1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich muss eine schwierige Operation machen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von free fly, 4. Januar 2009.

  1. free fly

    free fly Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich habe auf die Frage «Wird die Operation für mich positiv verlaufen?» Karten gelegt.
    Es geht mir darum, ob ich danach keine Beschwerden mehr habe, oder ob sich die Beschwerden einfach verlagern. Denn wenn ich danach einfach bei einem anderen Organ Probleme haben, weil das andere Organ halt keine Beschwerden mehr machen kann, dann ist die Operation sowieso sinnlos.

    Ich habe mit der Blauen Eule gelegt und in der Reihenfolge:
    1 2 3
    4 5 6
    7 8 9

    Reiter-Brief-Berg
    Fische-Ring-Lilie
    Störche-Mäuse-Park

    Ich schreibe mal, wie ich es deuten würde:
    Es gibt Veränderungen, die aber mit Hindernissen verbunden sind. Quersumme 4 Haus in der ersten Reihe, damit kann ich nichts anfangen :confused:
    Es gibt eine Verbindung zu einer Person, vielleicht zu jemandem der die Operation bereits gemacht hat :confused: Die Gefühle hierzu wären zu beachten. Quersumme 8 in der zweiten Reihe.
    Und am Schluss die Mäuse, also Verlust wird ans Licht kommen, mit Quersumme Wolken.
    Also nicht allzu positiv das Ganze, seh ich das richtig :confused:

    Könnt ihr mir bitte helfen? :)


    lg
    free fly
     
  2. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo free fly,
    Ich denke, du solltest diese Entscheidung nicht von den Karten abhängig machen.

    LG Alissa
     
  3. OhneFlügel

    OhneFlügel Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    651
    Liebe free fly (toller Nick*gg*)..

    vielleicht stehen die Wolken in der qs auch einfach für Deine Sorgen.. Eine Operation ist nix schönes!!!.. Und - auch da sprech ich aus Erfahrung - ein richtig scheiß Gefühl sich überhaupt ins Krankenhaus zu legen!..

    Die Ärzte behaupte ich aber mal, wissen, was sie tun!.. Ich persönlich - meine Meinung - halte in Gesundheitsfragen nichts von Kartenbilder, weil das dafür einfach zu umfangreich ist.. Die Medizin ist weit, man sollte ihr einfach vertrauen.. und dem Leben vertrauen, Gott vertrauen, dass schon alles einen Sinn haben wird und bestmöglich verlaufen wird..

    Ein Tipp von mir - ich habe es leider damals versäumt.. ich habe nicht ganz bemerkt, wie sehr die Wunden des krank seins in mir sassen.. zwar gab es bei mir und in der Reha Therapieangebote, die ich genutzt habe, aber nicht genug.. Wenn es Dir Sorgen macht und Du damit nicht umgehen kannst, such Dir psychologischen Beistand.. denke das ist wichtiger, als sich zu überlegen, ob man eine Operation machen sollte, oder ob das eh sinnlos ist.. wenn es sinnlos wäre, würden Dir die Ärzte nicht dazu raten, oder?..

    Alles Liebe.. die ohne Flügel.. ;)
     
  4. free fly

    free fly Guest

    Hi Alissa

    Danke für den Tipp :) Ich weiss jedoch nicht, wovon ich die Entscheidung abhängig machen soll. Denn meine Intuition versagt hier und mein Verstand kann sich hier nicht entscheiden.
     
  5. free fly

    free fly Guest

    Hi OhneFlügel

    Danke auch dir :)

    Ich misstraue den Ärzten ja nicht. Aber ich dachte trotzdem, dass ich mithilfe der Karten das Ergebnis «anschauen» kann.
     
  6. Pling

    Pling Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    171
    Ort:
    am Rande Deutschlands
    Werbung:
    Hallo free fly,

    Krankheiten sind -oft, nicht immer- ein Kommunikationsversuch deines Körpers mit deinem Bewußtsein, über Dinge deines unbewußten Verhaltens, Empfindens.

    Möchtest du erzählen, um welches Organ es sich handelt? Gerne auch per pn.

    lg
    Pling
     
  7. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo free fly,

    von dir selbst und wenn du dich nicht entscheiden kannst, dann rede nochmal mit dem Arzt über Risiko und Nutzen.

    Die Karten, die du oben gezogen hast, weisen auf etwas anderes hin. Da liegt weder eine gesundheitliche Problematik, noch eine OP, noch dass du dich nicht entscheiden kannst. Zusammengefasst wollen dir die Karten damit sagen, zu dieser Frage geben wir dir keine Antwort. Sie drücken sich.

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  8. free fly

    free fly Guest

    Hi Alissa

    Risiko und Nutzen kenne ich. Aber es könnte sein, dass nachdem das Organ durch die Operation geheilt ist, die Seele bei einem anderen Organ den seelischen Konflikt zeigt. Das habe ich damit gemeint, ob die Operation sinnvoll ist. Weil wenn ich wählen kann, dann würde ich lieber die jetzigen Symptome haben, als was schlimmeres. Ich habe ja nicht gefragt, ob die Operation erfolgreich verlaufen wird, sondern positiv/also im Sinne von sinnvoll.


    Die Karten sagen, dass sie keine Antwort geben, dass ich mich selbst entscheiden soll?

    Hab ich das richtig verstanden :confused:


    lg
    free
     
  9. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo free fly,

    sie geben schon eine Antwort, und zwar, dass du deine seelischen Probleme lösen musst (Fisch rösselt Berg rösselt Mäuse) unabhängig von der OP und zwar aktiv (Mäuse rösselt Reiter rösselt Störche) und da liegt die Veränderung.

    Aber mach bitte die OP nicht von den Karten abhängig... dass kann ins Auge gehen.

    Und wenn du tief in dich hineinhörst, das kennst du schon die Antwort und wenn nicht, dann mach dir eine Pro und Contra Liste, sammle Argumente und die Seite, wo du die meisten Argumente findest, das ist dann die Entscheidung deines Verstandes. Und dann schaust du, ob dir dein Gefühl ja oder nein dazu sagt und dann hast du deine Lösung:)...

    Triff die Entscheidung selbst.

    LG Alissa
     
  10. free fly

    free fly Guest

    Werbung:
    Hi Alissa

    Finde ich sehr komisch, dass die Karten andere Sachen beleuchten, obwohl es mir wirklich um die OP ging, als ich die Karten gezogen habe :confused:

    Das was du beschrieben hast ist schon auch ein Thema :)
    Anscheinend gemäss Karten wichtiger, als sich über die OP Gedanken zu machen :rolleyes:

    Vielen Dank für deine Hilfe :danke:


    lg
    free
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen