1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich bitte um Hilfe. Brauche sehr dringend Rat!

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Ayuna, 5. Oktober 2012.

  1. Ayuna

    Ayuna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo an alle :)

    Ich möchte euch alle, die sich mit Seelenverwandtschaft oder etwas Ähnlichem auskennen um Hilfe bitten. Ich bin sehr verzweifelt & würde gerne wissen, was los ist.

    Erstmal möchte ich euch die Geschichte erzählen, um die es hier geht. Diesen Abschnitt aus meinem Leben, der mich wahnsinnig macht. Damit ihr wisst von was ich spreche (;

    Ich habe einen kleinen Bruder, der neulich mit seiner Grundschulklasse einen öffentlichen Auftritt hatte. Es war im Winter 2011, also bald 1 Jahr her. Die Klasse stand auf der kleinen Bühne vor all den Müttern & Geschwistern & sangen Weihnachtslieder. Ich hatte eigentlich garkeine Lust mit zugehen, da er sowas schonmal hatte und ich es langweilig fand. Und vorallem war es bitterkalt.
    Aber ich ging trotzdem mit meiner Mutter, das sie mich überredete mit zu gehen. Dort angekommen sangen sie ein Lied nach dem anderen & ich fror mir sonst was weg. Bis zu diesem einen Augenblick. Dort oben auf dieser kleinen Bühne standen ca 30 Kinder, die sangen. Dazu war ein Kreis von Kindern, die im Kreis liefen & zu der Musik klatschten. Ich sah zu dem Kreis kleiner Kinder, die im Kreis rumsprangen & dann sah ich SIE. Das Mädchen, das so besonders war.. Sie hatte lange braune Haare, die im Wind wehten wenn sie sprang. Und im 1.Moment als ich dieses Mädchen sah, durchflutete mich eine Welle der Liebe. Dieses Gefühl der Liebe & des Stolzes war so intensiv & stark, dass mir sofort die Tränen kamen, die ich seeehr stark unterdrücken musste, damit ich nich zu weinen anfing. Ich stand, meine Sicht war verschwommen, von den Tränen in meinen Augen. Ich empfand urplötzlich intensivste Liebe zu diesem kleinen Mädchen (damals ca. 9 Jahre alt), obwohl ich nichts über sie wusste. NICHTS. Ich konnte nurnoch dieses Mädchen anblicken & war fasziniert von dem Gefühl, dass sie in mir ausgelöst hatte. Das Gefühl war.. ungefähr wie wenn eine Mutter ihr Kind über alles liebt. Ich fühlte mich als wäre ich ihre Mutter & sie meine Tochter. Ich liebte sie wie eine Tochter. Ich wäre am Liebsten zu ihr hochgegangen, sie in Arm genommen & ihr gesagt, wie sehr ich sie liebe.
    Die Lieder gingen also weiter & irgendwann stand das Mädchen mit anderen Mädchen vorne auf der Bühne, so dass ich ihr Gesicht sehen konnte. Sie war nicht klassisch schön, war nur relativ hübsch, hatte große braune Froschaugen & langes dunkelbraunes Haar & war schlank. Doch in meinen Augen war sie schön. Nach dem Auftritt fragte ich meinen Bruder, wer sie war & er sagte mir ihren Namen. Ein Name, der übrigens schon immer einer meiner absoluten Lieblingsnamen war. Seitdem sah ich sie nur ca. 2mal wieder. Und beide Male hatte ich nur Augen für sie. Sie war wunderschön, jedes Mal wenn ich sie sah. Und jedes Mal spürte ich wie viel mir dieses fremde Mädchen bedeutete, von dem ich nur den Namen kannte. Doch obwohl ich nochnie mit ihr gesprochen habe, habe ich das Gefühl sie zu kennen. Ich habe manchmal das Gefühl jeden ihrer Charakterzüge zu kennen. Bei manchen war ich mir so sicher, dass ich meinen Bruder fragte, ob sie so & so ist und in Situation xy so reagieren würde. Und er bestätigte, dass ich absolut richtig liege.
    Seitdem schaue ich mich überall wo ich bin nach ihr um, ich wünsche mir fast nicht sehnlicher als sie wieder zu sehen. Wenn ich daran denke, dass sie Freundinnen hat & irgendwann einen Freund, den sie liebt, werde ich sooo traurig, da sie mich nicht liebt, da sie mich nicht kennt. Zwar habe ich das Gefühl, das niemals jemand "so etwas" zu ihr haben wird, wie ich, aber nicht bei ihr sein zu können macht mich trotzdem sehr traurig. Ich wünsche mir so sehr, sie wiedersehen zu können. Ich habe schon oft meinen bruder darum gebeten, sie anzurufen & sie einzuladen um zu "Spielen" oder so, aber sie nahm nie ab. Nach ca. 6 Versuchen in mehreren Wochen, nahm ich an, dass es eben nicht sein sollte.. :( Ich denke mir, vielleicht sehe ich sie ja in ein paar Jahren wieder, aber ich habe so Angst dass sie sich bis dahin arg verändert hat, eben auch optisch & nicht mehr "die Gleiche" ist, wie die, die mir so viel bedeutet..

