1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

herzstiche als info von den engeln???

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von emmaa, 13. Dezember 2007.

  1. emmaa

    emmaa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    347
    Werbung:
    hallo meine lieben...

    ich habe eine frage an euch... ich habe oft heftige und plötzliche herzstiche, grade wenn ich von ein bestimmtes thema rede oder nachdenke, dann sticht es einmal so heftig das ich in den sekunden kaum atmen kann und mir wirds ganz warm...

    hat das zufällig eine bedeutung? ich meine kann es sein das mir die engel was damit sagen wollen??? es geht immer um das thema trennungen, loslassen. in den engelskarte ziehe ich auch immer das thema loslassen...

    wäre um jede antwort dankbar

    vielen dank

    liebe grüße

    emmaa
     
  2. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    hallo!

    Ich kann dich beruhigen!
    das hat nichts mit dem herzen zu tun!

    Es könnte der herzmuskel oder ein kleinerer muskel darum sein ...

    das kommt meistens wenn man viel nachdenkt verspannt ist, oder nicht viel bewegung / oder zu viel bewegung hat ...
    jeder mensch empfindet anders auf die verschiedensten sachen ...


    Es sind aufjedenfall die muskeln ... (nerven) (das herz sticht nicht ;))

    mal eine andere frage .. welche medikamente nimmst du ? ......... (per pn an mich wenn dus hier nicht schreiben möchtest)

    dass es engel sind glaube ich weniger :)
    ein engel macht sich meines wissens nach nicht bemerkbar in dieser form ...
    aber ausschliessen kann man ja [n.i.c.h.t.s]


    mfg
     
  3. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    sehe es genauso wie poltergeist!!!!

    die lila :)
     
  4. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Schon mal an eine Nervenentzündung gedacht?

    Hatte ich nämlich, ich dachte, ich habe einen Herzinfarkt und bin heulend zum Arzt rein, der hat mich ausgelacht ;-) Hatte in der linken Brust Schmerzen, mal mehr, mal weniger... entweder bei Anstrengung (Stiegen steigen war schon anstrengend) oder ärgern... tja, hab dann drei Spritzen in die Brust bekommen und nach 2 Tagen wars wieder gut.

    Liebe Grüße
    Kessy
     
  5. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ich seh das auch als verspannung ,verkrampfung ,aber von den engeln kommt das sicher nicht.
     
  6. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde
    Werbung:

    Hallo emmaa,

    abgesehen von den medizinischen Ratschlägen (die du beachten solltest) sieht es so aus, als ob dich deine Seele zu den Themen auf einen dringenden Handlungsbedarf hinweisen möchte.
    Versuche mal (anschließend und in Ruhe) zu analysieren, um was es wirklich geht. Und fühle dabei in dich hinein. Bis du die Gewissheit spürst, dass es das ist.

    Viel Erfolg

    crossfire


     
  7. emmaa

    emmaa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    347
    hallo ihr lieben foris...

    das ist total lieb von euch das ich so viele antworten von euch bekommen habe....

    also wo fange ich an.... hmm, erstmal ich nehme keine medikamente, bin auch nicht verrückt oder so, aber ich war mal bei einer art heilerin oder so, sie legt karten mit hellsichtigen fähigkeiten und macht noch einige andere sachen.... sie sagte mir auch mal das wenn man stiche im körper oder herz spürt das eine art reinigung ist. ich wunderte mich auch, aber nahm es erstmal auf. ich selbst denke eigentlich auch das es von den brustmuskeln kommt oder von eingeklempten nerven stammt.... doch dann fiel mir auf das immer wenn ich mit freunden über ein bestimmtes thema spreche sowie trennung oder dergleichen (viele freunde trennten sich in der letzten zeit von ihren partnern)dann verspüre ich diese derben stiche, bzw nur ein derben stich der sich unglaublich heiß anfühlt.... klar, erst bekomme ich kurzzeitig angst aber dann geht es...

    deshalb fragte ich euch.

    seit alle lieb gegrüßt

    emma
     
  8. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Hallo liebe emmaa,

    es gibt sicherlich Zeichen anhand von verschiedenen Gefühlen (auch körperlichen). Diese sind aber keinesfalls Gefühlen, die man als "schmerzen" bezeichnen kann, sondern eher warme, liebevolle Gefühle an bestimmten stellen.

    Das was du da schreibst hört sich für mich an, als wärst du hellfühlend - das sind Menschen die Emotionen sehr leicht wahrnehmen können und über ihre Gefühle/Empfindungen Informationen empfangen. Daher nehme ich an, dass Du vielleicht die Schmerzen Deines Gegenüber wahrnimmst, denn Beziehungen sind eine Sache des Herz-Chakras ;)

    Du solltest aber ganz genau abklären ob deine Schmerzen diesbezüglich wirklich nur bei Personen auftauchen, die gerade eine schmerzhafte Beziehung beendet haben oder mit der noch nicht abgeschlossen haben. Wenn es so ist stell Dir einen Rosa-Lichtschild vor, der sich komplett um Dich legt und nichts als gute Gefühle durchläßt. Alternativ kannst Du Dir auch einen Weißen-Lichtschild vorstellen, dieser ist stärker läßt aber dann nix mehr durch.

    Das passt auch ganz gut zu Deiner Karte "loslassen". Endweder würde dich das ganze an eine eigene alte Beziehung erinnern, mit der Du noch immer noch nicht abgeschloßen hast oder aber du nimmst die Probleme Deines gegenüber wahr und diese sollten "loslassen".
     
  9. Schlangenauge

    Schlangenauge Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Am Waldrand
    Hallo,

    das ist ja echt interessant. Lieben Dank auch für Deinen Beitrag, Cicero.

    Ich kenne das Herzstechen ganz ähnlich... Komischerweise ist es bei mir immer, wenn ich sehr lachen muss und/oder mich so leicht und wohl fühle...
    Zack, dann sticht es sooo stark, direkt ins Herz, dass ich das Gefühl kriege, ich bekomme einen Herzinfarkt. Und weil das während dem befreienden Lachen passiert habe ich oft das Gefühl gehabt, "ich lache mich tot"...

    Ist jetzt gar nicht witzig gemeint, und das ist auch keine Verarschung, sondern mir bleibt so schnell die Luft weg und ich lege mich hin und atme ganz ruhig... und entspanne mich. Inzwischen muß ich manchmal noch mehr lachen, wenn ich in so einer lustigen Situation an mein Herz greife und stöhnend runtersinke...

    Ich habe da schon viel drüber nachgedacht,warum es nur dann passiert. Ich bin auch nicht zum Arzt gegangen, weil es WIRKLICH NUR beim Lachen passiert.

    Vielleicht hat jemand von Euch dazu auch eine Meinung ?

    Ich finde auf jeden Fall, dass es auch eine symbolische Reaktion des Herzens ist. Herz steht für Gefühle..

    Komisch, dass bei Dir, Emmaa, es genau bei Trennung, und bei mir genau bei Lachen, positivem "Loslassen" passiert....!?!

    Alles Liebe, ich würde mich auch über Antworten freuen...!

    Schlangenauge
     
  10. emmaa

    emmaa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    347
    Werbung:
    hallo ciceros

    ich danke dir sehr für deinen beitrag!! es ist oft so das ich bekannte besuche und eine plötzliche übelkeit spüre, und später im laufe des gesprächs höre ich dann von ihnen das sie magenprobleme haben.. das ist ganz häufig so auch mit anderen sachen... ich denke ehr das es von den anderen sind, grade heute hatte ich es extrem, eine freundin rief in der mittagspause an und war fertig, der freund hatte schluss gemacht, ihre freundin liegt im krankenhaus usw usw, plötzlich wo ich mit ihr über das thema sprach bekam ich so einen hieb ins herz (oder was auch immer) das ich kurz nicht atmen konnte und mir wurde in der brust sehr warm, als ich auflegte und mich entspannte ging es weg das ungute gefühl ich hatte nur hmmm.. irgendwie einen zugeschnürten hals... eigenartig halt.

    ich werde das mit dem schild mal ausprobieren, soll ich mir das immer vorstellen oder immer nur dann wenn es grade auftaucht???

    liebe grüße emmaa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen