1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Herodes

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Apfelkern, 9. November 2007.

  1. Apfelkern

    Apfelkern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    471
    Werbung:
    Herodes ein Baal-Priester?
     
  2. Namida

    Namida Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    48
    Hallo Apfelkren,

    Hast Du dazu ein paar mehr Infos / Indizien? Würde mich interessieren.

    Was mich angeht waren alle Herodes primär mal ein machtgeiler Haufen, deren Weg mehr Leichen gepflastert haben dürften als den von Georgie Bush.
     
  3. Apfelkern

    Apfelkern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    471
    Zumindest als literarisches/altreligiöses Motiv...
     
  4. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    nein, das ist historisch nicht haltbar..
    ausserdem : welchen herodes meinst du? den großen, oder antipas?
    alles liebe
    thomas
     
  5. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.071
    Ort:
    burgenland.at
    herodes, so oder so, war bestimmt von tammus beeinflusst.
    weniger von baal.

    aus wikipedia:

    mit dem namen tammus ist ein wiederauferstehungskult verbunden - alle jahre wieder.
    reflexionen finden wir bei elias und beim nazaräner.

    sehr gefährliche sache, für einen könig!

    und ein :weihna1
     
  6. Apfelkern

    Apfelkern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    471
    Werbung:
    Oder anders. Ein "Gott" tötet alle Erstgeborenen der Ägypter ... und Herodes? Um das Erbe, den Besitz nicht über die Generationen zu zerstreuen - ist in archaischen Kulturen der Erstgeboren der Alleinerbe - sowas wie Aufteilung unter Geschwistern gibt es in der Regel nicht.

    Weißt Du, ich kann auch sehr assoziativ sein, und die Frage, ob mich irgendjemand versteht einfach ausklammern.
     
  7. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Warum diskutiert man(n) Frau dann hier überhaupt, wenn man sich auch noch darüber Gedanken machen soll?
    Meine Frage an dich: Geht es dir um eine vorchristliche, oder um eine philosophische Antwort?

    Grüßle
    Gandalf der Graue
     
  8. Apfelkern

    Apfelkern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    471


    Es geht schlichtweg um die Wahrheit.
     
  9. Apfelkern

    Apfelkern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    471
    Die Philosophen lieben die Weisheit, nicht die Wahrheit.
     
  10. Gandalf27

    Gandalf27 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    77694 Kehl am Rhein
    Werbung:
    Dann darfst du aber die Frage, ob dich jemand versteht, nicht ausklammern.

    Grüßle
    Gandalf der Graue
     

Diese Seite empfehlen