuwandeln?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen