1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HILFEE, sie geht nicht weg und bedroht mich

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Jana92, 6. März 2010.

  1. Jana92

    Jana92 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    86
    Werbung:
    hey ich brauche gaaaanz dringend eure hilfe.
    Es ist heute mein erster Jenseitskontakt und er war nicht geplant!
    Eine Person hatte fragen an jemanden verstorbenen
    und ich bekam plötzlich die Antworten.

    Das ganze theater ging 4 stunden lang mit einer kleinen Pause.
    Dann sagte ich die sollen mich jetzt in ruhe lassen, da ich merkte
    das meine Energie total schwach wird. Aber dann kamen noch
    ein paar andere, und sagten dass sie gerne mit mir reden wollen
    aber nicht jetzt sondern ein anderen mal.

    Plörtlich aber tauchte eine Frau auf (eine freundin meiner verstorbenen oma)
    Ich befehle ihr zu verschwinden aber sie geht nicht weg, sie ist
    sehr stur, ich weiß nicht ob sie im Licht ist, aber ich denke mal nicht.
    Sie sagt das sie uns alle umbringen will und sagt ausdrücke
    wie arschlöcher. Ich hab das gefühl dass sie mich kontrollieren will.

    Bitte bitte helft mir. Ich bitte schon die ganze Zeit die Engel
    um Schutz und hilfe. Aber es klappt nicht :(
    Könnt ihr mir sagen wie ich sie los bekomme????
    Wie schütze ich mir denn jetzt??? Ganz
    erlich ich hab angst ich bin erst 17 jahre alt =S
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Geh laufen.
     
  3. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    ich hoffe du läßt in zukunft die fingern von solchen spielchen,
    welche keine sind, denn tote soll man in ruhe lassen!
    ... und wenn schon, dann wäre es schon gut zu wissen was
    man tut und wie man aus wieder aus dieser situation raus-
    kommt.

    der vorschlag mit dem laufen gehn ist gut, denn so wird durch
    die kalte luft auch dein hirn durchgeblasen. du kannst auch
    das negative gefühl wegatmen:
    tief durch die nase einatmen, die luft bis unter dem nabel bringen
    und dann 3 mal kräftig durch den mund ausatmen
     
  4. Jana92

    Jana92 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    86
    Das sind keine spielchen!!!
    Ich bin zwar erst 17 aber das heißt nicht dass ich rumspiele!
    Meiner Mutter geht es sau schlecht und meine verstorbene Oma
    und Stiefvater wollten dass ich ihr etwas mitteile damit
    es ihr wieder besser geht.
    Und ich sollte einer Frau ausrichten dass sie unbedingt
    zu einem Arzt soll, da irgendwas nicht stimmt.

    Das ist also seehr ernst und ich werde lernen damit umzugehen!
    Da ich auch noch einem Mann helfen muss.
    Normalerweiße hätte ich mich geschützt und sowas nicht
    einfach so ohne sich vorher schlau zu machen gemacht, aber
    wie gesagt es war ungeplant die
    Antworten kamen ganz plötzlich aus dem nichts.
    Aber danke für den Tip dann werde ich mal raus gehen.
     
  5. ashandra

    ashandra Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Nordfriesland
    Liebe Jana,

    gehen wir mal davon aus, das es ernst gemeint ist.
    Lebende, wie Verstorbene sind leider nicht immer nette Wesen. Auch wenn sie bereits verstorben sind, können sie ganz schöne Stinkstiefel sein. Wie im Leben eben auch.
    Dennoch, ich nehme an, du hast dich vor diesen Kontakten ausreichend geschützt!?
    Ich selbst habe auch Kontakt zu Verstorbenen und allem möglichem anderen ;-)
    Wenn du stinkig sagt, " Verschwinde" Dann mach dich auf eine stinkige Antwort gefasst. Sagst du, "Danke das du da warst, ich beende den Kontakt", löst deinen Schutzkreis auf, nachdem du alle Wesen die beabsichtigt oder unbeabsichtigt gerufen hast verabschiedet hast, wird sie dir nichts anhaben.
    Schutz ist bei allem das oberste Gebot. Wenn du magst, schreib mir doch eine PN und berichte genauer.
    Vielleicht kann ich dir ein wenig weiterhelfen.