    Könnt ihr mir sagen, was das ist? Ist das eine Seelenverbindung? Nur "süß finden" oder sowas ist es definitiv nicht! Ich habe fast geweint, als ich sie sah, habe schlimme Sehnsucht nach ihr, habe das Gefühl sie zu kennen.. Und sie bedeutet mir soo viel. Ich würde sie so gerne bei mir haben. Aber das ist keine Liebe, wie jetzt in einer Partnerschaft oder so, oder sexuelle Liebe. Damit hat es irgendwie nichts zu tun. Es ist ganz, ganz anders.. Aber ich weiß es eben nicht.. .. Was ist das?
    Könnt ihr es mir vielleicht sagen? Ich kenne mich mit sowas nicht so wirklich gut aus, daher weiß ich es nicht..
    Bitte helft mir, wenn ihr könnt. Ich bin wirklich verzweifelt & weiß nicht weiter
    :((
    Das letzte Mal gesehen habe ich sie Ende Juli dieses Jahr, aber ich kann sie nicht vergessen. .

    Hoffentlich könnt ihr mir helfen.
    Wenn ihr Fragen habt oder etwas nicht verstanden habt oder so, dann fragt nur. Vielleicht habe ich ja etwas nich Richtig ausgedrückt oder so ;) :)

    Liebe Grüße
    Ayuna
     
  2. KalEl

    KalEl Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Eberswalde
    Das klingt für mich in der Tat nach einer geistigen oder seelischen Verbindung (je nachdem wie man "seelisch" auslegen will). Es ist sicher nichts falsches dabei, wenn Du versuchst, mit ihr in Kontakt zu treten, aber was Du auch berücksichtigen musst, sind ihre Entscheidungsfreiheit und ihr Leben. Wie ich an Deinem Profil herausfand scheint sie demselben Geschlecht anzugehören, wie Du, was eventuell erst einmal eine Kontaktaufnahme erleichtert, aber sofern sich eure spätere Freundschaft vertiefen soll, möglicherweise auch Komplikationen mit sich bringt, vor allem, wenn sie nicht so für Dich empfindet, wie Du für sie. Aus Deinem Profil geht leider nicht hervor, wie alt Du bist, aber wenn der Altersunterschied nicht sehr groß ist, würde ich empfehlen, dass Du mit ihr zu reden versuchst, denn im Allgemeinen beginnen so Freundschaften.

    Liebe Grüße
    KalEl
     
  3. Ayuna

    Ayuna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    4
    Hallo :)) Danke für deine Antwort.

    Aber ist es nicht so, dass beide die Seelenverwandtschaft eigentlich spüren? Das spürt doch nicht nur einer, oder?

    Ja, wir sind beides Mädchen. Sie ist 10/11 und ich bin 15.

    Das Problem ist ja, dass es keine Möglichkeit gibt mit ihr zu reden. Mein Bruder ist jetzt auf meiner Schule, aber sie ist auf ne andere Schule gegangen, also hab ich keine Möglichkeit sie zu sehen.. Das is halt bisschen scheiße :(

    & findest du, dass 10/11-Jährige Mädchen mit 15/16-Jährigen Mädchen befreundet sein können?

    Hoffe auf Antwort :))
    LG Ayuna
     
  4. KalEl

    KalEl Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Eberswalde
    Halllo Ayuna

    Ich denke auch, dass es so ist, dass bei einer Seelenverwandtschaft die Seelenverwandten sich einander erkennen. Das muss aber nicht bedeuten, dass es ihnen im selben Moment gleichermaßen bewusst ist. Ich könnte mir vorstellen, dass die seelische Selbsterkenntnis dabei auch eine maßgebliche Rolle spielt. Vielleicht war dieses jüngere Mädchen einfach noch nicht so weit?

    Ich lernte auch einmal eine Seelenverwandte kennen. Ich wusste es in dem Moment, wo ich sie zum ersten Mal sah und wirkte auf sie sicherlich irgendwie schockiert durch diesen Anblick, aber für mich war es ein positiver Schock. Ich weiß nicht, ob sie sich dessen ebenfalls beim ersten Treffen bewusst war, aber beim zweiten Treffen, etwa zwei Jahre später sprachen wir über vieles, auch und vor allem über die Erkenntnis unserer Seelenverwandtschaft, aber nicht ich begann dieses Thema, sondern sie, und durch meine eigenen Erkenntnisse bestätigte ich vieles von ihren Erkenntnissen wie sie durch die ihren in den meinigen. Ich weiß nicht, ob sie sich einer Vision, die ich in Bezug auf meine Seelenpartnerin erlebt hatte, bewusst gewesen ist, denn ich sprach nicht darüber und sie auch nicht, aber ich wusste, dass sie in dieser Vision in himmlischer Form da war und ich wusste aufgrund unseres Gesprächs, dass sie einen damals glücklicherweise erfolglosen Selbstmordversuch hinter sich hatte.

    Ebenso hatte ich auch eine Vision in Bezug auf meine Jugendliebe etwa 15 Jahre, nachdem wir uns nicht mehr gesehen hatten. Aus dieser Vision heraus wusste ich, wie sie aussehen würde und wo ich sie finden könnte, denn ich erkannte den Ort, obwohl er mir eigentlich aus allein irdischer Sicht unbekannt war. Ich fuhr dorthin und begegnete ihr tatsächlich, aber an einem öffentlichen Ort mit vielen Passanten und so flüchtig, dass sie mich aufgrund ihrer Ablenkung kaum bemerkte, aber so sehr sie sich auch verändert hatte, sah sie doch genauso aus, wie in dieser Vision. Vielleicht ist auch sie eine Seelenverwandte von mir, aber als Seelenpartnerin gab und gibt es für mich nur die eine, der ich in diesem Leben noch nie begegnet bin, aber die ich schon um Äonen länger kenne und liebe, als ich in dieser Welt lebe.

    Ich sehe keinen Grund, warum dies nicht möglich sein sollte? Vielleicht ist ja beim nächsten Weihnachtsgesang die Gelegenheit, miteinander zu sprechen. Ich würde ihr an Deiner Stelle die Chance geben, Dich zu finden, auch wenn es Dir nicht um die Lieder geht und Du Dich wegen dieser eher langweilst. Wie soll sich Dich erkennen, wenn Du ihr nicht diese Chance gibst? Dich ihr aufzudrängen bringt allerdings auch weit weniger, als wenn Du ihr eventuell die Jahre gibst, die sie braucht um zu erkennen, dass Ihr Euch geistig so nahe steht. In Deinem Alter scheint es sicherlich schwierig, von eventuellen Jahren der Geduld in diesem Zusammenhang zu lesen - mir ging es damals wohl nicht anders - aber vieles, das geistiger Natur ist, braucht einfach seine Zeit.

    Liebe Grüße
    KalEl
     
  5. Orangina

    Orangina Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    307
    Liebe Ayuna,
    darf ich ehrlich sein?
    Was mich wirklich stört ist dieser Satz:

    Seelenverwandschaft beinhaltet keine optischen Grenzen.
    Leider nicht einmal charakterliche :-/

    5 Jahre Altersunterschied mögen für dich noch viel sein.
    Mein Tipp ist jedoch, vertraue darauf, dass ihr euch gut versteht, dass es irgendwann an der Zeit ist, "zusammen" zu kommen.
     
  6. Umbradeus

    Umbradeus Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Warum Zeit vertrödeln - da geht man doch mal zum Seelenpendler...
     
  7. Phoebe13

    Phoebe13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2012
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Mein zu Hause ist dort, wo ich bin.
    @ Umbradeus

    Eigentlich wollte ich dir eine persönlich Nachricht zukommen lassen. Geht leider nicht, weil zu wenig Beiträge.
    Daher versuche ich erst einmal, auf diese Weise Kontakt herzustellen. Wenn ich bei Zeiten die Anzahl meiner Beiträge erhöht habe, kann ich's ja noch mal mit einer Nachricht versuchen.

    Eine Frage habe ich da aber schon mal an dich. Was ein Seelenpendler ist? Google hilft da nicht weiter.

    Liebe Grüße
    Phoebe
     
  8. flori776

    flori776 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2012
    Beiträge:
    948
    Ort:
    salzburg
    du bist mit 16 gerade aus der pupertät heraus, wirst / bist eine junge frau geworden, spürst den mutterinstinkt, der meiner meinung nach viel zu stark klammert. wenn du später mal ein kind hast und du klammerst so stark wie jetzt, wird sich dieses kind nicht normal entwickeln können. du musst lernen etwas loszulassen, freiraum zu geben, trotz deiner intensiven gefühle.
    wenn du etwas so sehr festhalten willst wie du es beschreibst, wirst du auch keinen mann finden.
    leider muss ich das so deutlich sagen bitte entschuldige
    mfg
     
  9. Ayuna

    Ayuna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    4
    flori776 @

    Ist okay, du kannst deine Meinung ruhig sagen. Aber genau wegen diesen Vorurteilen gebe ich eigentlich NIEMALS mein Alter an ;) Weil ich dann ganz andere Antworten zu hören bekomme, als wenn ich 30 oder so wäre. Wirklich schade, dass das Alter mittlerweile so eine tragende Rolle einnimmt. Spiritualität & geistige Reife hat nichts mit Alter zu tun, man wird trotzdem nicht richtig ernst genommen, sobald da steht "bin 12-18" oder so. Vorallem klammere ich nicht, ich habe in meinem ganzen Leben nie an etwas geklammert, außer an mich selbst. Ich bin kein Klammer-Mensch. Wäre es so, wäre ich schon lange aus'm Fenster gesprungen ^^
    Vorallem ist sie das einzige Mädchen, bei dem ich jemals solche Gefühle hatte. Wären das Muttergefühle, dann hätte ich das schon öfter haben müssen.

    @ alle anderen
    Danke für eure Antworten, besonders natürlich Danke an dich, KalEl :))

    @ Umbradeus
    Was ist ein Seelenpendler?
     
  10. Siobhan

    Siobhan Guest

    Werbung:
    Das Glück, dass sich beide Seelenvewandte sofort erkennen, haben leider nur wenige. Meistens erkennt es einer sehr schnell und der andere so nach und nach. Ich gaube aber nicht, dass das Alter dabei eine Rolle spielt, sondern nur das Seelenalter. Gib ihrer Seele eine Chance, Deine zu erkennen, aber ganz natürlich und unverkrampft. Sie wird die Verbindung vom Verstand her nicht einordnen können, aber das muss sie auch noch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen