1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe !!! Was ist "ES" ?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von furby81, 25. Februar 2011.

  1. furby81

    furby81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo :)

    Ich bin neu hier im Forum ..
    Ich wende mich an euch weil ich hoffe das mir jemand einen Tipp geben kann und vorallem um mal meien Erlebnisse
    die nicht alle schön sind los zu werden ohne belächelt zu werden.

    Ich bin 30 J und wohne mit meinen Kindern (7,13) zusammen in einer Wohnung die mir immer unheimlicher wird.
    Mein Partner hat eine eigene Wohnung ist aber sehr oft bei uns und hat daher vieles mitbekommen.

    Ich habe seit Jahren schon das Gefühl das etwas um uns ist .Ich nenn es immer schmerzhaft °°unseren Freund der Hausgeist"

    langsam weiß ich aber nicht mehr ob es wirklich nur ein Freund ist..bzw hab ich das Gefühl das da etwas dazu gekommen
    ist das nicht "gut" ist. Es macht mir und meiner Tochter Angst..

    Es begann vor 11 Jahren ( noch in meiner alten Wohnung 500 km weit weg) mit harmlosen Vorkommnissen..

    Türen die Grundlos aufgingen ..

    DInge die ich irgendwo hingelegt habe und dann nich mehr da lagen 2 Tage lang gesucht
    bis sie plötzlich wieder da lagen wo ich sie hinlegte.

    Geräusche in der Nacht und das Gefühl da läuft jemand durch die Wohnung.

    Oft sah ich eine Gestalt , nicht ganz deutlich aber doch erkennbar ..ein Mann der scheinbar nur eine Hose trägt ,
    der Körper erkennbar aber das Gesicht nie..

    Er stand oft am Kinderbett oder saß auf dem Schrank und beobachtete uns.

    (ich machte mir keine Gedanken tat es ab als spinnerei ..da mein damaliger Freund kurz davor bei einem Unfall ums leben kam,)

    Kerzen die ich anmachte gingen an und aus..

    Ganz oft hab ich ein Parfüm duft in die Nase bekommen so als ob jemand an mir vorebi geht..Bruchteille von Sekunden,,

    Aber niemals war etwas bedrohliches zu spüren..

    Dann sind wir umgezogen vor 9 Jahren und komischerweise hat es nicht aufgehört also ging ich davon
    aus es sei irgendwas das an uns und nicht an die alte Wohnung gebunden ist..

    Als mein Sohn zur Welt kam vermehrte sich alles ich sah die Gestalt immer öfter an seinem Bett stehen ..

    Nachts wenn ich mal zum Wc musste lief es mir über den Weg ..
    Ständig fielen Gegestände um oder runter die sicheren Stand hatten..
    Kerzen anmachen war Sinnlos länger als 10 min brannte keine..
    Glühbirnen flackerten oft und brannten durch ( das stromnetz war aber ok )

    Ich wurde wach weil ich das Gefühl hatte es sitzt etwas auf meinem Bett und sah dann wieder diese Gestalt.

    Trotzdem hatte ich merkwürdigerweise keine Angst ich wußte einfach es ist nichts böses..
    Mein Hund verhielt sich dann immer ängstig und bellte irgendwas im Schlafzimmer an aber ich konnte nicht erkennen was.

    Als mein Sohn zu sprechen begann spielte er oft mit irgenjemand unsichtbarem
    (machen viele Kinder also dachte ich kein grund zur Sorge )


    Vor 3,5 Jahren sind wir erneut umgezogen und kurz danch fing ich an Angst zu bekommen.

    Ich nenne mal ein paar bsp die ich nicht mehr lustig fand ..


    Mein Hund bellte mitten in der Nacht nach dem sie friedlich schlief plötzlich
    los sprang richtung Wand und bekamm sich kaum wieder ein..

    Der Schuhschrank in der Diele quitschte oft Nachts aus keinem ersichtlichem Grund .
    Mein SOhn erzählte plötzlich beim Mittagessen das sein Freund heute Nacht wieder da war .
    Er würde immer mit ihm spielen wollen und ihn beschützen..

    Ich fragte welcher Freund ? Da sagt er nur unser Hausgeist der im Schuhrank wohnt.

    Ich dachte ich hör nich richtig ..er war gerade mal 4 jahre alt.
    Ganz oft konnte man beobachten das der kleine sich unterhielt aber ich dachte
    noch immer er hat einfach wie jedes Kind ein unsichtbaren Freund.

    Er fing an Brot und Cola in den Schuhschrank zu stellen für seinen Freund .
    Ich hab es heimlisch immer raus genommen .

    EInes NAchts im Sommer schreckten mein Partner und ich hoch weil im Wonzimmer lautes gepolter zu hören war.
    Beim nachschauen stellte sich aber raus das nichts ist..
    ich ging ins kinderzimmer und sah eine schwarze gestalt vor dem Kinderbett stehen die sich zu meinem sohn beugte .
    Ich schrie auf und sie löste sich in luft auf .

    Mein Sohn erzählte mir dann unter Tränen das war der böse Geist der unter dem sofa wohnt der würde sich immer mit
    unserem Hausgeist streiten ..Aber sein Freund hat ihm gesagt er beschützt uns ..

    Ich hab geweint weil ich ihm nicht glauben konnte aber doch diese Gestalt gesehen habe.
    Wir schliefen dann wieder gemeinsam ein und am nächsten tag erzählte er beim essen das er keine
    Angst hat aber er will das der böse Geist nicht wieder kommt sonst würde sein Freund gehen..
    Ich wußte nicht wie ich damit umgehen soll ..Im Kindergarten fragte ich nach ob mein Sohn dort
    auch eienn unsichtbaren Freund hat..aber er verhielt sich nur Zuhause so ..


    Der nächste heftige Vorfall war ein halbes Jahr später ..wir waren unterwegs nur der Hund war zuhause .
    Ich sagte kurz vor dem eintreffen zuhause ich hab ein komisches Gefühl..
    Als ich in die Wohnung kam lag mein Hund verängstigt auf dem Sofa ..ich hatte das Gefühl es war jemand in der Wohnung aber
    wieso wußte ich nicht..
    Ich schloß sie Küche auf ( immer zu wenn der Hund alleine zuhause ist da sie sonst an den Kühlschrank ging)
    da sah ich ein chaos vor mir das bis heute nicht geklärt ist . der Mülleimer war ausgeleert auf dem Fußboden sämtliche Dinge
    die auf der ARbeitsplatte standen waren runtergeworfen ..Kaffemaschine war benutzt ..

    DIe Küchentür war aber definitiv verschlossen genau wie auch das Fenster zu war.

    Ich bekam Panik dachte da hat jemand nen Schlüssel oder sowas hab die Schlösser austauschen lassen ..
    3 Wochen später war wieder Chaos in der Küche als wir heimkamen diesmal hatten wir aber den Hund mitgehabt ..

    Also was bitte geht da vor sich ?


    Es passierte noch 2 mal dann hörte es auf.

    Immer wieder passierten kleine Dinge ..

    Sitze mit meiner Freundin beim Kaffe trinken als
    esplötzlich von innen an die Schlafzimmertür klopft ( Tür führt ins Wohnzimmer ) aber es war keiner in dem Raum.

    Bilder fallen vom Regal ohne die Deko davor mit auf den Boden zu werfen..
    Der Kühlschrank steht oft auf oder andere Schränke..

    Im Bad hat man das Gefühl nicht alleine zu sein .
    Die Blende um das Schlüsselloch war locker und bewegte sich ganz plötzlich nach oben..
    Während ich duschte ( Kinder schliefen ) ging die Badezimmertür auf und wieder zu .

    ein weiterer Vorfall :

    Ich liege im Bett und schlafe als ich wach werde weil irgendwas auf mir sitzt..
    Ich sehe nichts fühle aber das mich etwas gegen das Bett drückt ..ich kann mich nicht bewegen..
    Am nächsten Tag hab ich große blaue Flecken an den Schultern..

    das für mich grausamste geschah 2009

    mein Partner saß mit mir am Esstisch im Wonzimmer die Kinder auf dem Sofa als ich aus dem Augenwinkel eine
    Bewegung wahrnahm..(den Hund hatten wir 2 mon zuvor leider weg geben müssen )
    Ich schau zur Tür und wurde blass ..Meine Tochter hatte sich ein paar Tage vorher einen hellium Luftballon gekauft
    in Form eines Pferdes..der hing an der Decke im Kinderzimmer ..kam aber jetzt auf den Hinterhufen
    im Zeitlupen Tempo auf mich zu ..

    Also vom kinderzimmer durch die Diele ins Wohnzimmer um 3 Ecken !!!

    Mein Partner fing an zu lachen .ich fand das nich lustig ..nahm den Luftballon und packte ihn zurück .hab geschaut ob
    das Fenster
    im Kinderzimmer auf ist oder irgendwo Windzug ist..nichts..
    Der Ballon hing wieder an der Decke..
    Ich ging zurück und während ich mit meinem Partner darüber staunte wie das möglich sei kam dieses Pferd wieder an ..
    Mein Sohn fing an zu schreien das is der Hausgeist[ , meine Tochter weinte das Ding lebt macht das Weg Mama ..
    ich fing an aufzubrüllen ..es kam immer näher zu mir bis es auf meinem schoß saß..ich war wie erstarrt dann packte ich das Ding
    öffnete das Fenster im Wohnzimmer und warf es raus ..

    Meine Kinder haben seitdem Angst vor solch Luftballons..
    ich weiß bis heute nicht was das war ..

    Daraufhin hab ich mich telefonisch mit einem Medium in Verbindung gesetzt das mir sagte da sei nich nur einer am Werk
    denn einer hätte nicht die Kraft Dinge zu bewegen gerade als sie mir Tips geben wollte zum reinigen
    der Wohnung wurde das Gespräch unterbrochen und so oft ich es versuchte wir bekammen auch Wochen später kein Gespräch
    zustande
    immer wurden wir unterbrochen..Leitung tot..

    Seit dem ist so etwas starkes nicht mehr Vorgefallen aber immer noch

    klopft es irgendwo in der Wohnung nicht nur Nachts oder
    Bilder fallen von der Wand und vom Regal..

    Lampen flackern plötzlich..
    Kerzen tanzen als sei es sehr windig..

    Türen gehen auf und zu ..

    Der Schuhschrank steht mittlerweile im schlafzimmer gegenüber vom Bettende an der wand und oft wache ich auf
    und sehe wieder diese männliche Gestalt dort sitzen.

    Ganz oft werde ich wach weil ich denke ich werde im Schlaf angefasst an den Beinen oder am Po ..
    Hab meinem partener schonmal eine gelangt weil ich dachte er sei es aber er schlief tief und fest..
    Es passiert auch wenn er nicht da ist ..

    Ich werde oft morgens wach und stelle fest ich hab blaue Flecken an den Beinen oder Oberarmen..
    ..egal ob ich allein schlafe oder nicht.

    einmal schlief meine Mama in meinem Bett und hatte am nächsten Morgen ebenfalls blaue Flecken an den Beinen.
    Ich hatte ihr zuvor nix erzählt..

    Mein Partner hat nie was ...

    Mittlerweile schlafe ich Nachts nicht mehr alleine im Schlafzimmer sondern dann auf dem Sofa ..

    teilweise habe ich wieder dieses parfum in der Nase als wie wenn jemand an einem vorbeiläuft..

    Ich spüre plötzlich Eiskälte mir die Beine hochsteigen..

    Der Pc fährt einfach hoch...

    Der Radio wird einfach laut ...

    mein Partner fühlt sich beobachtet..

    Meine Tochter schreit Nachts oft weil sie oft diese Gestalt an dem Bett meines Sohn stehen sieht..


    Vorgestern Nacht habe ich ein klopfen gehört aus dem Kinderzimmer als ich hineinging war es eiskalt
    obwohl die Heizung an war..
    Ich hab die Kinder zugedeckt und fuhr zusammen als die Decke meiner Tochter wieder zu Boden fiel
    und diese Gestalt auf dem Bett meines Sohn saß ...


    Ich habe oft schon °°es °°gebeten zu gehen und uns in ruhe zu lassen leider ohne erfolg..

    Mein Sohn sagte letztens gerade wieder das sein Freund den bösen der unter dem Sofa lebt verjagen will .
    Darum muss er kraft bekommen und teilt sie sich mit ihm nachts...

    Mich ängstigt das alles sehr....

    Für tips was ich tun kann wäre ich sehr dankbar..:thumbup:




     
  2. Shania

    Shania Guest

    hi

    ich habe deinen beitrag mal zitiert, weil die von dir gewählte schrift sehr schwer zu lesen ist.

     
  3. furby81

    furby81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Dankeschön..
     
  4. hexedui

    hexedui Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    60
    Die Zeichen der Verstorbenen .am besten kommst du mal darein ,wenn ich darf kopiere ich deine sachen da mal rein ,vielleicht kann madma dir helfen

    lg edith
     
  5. Shania

    Shania Guest

    diese sache ist wirklich heftig!!

    hast du schon einmal mit einem priester gesprochen?
    vielleicht würde es etwas helfen, wenn die wohnung von ihm geweiht wird (oder wie man das nennt)
     
  6. furby81

    furby81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Werbung:

    ja gerne ..ich bin für jeden Tipp dankbar

    Dafür müsste ich zur Kirche gehören was ich nicht tue ..
     
  7. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Also egal nun was es sein mag...ich würde dir raten, daheim nicht ständig über den "Hausgeist" zu reden.
    Kein "Hausgeist im Schuhschrank, kein böser und auch kein guter Geist, keine Gestalten die dir des Nachts blaue Flecken machen, oder Gegenstände verschwinden lassen oder Türen auf und zu machen und Luftballons durch den Raum lenken....

    Deine Kinder schnappen das auf, auch wenn du es ihnen nicht direkt erzählst, und werden panisch...
    Siehst du ja...dein Junge erzählte dir vom bösen 2. Geist der da ist...deine Tochter hat Panik vor dem "lebenden" Luftballon....

    Das kann sich auswirken, auf ihr gesamtes Leben...
     
  8. Shania

    Shania Guest

    fragen kostet nix!
    ich denke, einen versuch wäre es wert.

    oder such dir aus dem netz stellen, die sich mit paranormalen vorfällen beschäftigen. die haben auch die entsprechende technik, um solche dinge wirklich nachzuweisen.
     
  9. furby81

    furby81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Ich spreche mit meinen Kindern nicht darüber und auch sonst versuche ich das Thema zuhause nich zu erwähnen ..Mein Sohn begann von alleine davon
    zu sprechen darum macht es mir ja Angst ..das meine Tochter nun Angst vor diesen Luftballons hat soll normal sein nach so einem Vorfall..

    Nichts ist mir wichtiger als das wohl meiner Kinder ..das ihnen solch Gespräche Angst machen würden ist mir bewußt.
     
  10. furby81

    furby81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Bin dabei ist nur sehr schwer etwas vertrauenswürdiges zu finden..
     

Diese Seite empfehlen