    LG Ashandra
     
  6. seagull

    seagull Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6.500
    Ort:
    seagullcity
    Werbung:
    Für dich sind es keine Spielchen, für die da drüben aber schon. Weder hat deine verstorbene Oma sich bei dir gemeldet noch muss du diesem Mann helfen - schon gar nicht über Jenseitskontakte.

    Das ist einer der Schattenseiten von Jenseitskontakten oder generell Kontakten mit der geistigen Welt - man weiß einfach nicht, wer da tatsächlich zu einem spricht. Wenn du dich im I-Net auf die Suche machst, wirst du viele Berichte jener finden, denen es so geht wie dir.

    Da sich das Ganze noch im Anfangsstadium zu befinden scheint, ist es das Beste zu lernen, völlig zu ignorieren was sie sagen und auch das sie überhaupt da sind. Du hörst sie doch, oder?

    Wenn du Glück hast, lassen sie dich bald in Ruhe, weil es ihnen langweilig wird gegen eine Mauer zu reden.

    Hilfreich ist es hierbei, sich ganz auf die materielle Welt zu konzentrieren. Triff dich mit Freunden, guck Fernsehen, putze, beschäftige dich mit etwas und der Tipp von BlueJay mit Laufen gehen & Sport ist Gold wert.

    Immer wenn sie dir zuviel werden konzentriere dich ganz auf deinen Atem (Atme dabei ganz natürlich) und deinen physischen Körper. Werde dir bewusst, dass du hier in der grobstofflichen Welt bist und hier unten vollkommen sicher und geschützt bist. Wenn du möchtest, kannst du dich noch in einer schützenden Kugel aus weißem Licht visualisieren.

    Und glaube mir, sie können euch nicht umbringen oder überhaupt etwas antun. Das einzige was sie tun können, ist dich schikanieren. Aber lass das nicht mit dir machen, sondern schalte ganz auf Ignore.


    Liebe Grüße
    seagull
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.864
    Ort:
    An der Nordsee
    Tja, was hast du erwartet? Jenseitskontakte sind kein Spielchen für gelangweilte Pubertärlinge, vielleicht hättest du dich einfach mal mit dem Thema, und vor allem den evtl. Konsequenzen, ernsthaft auseinandersetzen sollen, bevor du so einen Hinterzimmer-Hokuspokus veranstaltest.

    C'est la vie, musst jetzt sehen wie du klar kommst!

    Die Geister die ich rief, die werde ich nicht mehr los ist in Goethes Zauberlehrling zu lesen, und da ist was dran.

    R.
     
  8. seagull

    seagull Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6.500
    Ort:
    seagullcity

    Upps, kleine Korrektur: Der gute Tipp kam ursprünglich natürlich von Loge33!
     
  9. biggi555

    biggi555 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    in Bremerhaven
    Liebe Jana,
    ich kann Dir leider nicht helfen, aber die antworten die Du bekommen hast finde ich unterste Schublade.
    Liebe Grüße
    Biggi
     
  10. IZABELLA

    IZABELLA Guest

    Werbung:
    Hallo Jana,

    Am besten keine Angst haben und wie schon all die Anderen erwähnten, Bewegung in der frreien Natur, Sonne und Beschäftigung.

    Du kannst dir noch zusätzlich ein Amulett mit der Rune "AR" umhängen. Am besten selbst herstellen (Naturmaterialien z.B.: auf ein Stück Holz, Kork, Papier).
    http://www.kultkunst.com/KK_Shop/Talismane/runenwissen.htm

    http://www.hagdise.de/runmagie/runen10.htm
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen